Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

Beitragvon Anmar » Di 26. Jun 2018, 19:37

Athlon hat geschrieben:
Dann trag sie doch hier ein? Das Verzeichnis ist für alle zugänglich.

Ich möchte sie schon selbst in Augenschein nehmen.
Sion Nummer #3384 Reservierer.
Benutzeravatar
Anmar
 
Beiträge: 207
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 09:42

Anzeige

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

Beitragvon HubertB » Do 23. Aug 2018, 14:23

D 47906 Kempen / Ndrh. 35.000 EW

hat jetzt eine Säule, hurra.
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -28/32571/
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq seit 12/2017, Kona bestellt
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2646
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

Beitragvon Smartpanel » So 26. Aug 2018, 07:24

Die Mitteilungen der letzten Seiten wurden auf Seite 1 upgedated.

Danke für eure Meldungen !
Benutzeravatar
Smartpanel
 
Beiträge: 515
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 16:26
Wohnort: bei München

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

Beitragvon 87manu » So 26. Aug 2018, 07:36

21. August 2018, 21:50 Uhr
82140 Olching
Vier E-Ladesäulen für Olching

Von November an soll es in Olching vier Ladesäulen für Elektroautos geben. Die Standorte sollen in der Nähe des Rathauses und des Geländes des SV Esting eingerichtet werden, sowie am Nöscherplatz und nahe des Kundencenters der Stadtwerke Olching am Ilzweg. Sowohl die Stadt als auch die Stadtwerke hatten sich für zwei entsprechende Förderprogramme auf Landes- und Bundesebene beworben. Sämtliche Bewerbungen waren erfolgreich. Betrieben werden auch die beiden städtischen Ladesäulen zunächst in einer zweijährigen Testphase von den Stadtwerken Olching. Die Installationsarbeiten sollen im Oktober beginnen.
87manu
 
Beiträge: 66
Registriert: So 23. Jul 2017, 15:22

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

Beitragvon PowerTower » So 26. Aug 2018, 08:05

D 04916 Herzberg (Elster) 9.067 EW

kann raus. Dort gibt es seit einigen Wochen eine öffentlich zugängliche Schnellladesäule.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015 || VW e-up! von 08/2016 bis 08/2018
Opel Ampera-e von nextmove ab 09/2018

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 5162
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

Beitragvon v@13 » Sa 20. Okt 2018, 15:08

v@13 hat geschrieben:
Die ganze Region Chattengau ist ohne öffentliche barrierefreie Ladesäule
Gudensberg, D, PLZ 34281, 9.532 Ew. (Stadt)
Wabern, D, PLZ 34590, 7.326 Ew. (Gemeinde)
Felsberg, D, PLZ 34587, 10.624 Ew. (Stadt)
Niedenstein, D, PLZ 34305, 5.311 Ew. (Stadt)
Edermünde, D, PLZ 34295, 7.218 Ew. (Gemeinde)
===
Summe: 40011 Einwohner
Anzahl öffentliche barrierefreie Ladesäulen: 0 (NULL)


Fünf offene Briefe an fünf Gemeinden in 2017: Reaktion: keine
Summe private Ladepunkte mittlerweile: 3 (DREI)
Anzahl öffentliche barrierefreie Ladesäulen bis dato: 0 (NULL)

Ich werde nächste Woche die nächsten fünf Briefe abschicken. Wer hilft mit? Ruft an, fragt nach!
... dauernd ist die Batterie voll, sie ist einfach viel zu klein, so viel kann ich gar nicht fahren. ;)
v@13
 
Beiträge: 202
Registriert: Do 31. Mär 2016, 15:56

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

Beitragvon mhf2 » Di 23. Okt 2018, 11:29

[quote="v@13]Wabern, D, PLZ 34590, 7.326 Ew. (Gemeinde)



Summe private Ladepunkte mittlerweile: 3 (DREI)
Anzahl öffentliche barrierefreie Ladesäulen bis dato: 0 (NULL)

Ich werde nächste Woche die nächsten fünf Briefe abschicken. Wer hilft mit? Ruft an, fragt nach![/quote]

In Wabern steht jetzt eine Säule am Rathaus
VW e-Up! seit 04.03.2015 E-Kennzeichen seit 19.10.2015 PV Anlage seit 01-2015
Benutzeravatar
mhf2
 
Beiträge: 183
Registriert: Do 5. Mär 2015, 15:23

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

Beitragvon DerMarodeur » Mi 31. Okt 2018, 21:28

D 29303 Bergen (Landkreis Celle) 14.000 EW
ZOE Life ZE 40
Problemlösungen: TCU hängt sich weg -> Actis 45465 // Zoe wacht nicht zum Laden auf -> Actis 45387
Elektroniker f. Geräte und Systeme - mit mir kann man gerne auf professioneller Ebene über Zoe streiten. :ugeek:
Benutzeravatar
DerMarodeur
 
Beiträge: 208
Registriert: Mi 17. Jan 2018, 21:46
Wohnort: Oldenburg (Oldb.)

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

Beitragvon Smartpanel » Do 1. Nov 2018, 08:40

Obige Meldungen auf Seite 1 geändert, danke !
Diesel Weg wird kein leichter sein ...
Kia Soul EV - 27kWh - EZ 07/16 - 50tkm - Tagesreichweite 800km, mit Kundenbesuch, bei herbstlichen Temperaturen
PV-Tankstelle 10kWp - jedes 300Wp Panel ermöglicht 45.000km Fahrt - CO2-arm zu 2ct/km Energiekosten
Benutzeravatar
Smartpanel
 
Beiträge: 515
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 16:26
Wohnort: bei München

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

Beitragvon JuGoing » Do 1. Nov 2018, 14:22

D 46395 Stadt Bocholt
Hat 4 Ladesäulen AC 22 KW, teils mehr als einen Anschluss

D 37170 Uslar
Hat 2 AC Lademöglichkeiten mit je 22 KW

D 59939 Olsberg
Hat auch 2 AC Säulen
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
06/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert
JuGoing
 
Beiträge: 1034
Registriert: So 16. Okt 2016, 19:46
Wohnort: 58300 Wetter

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste