Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit Foto

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Beitragvon geko » Fr 8. Sep 2017, 09:53

Bei einzeiligen Kennzeichen ist die Regel:
Normalschrift bei bis zu sieben Zeichen
Engschrift bei acht Zeichen
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model X100D
Tesla Model ≡ reserviert | Hyundai KONA reserviert (Sangl #32)
geko
 
Beiträge: 2138
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 08:27
Wohnort: München

Anzeige

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Beitragvon Martin206 » Fr 8. Sep 2017, 12:13

geko hat geschrieben:
Bei einzeiligen Kennzeichen ist die Regel:
Normalschrift bei bis zu sieben Zeichen
Engschrift bei acht Zeichen


Bei uns auch: Bis 7 Zeichen Normalschrift, 8+9 Zeichen dann Engschrift.
Bei Saisonkennzeichen sind max. 7 Zeichen möglich.
-Maddin-
seit 23.6.17: rote Zo(e)ra Z.E.40 Intens, SH, DAB+, Gar. 72M/100Tkm, RH-ZO41E ;-)
2x CEE 32A, 1x Schuko, NRGkick-Mobillader, laden nach Rücksprache (max. 1x22kW + 1x11kW zeitgleich).
KfW40-Haus m. Erdwärme/Ökostrom. PV in Überlegung.
Benutzeravatar
Martin206
 
Beiträge: 250
Registriert: Mi 25. Jan 2017, 22:32
Wohnort: Fränkisches Seenland

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Beitragvon mobafan » Fr 8. Sep 2017, 13:18

mlie hat geschrieben:
So, wer also nun wie ich CE XX XXX hat, hat keinen ausreichenden Platz. Damit neues Kennzeichen, damit Brief.


Nö. Das sind erst sieben Stellen. 8 sind erlaubt. Zwar kann die Zulassungsstelle eine Beschränkung auf 6 oder 7 Stellen ohne "H", "E" oder Saisonkennzeichen bringen, aber mit dieser Angabe sind dann wieder unabhängig hiervon 8 Zeichen erlaubt. Einfach für 7 - 10 EUR beim Internethändler drucken lassen, mit Termin auf Zulassungsstelle siegeln, fertig.
Klar, 100 bis 250 EUR wäre es mir auch nicht wert, aber für 25 EUR ginge ich kein Risiko ein. Ich hatte an meinem Auto zwar von vornherein das E, brauchte aber trotzdem neue Bleche, weil mein altes Auto (mit gleichem Kennzeichen) noch ein Diesel war. Diese Mehrkosten von 13 EUR (weil 3 Bleche benötigt plus Versand) habe ich allein durch das kostenfreie Parken schon innerhalb von zwei Wochen rausgehabt.

Und ja, laut Aussage der ZLS Hameln war ich der erste, der 8 Zeichen auf dem Blech hatte, also Engschrift. Inzwischen gibt es aber auch andere Fahrzeuge, die das haben (auch hier sind, von E, H und Saison abgesehen max. 7 Stellen erlaubt).
mobafan
 
Beiträge: 302
Registriert: So 9. Jul 2017, 22:14

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Beitragvon GcAsk » Sa 9. Sep 2017, 11:15

Da wird man wahnsinnig - gestern, beim Versuch beim ALDI zu laden - selbst nach 10 Minuten warten, kam er nicht.. Hat nen Zettel von mir an die Scheibe bekommen, bringen wird es wahrscheinlich eh nichts. Das viel traurigere dabei ist - die Säule ist, wie alle beim ALDI, gekennzeichnet - neben dran war alles frei - und hinten gab es auch noch reichlich Plätze - der Parkplatz war halt nur am nächsten zum Eingang.... Gut, dass ich immer Reserve einplane..
Dateianhänge
IMG_20170908_180003.jpg
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
IONIQ-Vlogs
****
Folg mir auf Twitter (twitter.com/GPlay97_) :-)
Benutzeravatar
GcAsk
 
Beiträge: 1918
Registriert: Do 5. Mai 2016, 21:43

Re: AW: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände

Beitragvon Helfried » Sa 9. Sep 2017, 12:28

GcAsk hat geschrieben:
Da wird man wahnsinnig - gestern, beim Versuch beim ALDI zu laden - selbst nach 10 Minuten warten, kam er nicht..

Dunkler Audi, das Problem haben wir auch im Dorf mehrmals.
Helfried
 
Beiträge: 7135
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Beitragvon Bernd_1967 » Sa 9. Sep 2017, 18:39

GcAsk hat geschrieben:
Da wird man wahnsinnig - gestern, beim Versuch beim ALDI zu laden - selbst nach 10 Minuten warten, kam er nicht.. Hat nen Zettel von mir an die Scheibe bekommen, bringen wird es wahrscheinlich eh nichts. Das viel traurigere dabei ist - die Säule ist, wie alle beim ALDI, gekennzeichnet - neben dran war alles frei - und hinten gab es auch noch reichlich Plätze - der Parkplatz war halt nur am nächsten zum Eingang.... Gut, dass ich immer Reserve einplane..


Kann man denn im Aldi niemand ausrufen lassen?
e-Golf seit 08.06.2017 (15.000km/Jahr=Erstwagen)
Passat Variant GTE seit 06.02.2017
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto
Benutzeravatar
Bernd_1967
 
Beiträge: 2075
Registriert: So 28. Feb 2016, 12:05
Wohnort: Neuerkirch

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Beitragvon Schwani » Sa 9. Sep 2017, 19:07

Einfach mit hochrotem Kopf reinstürzen, in die Mitte stellen und loslegen...
:lol:
26kWp PV im Eigenverbrauch
Outlander PHEV 06/17, e-load up! 02/18, Kona reserviert - Sangl Nr. 20
Schwani
 
Beiträge: 1066
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 14:55

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Beitragvon GcAsk » Sa 9. Sep 2017, 19:53

Guter Punkt eigentlich @Bernd_1967 - auf sowas kommt man immer erst später. Den zettel hätte ich nämlich auch z.B. direkt hinten an den Scheibenwischer klemmen sollen - dann hätte er es garantiert gesehen und auch alle Leute, die da vorbeilaufen (und das sind alle, da das direkt vor dem Eingang war) :P
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
IONIQ-Vlogs
****
Folg mir auf Twitter (twitter.com/GPlay97_) :-)
Benutzeravatar
GcAsk
 
Beiträge: 1918
Registriert: Do 5. Mai 2016, 21:43

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Beitragvon HubertB » Sa 9. Sep 2017, 20:04

Aldi ruft nicht aus, den Fall hatte ich auch schon mal.
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq seit 12/2017
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2516
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 23:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Ladesäulenpranger, Falschparker, sonstige Mißstände mit

Beitragvon esykel » Sa 9. Sep 2017, 21:08

HubertB hat geschrieben:
Aldi ruft nicht aus, den Fall hatte ich auch schon mal.

Wenn man so etwas sieht denkt man gleich ,tieferlegen, mir hat ein Stadtteilpolizist mal gesagt das Ventile herausdrehen keine Sachbeschädigung wäre.Möchte es aber nicht draufankommen lassen. :mrgreen:
LG esykel
jag älskar elbiler,ecykel,Amatörradio,Spårvagn och det hele Norrland :mrgreen: :lol:ZOE Intens Z 40
Benutzeravatar
esykel
 
Beiträge: 766
Registriert: Mo 8. Mai 2017, 15:16
Wohnort: 22041 HH

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast