Ladesäulen Niederlande

Ladesäulen Niederlande

Beitragvon Ollinord » Mo 8. Jun 2015, 15:40

Hat jemand Erfahrungen mit den Säulen in den Niederlanden? Wenn ich hier auf Goingelectric z.B. Heerenveen eingebe, finde ich ja fast nichts, wenn ich dann die Seite von Plugsurfing nehme habe ich gleich 13 Säulen....

Kann jemand bestätigen das diese auch mit Plugsurfing funktionieren, z.B. von Allego oder Fastned?

Danke!


Gruß Oliver
Dateianhänge
plugsurfing.jpg
Zweimal weiß: Smart Cabrio ED / Tesla 90D
Benutzeravatar
Ollinord
 
Beiträge: 974
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 10:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Anzeige

Re: Ladesäulen Niederlande

Beitragvon rolandk » Mo 8. Jun 2015, 15:53

Such mal hier: http://www.oplaadpalen.nl/

Gruss
Roland
rolandk
 
Beiträge: 4109
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Ladesäulen Niederlande

Beitragvon Spüli » Mo 8. Jun 2015, 15:59

Hatte für meinen Urlaub mal einen Schwung Ladesäulen in Friesland übernommen.
Zumindest mit TNM gab es bei mir keine Probleme mit dem Zugang.

Wenn Dir also fehlende Säulen auffallen...hinfahren, Fotos machen und selber eintragen.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2569
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Ladesäulen Niederlande

Beitragvon midimal » Mo 8. Jun 2015, 16:06

Ollinord hat geschrieben:
Hat jemand Erfahrungen mit den Säulen in den Niederlanden? Wenn ich hier auf Goingelectric z.B. Heerenveen eingebe, finde ich ja fast nichts, wenn ich dann die Seite von Plugsurfing nehme habe ich gleich 13 Säulen....

Kann jemand bestätigen das diese auch mit Plugsurfing funktionieren, z.B. von Allego oder Fastned?

Danke!


Gruß Oliver


Die Seiten/Apps von TheNewMotion + Fastned decken 95% der NL-Säulen (Schätzung)
Auf der Reise nach Amsterdam habe ich aber GE auf dem Handy genutzt (Schnellladersuche)

Midimal
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5975
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Ladesäulen Niederlande

Beitragvon bernd » Mo 8. Jun 2015, 16:18

Jede hat bisher mit der TheNewMotion funktioniert.
Auch wenn da ein anderer Betreiber dranstand.
In NL scheint das Roming zu funktionieren.
oplaadpalen.nl und theNewMotion gibt es beides als App fürs Smartphone.

Viele berechnen auch garnichts fürs Laden, auch wenn die Apps das so angeben.
Und die Plätze sind fast nie zugeparkt.
bernd
 
Beiträge: 366
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:02

Re: Ladesäulen Niederlande

Beitragvon TeeKay » Mo 8. Jun 2015, 16:43

Seit wann kann Fastned mit Plugsurfing freigeschaltet werden? In meiner App geht das nicht. Dafür wirst du wohl die Fastned-App herunterladen müssen. Die TNM-Schnelllader sind nur mit TNM-Karte freischaltbar, Roamingpartner werden nicht akzeptiert.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Ladesäulen Niederlande

Beitragvon Ollinord » Mo 8. Jun 2015, 16:53

bernd hat geschrieben:
Jede hat bisher mit der TheNewMotion funktioniert.
Auch wenn da ein anderer Betreiber dranstand.
In NL scheint das Roming zu funktionieren.
oplaadpalen.nl und theNewMotion gibt es beides als App fürs Smartphone.

Viele berechnen auch garnichts fürs Laden, auch wenn die Apps das so angeben.
Und die Plätze sind fast nie zugeparkt.


The New Motion, ist schonmal perfekt, danke!
Zweimal weiß: Smart Cabrio ED / Tesla 90D
Benutzeravatar
Ollinord
 
Beiträge: 974
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 10:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Ladesäulen Niederlande

Beitragvon AbRiNgOi » Mo 8. Jun 2015, 17:08

Ollinord hat geschrieben:
Hat jemand Erfahrungen mit den Säulen in den Niederlanden? Wenn ich hier auf Goingelectric z.B. Heerenveen eingebe, finde ich ja fast nichts, wenn ich dann die Seite von Plugsurfing nehme habe ich gleich 13 Säulen....

Kann jemand bestätigen das diese auch mit Plugsurfing funktionieren, z.B. von Allego oder Fastned?

Danke!


Gruß Oliver


Wenn ich auf Plugsurfing "surfe" sehe ich nur eine die vielleicht mit dem Schlüsselanhänger funktioniert:
Abe Lenstra Boulevard 21 (Abe Lenstra stadion) , 8448 JA Heerenveen , dafür hat diese Typ1 und Typ2 43kW.

Was ich anders mache? Vielleicht hast Du vergessen, dass Du auf der Seite vo Plugsurfing unter "advanced search" angeben musst, das Du nur Säulen suchst, die mit dem Schlüsselanhänger oder der App zu verwenden sind. Ansonsen zeigt Dir die Karte alles mögliche... Und in Salzburg habe ich bereits getestet, wenn es keinen Eintrag mit diesen Zahlungsmöglichkeiten gibt, geht auch nix.

Ich werde im August nach Amsterdam fahren (eine Freundin heiratet) und ich denke ich werde mir Fastned leisten. Geht einfach schneller. Das neue Angebot mit kleiner Grundgebühr und weniger Zahlung für die Ladung mit monatlicher Kündigung hat mich überzeugt. ("Standard" Per month €12 Per kWh €0,35 exclusive MWST)

Liebe Grüße aus dem Sonnigen Kroatien, Arno

(Jetzt ist mir der Kühlschrank aingegangen,ich muss main Pivo warm drinken !!!) :prost:
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 3068
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: Ladesäulen Niederlande

Beitragvon midimal » Mo 8. Jun 2015, 17:16

TeeKay hat geschrieben:
Seit wann kann Fastned mit Plugsurfing freigeschaltet werden? In meiner App geht das nicht. Dafür wirst du wohl die Fastned-App herunterladen müssen. Die TNM-Schnelllader sind nur mit TNM-Karte freischaltbar, Roamingpartner werden nicht akzeptiert.

Yup, Fastned ging nur mit Fastned App (zumindest Sommer 2014 war es so)
mit FastnedApp + TNM Karte ist man in Holland bestens bedient.
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5975
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Ladesäulen Niederlande

Beitragvon Ollinord » Mo 8. Jun 2015, 17:27

AbRiNgOi hat geschrieben:
Ollinord hat geschrieben:
Hat jemand Erfahrungen mit den Säulen in den Niederlanden? Wenn ich hier auf Goingelectric z.B. Heerenveen eingebe, finde ich ja fast nichts, wenn ich dann die Seite von Plugsurfing nehme habe ich gleich 13 Säulen....

Kann jemand bestätigen das diese auch mit Plugsurfing funktionieren, z.B. von Allego oder Fastned?

Danke!


Gruß Oliver


Wenn ich auf Plugsurfing "surfe" sehe ich nur eine die vielleicht mit dem Schlüsselanhänger funktioniert:
Abe Lenstra Boulevard 21 (Abe Lenstra stadion) , 8448 JA Heerenveen , dafür hat diese Typ1 und Typ2 43kW.

Was ich anders mache? Vielleicht hast Du vergessen, dass Du auf der Seite vo Plugsurfing unter "advanced search" angeben musst, das Du nur Säulen suchst, die mit dem Schlüsselanhänger oder der App zu verwenden sind. Ansonsen zeigt Dir die Karte alles mögliche... Und in Salzburg habe ich bereits getestet, wenn es keinen Eintrag mit diesen Zahlungsmöglichkeiten gibt, geht auch nix.

Ich werde im August nach Amsterdam fahren (eine Freundin heiratet) und ich denke ich werde mir Fastned leisten. Geht einfach schneller. Das neue Angebot mit kleiner Grundgebühr und weniger Zahlung für die Ladung mit monatlicher Kündigung hat mich überzeugt. ("Standard" Per month €12 Per kWh €0,35 exclusive MWST)

Liebe Grüße aus dem Sonnigen Kroatien, Arno

(Jetzt ist mir der Kühlschrank aingegangen,ich muss main Pivo warm drinken !!!) :prost:


Jo, das habe ich natürlich nicht gemacht. Aber die Newmotion App ist ziemlich gut, da findet sich einiges dort...
Zweimal weiß: Smart Cabrio ED / Tesla 90D
Benutzeravatar
Ollinord
 
Beiträge: 974
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 10:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Anzeige

Nächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Langsam aber stetig und 3 Gäste