Ladesäulen McDonald's in Deutschland und Österreich

Ladesäulen McDonald's in Deutschland und Österreich

Beitragvon liftboy » Sa 28. Feb 2015, 15:21

Ich hatte mal McDonald's angeschrieben m. d. B. um eine Liste bzgl. der Ladesäulen an den Restaurants und habe diese nach 1 Woche Warten tatsächlich auch bekommen. Man hat mir auch erlaubt, diese hier zu posten. Vielleicht könnt ihr es ja genauso brauchen wie ich. ;) (s. Anlage)

Man hat mir von McD folgendes dazu geschrieben:

Sehr geehrter Herr

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Gerne informiere ich Sie: Derzeit werden an 24 Stromtankstellen bei McDonald´s Deutschland und Österreich kostenlos Strom im Rahmen eines Feldtestes abgegeben. Wir unterstützen die Ziele der Bundesregierung hinsichtlich der E-Mobilität vollumfänglich. Selbstverständlich laden wir die Fahrzeuge mit 100% Ökostrom. Unsere Restaurants werden derzeit zu 75% mit Ökostrom beliefert - 100% ist das erklärte Ziel.

Wir führen im Augenblick Gespräche über eine Erweiterung des Ladeinfrastrukturnetzes. Die Erweiterung kann sowohl eigene weitere Ladesäulen beinhaltet, als auch Ladesäulen anderer Infrastrukturbetreiber (z.B. Energieversorger oder Automobilhersteller). Entscheidungen sind hier noch nicht gefallen.

Beachten Sie bitte: Bei den meisten Standorten verwenden wir den Mennekes Stecker. Die Standorte sind in der angehängten Liste mit dem Typen "Art" gekennzeichnet. Standorte mit dem Typ "Rittal" verfügen noch über einen roten CE-Stecker. Diese werden sukzessive ausgetauscht. Grundsätzlich sind jedoch alle Standorte zusätzlich mit einem Schuko Stecker ausgerüstet. Sofern vom Fahrzeug zugelassen laden die Säulen mit 32 A.

Sollten Sie weitere Fragen hierzu haben, dann wenden Sie sich bitte direkt an Herrn Raimund Zangl. Seine E-Mail Adresse lautet: Raimund.Zangl@de.mcd.com und seine Rufnummer: 0 89 78594 666.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen hiermit weiterhelfen.

Beste Grüße aus München

Mürside Temel
Dateianhänge
Elektrotankstellen - Stores und Infos Ladesäulen(1).xlsx
(11.92 KiB) 565-mal heruntergeladen
Gruß Uli
Model S85 seit 09.01.15, rot, Luft, DL, Technik, 19 ", Nissan-Leaf 06/13 bis 06/16, Zero FX ZF 5,7, PV 7,5 KWp.
liftboy
 
Beiträge: 1126
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 08:09
Wohnort: Ostsee

Anzeige

Re: Ladesäulen McDonald's in Deutschland und Österreich

Beitragvon liftboy » Sa 28. Feb 2015, 15:23

Hier noch die Kurzbeschreibung dazu.
Dateianhänge
Ladesäulen Kurzbeschreibung(1)(1).pdf
(250.58 KiB) 295-mal heruntergeladen
Gruß Uli
Model S85 seit 09.01.15, rot, Luft, DL, Technik, 19 ", Nissan-Leaf 06/13 bis 06/16, Zero FX ZF 5,7, PV 7,5 KWp.
liftboy
 
Beiträge: 1126
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 08:09
Wohnort: Ostsee

Re: Ladesäulen McDonald's in Deutschland und Österreich

Beitragvon rolandp » Sa 28. Feb 2015, 15:43

Hallo,

super Info von MC Donald, den damit hat man mal einen Ansprechpartner.

In D und in A gibt es ja viele E-Tankstellen ohne Mc...aber in Italien ist es E-Tankstellentechnisch absolut schlimm. Von Villach bis Venedig nur eine Tankstelle in Udine und die hat am Sonntag geschlossen (Autonord).

Ich schreib dem netten Herrn mal an was Mc Donal in Italien macht...


Danke für die Kontaktdaten

Roland
Ford Connect Electric und Fiat 500e
85% elektrisch unterwegs :-)
Benutzeravatar
rolandp
 
Beiträge: 916
Registriert: So 2. Nov 2014, 19:43
Wohnort: Kärnten

Re: Ladesäulen McDonald's in Deutschland und Österreich

Beitragvon fbitc » Sa 28. Feb 2015, 16:02

tragt ihr die Ladesäulen im Verzeichnis hier nach, sofern noch nicht eingetragen?
Die erste in Achim ist schon mal nicht hier gelistet...
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3765
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Ladesäulen McDonald's in Deutschland und Österreich

Beitragvon stromer » Sa 28. Feb 2015, 16:33

Die angegebenen Ladeleistungen sind aber mit Vorsicht zu genießen. So manche der hier mit 22 kW angegebenen Ladesäulen hat letzendlich nur 11 kW abgegeben.
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2284
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: Ladesäulen McDonald's in Deutschland und Österreich

Beitragvon rolandp » Sa 28. Feb 2015, 16:41

Hab Herrn Zangl angeschrieben...

In Villach erfolgt die Freischaltung nur über die Mitarbeiter...bei viel Betrieb muss man warten...dazu kommt das der Parkplatz oft von nicht Evs verparkt ist.

Roland
Ford Connect Electric und Fiat 500e
85% elektrisch unterwegs :-)
Benutzeravatar
rolandp
 
Beiträge: 916
Registriert: So 2. Nov 2014, 19:43
Wohnort: Kärnten

Re: Ladesäulen McDonald's in Deutschland und Österreich

Beitragvon e-lectrified » Sa 28. Feb 2015, 16:49

fbitc hat geschrieben:
tragt ihr die Ladesäulen im Verzeichnis hier nach, sofern noch nicht eingetragen?
Die erste in Achim ist schon mal nicht hier gelistet...


Hehe, da haben wir beide uns wohl gerade überschnitten... ich lass dir mal den Rest, hab erst mal genug vom Tippen ;-) .

stromer hat geschrieben:
Die angegebenen Ladeleistungen sind aber mit Vorsicht zu genießen. So manche der hier mit 22 kW angegebenen Ladesäulen hat letzendlich nur 11 kW abgegeben.


Also ich habe in Böblingen die Erfahrung gemacht, dass die vom Ersteintrag vermerkten 11 kW nicht stimmten - es waren 22 kW (32A für meinen Leaf lagen an, daher können es nur 22 kW sein!), jedoch war die Ladung instabil, sprich: sie brach nach einigen Minuten immer ab.
e-lectrified
 

Re: Ladesäulen McDonald's in Deutschland und Österreich

Beitragvon Hinundher » Sa 28. Feb 2015, 17:20

Die Ladesäule bei

McDonald's A-9400 Wolfsberg/Kärnten/Österreich Klagenfurter Straße 39

Tel. 0676 898 388 817

ist schon lange nicht mehr in Betrieb ,2014 für die Fahrt zum ZOE Treffen nach Graz nicht zur Verfügung ,die wurde UMGEFAHREN :o

Hab gerade Telefoniert , "leider nicht" wird auch nicht erneuert da kein Bedarf :o

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3904
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: Ladesäulen McDonald's in Deutschland und Österreich

Beitragvon rolandk » Sa 28. Feb 2015, 23:52

Die Ladesäule in Achim existiert NICHT mehr! Die gab es mal.

War hier auch schon Thema im Forum. Berndte hatte der ein sehr "nettes" Gespräch mit dem Geschäftführer, das ich hier lieber nicht wiederholen möchte.

Gruss
Roland
rolandk
 
Beiträge: 4109
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Ladesäulen McDonald's in Deutschland und Österreich

Beitragvon fbitc » So 1. Mär 2015, 00:38

Dann sollte man das aber vielleicht auch mal der Zentrale in Von McDonald's mitteilen...
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3765
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Anzeige

Nächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste