Ladesäulen in Krefeld löschen

Re: Ladesäulen in Krefeld löschen

Beitragvon Taxi-Stromer » Mi 17. Jan 2018, 14:09

*Ich* doch nicht! :roll:
Ich bin ja fast schon ein vorbildlicher Autofahrer, mit meinen lediglich 5 Strafmandaten in den vergangenen 12 Jahren und geschätzten 850.000 zurückgelegten Kilometern.... 8-)
(1*41 km/h und 1*45 km/h in der 30er-Zone, 1* 60 km/h im Ortsgebiet, 1* bei Gelblicht über die Kreuzung, 1*5 Minuten halten auf einer Sperrfläche)
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna (EZ 3/2015), bisher 64.000 selbst gefahrene (und jeden Einzelnen davon genossenen!) Kilometer! 8-)
7.10.2017: Tachostand 50.000 überschritten.... :D
Benutzeravatar
Taxi-Stromer
 
Beiträge: 1118
Registriert: So 25. Okt 2015, 20:16
Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ

Anzeige

Re: Ladesäulen in Krefeld löschen

Beitragvon iks77 » Fr 2. Feb 2018, 16:37

ard hat geschrieben:

Habe mit den Stadtwerken telefoniert und ein freundlicher Mitarbeiter will sich um die defekte Säule kümmern und Informationen bezüglich der Nutzung der Stadtmobil-Säulen liefern.


haben die sich nochmal bei Dir gemeldet mit einer Stellungnahme ob man die stadtmobil-Säulen nutzen darf ohne abgeschleppt zu werden?
iks77
 
Beiträge: 153
Registriert: Di 10. Jan 2017, 11:09
Wohnort: Meerbusch

Vorherige

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste