Hinweiszettel, Sticker etc. für Falschparker

Re: Hinweiszettel, Sticker etc. für Falschparker

Beitragvon Toumal » Di 25. Apr 2017, 13:06

Weisst du was dir so ein Cayenne-Fahrer mitte 50er auf so einen freundlichen Zettel antwortet? "LMAA du gruener Spinner"
Diese sanfte Erziehung funktioniert weder bei kleinen Kindern noch bei renitenten Autofahrern.
Bild
Benutzeravatar
Toumal
 
Beiträge: 1677
Registriert: Di 5. Mai 2015, 12:11

Anzeige

Re: Hinweiszettel, Sticker etc. für Falschparker

Beitragvon Tigger » Di 25. Apr 2017, 13:13

Weisst Du, was Dir so ein Cayenne-Fahrer, Mitte 50, auf die "frechen" oder amtlich wirkenden Zettel antwortet? "LMAA Du grüner Spinner, jetzt erst Recht. Und die paar Euro für die Knöllchen ist es mir allemal wert. Solange ich die Handynummer im Auto liegen lasse werde ich noch nicht einmal abgeschleppt. Und das mit den Kratzern würde ich mir überlegen, ich hab' jetzt nämlich 'ne 360°-Dashcam im Fahrzeug..."

Ausgehend von mir: Bei unfreundlich würde ich bockig werden, bei freundlich würde ich drüber nachdenken. Wenn das dann noch personalisiert wäre mit Name und nicht nur mit "Ein EV-Fahrer", dann hat es sogar eine persönliche Note.
IONIQ electric Premium Phantom Black seit 18.05.2017. Bestellt am 18.01.2017 (Sangl #94).
Bild
BMW i3 94 Ah (LCI) Fluid Black ab 04?/2018. Bestellt am 29.11.2017. Ich persönlich finde Sixt seit dem 09.01.2018 eher nicht mehr empfehlenswert...
Benutzeravatar
Tigger
 
Beiträge: 1218
Registriert: Do 5. Jan 2017, 09:29
Wohnort: Leibertingen, LK SIG

Re: Hinweiszettel, Sticker etc. für Falschparker

Beitragvon Schneemann » Di 25. Apr 2017, 13:23

Toumal hat geschrieben:
Weisst du was dir so ein Cayenne-Fahrer mitte 50er auf so einen freundlichen Zettel antwortet? "LMAA du gruener Spinner"
Diese sanfte Erziehung funktioniert weder bei kleinen Kindern noch bei renitenten Autofahrern.


Vielleicht wäre das so, wenn du Cayenne fährst. Aber es gibt auch Menschen mit großen Autos, die ein respektvolles Miteinander und einen gepflegten Umgangston ihr eigen nennen und auch Fehlverhalten, wodurch auch immer hervorgrufen, bei einem freundlichen Hinweis einsehen und zukünftig vermeiden.

Wenn eine überschaubare Schar von E-Mobilisten allerdings von einer noch weitaus überschauberen Schar von pöbelnden E-Mobilisten repräsentiert wird, dann wird das schnell jeden Interessenten an diesem Mobilitätsmodell verschrecken.
Meine Erfahrungen mit der E-Mobilität auf Kennzeichen E

In the year 5555
Your arms hanging limp at your sides
Your legs got nothing to do
Some machine’s doing that for you
Benutzeravatar
Schneemann
 
Beiträge: 913
Registriert: Di 31. Mai 2016, 18:49
Wohnort: Quickborn-Heide

Re: Hinweiszettel, Sticker etc. für Falschparker

Beitragvon Toumal » Di 25. Apr 2017, 13:44

Tigger hat geschrieben:
Weisst Du, was Dir so ein Cayenne-Fahrer, Mitte 50, auf die "frechen" oder amtlich wirkenden Zettel antwortet?


Da ich als Reaktion auf freundliche Ansprache von purem Ignorieren bis zur Drohung alles erlebt habe... *shrugs* Du magst vielleicht auf einen freundlichen Zettel freundlich reagieren, aber das trifft nicht auf jeden zu.

Und dass E-Mobilisten irgendwie freundlicher oder edler sind... das ist sowieso eine recht naive Vorstellung. Ich sehe mich auch nicht als Botschafter der andere alleine mit seiner freundlichen Art und dem einnehmenden Wesen von den Vorzuegen des elektrischen Antriebs ueberzeugt.

Die Zettel teile ich auch nur aus wenn's wirklich ein Parkverbot gibt. Von da her sehe ich absolut keinen Grund einen bittenden Ton anzuschlagen. Aber jeder soll das so machen wie er will, darum soll der Thread eigentlich die Zetteldesigns selbst sammeln, und nicht eine Diskussion darueber anstossen ob jemand den einen oder anderen Zettel zu frech oder zu freundlich findet.


P.S.: Diese Droherei mit dem faelschlichen Anzeigen einer Sachbeschaedigung scheint auch eine weit verbreitete Sache zu sein. Ich moechte an dieser Stelle nur darauf hinweisen dass ich persoenlich in so einen aehnlichen Fall involviert war, und die andere Partei hat neben dem Kostenersatz auch noch eine Strafprozess aufgebrummt bekommen. Denn manchmal finden sich mehr Zeugen als man denkt. Also: Lasst dieses kindische "und einen Kratzer dichte ich dir auch noch an"-Gehabe. Das beeindruckt niemanden und ist eher ein Ausdruck der Unreife als der vorgeblichen Macht.
Bild
Benutzeravatar
Toumal
 
Beiträge: 1677
Registriert: Di 5. Mai 2015, 12:11

Re: Hinweiszettel, Sticker etc. für Falschparker

Beitragvon prophyta » Di 25. Apr 2017, 14:06

Schneemann hat geschrieben:
Lieber Verkehrsteilnehmer,
möglicherweise haben Sie nicht bemerkt, dass Sie auf einem für Elektroautos reservierten Parkplatz vor einer Ladesäule parken. Für ein einvernehmliches Miteinander im Straßenverkehr ist Rücksichtnahme unerlässlich. Bitte halten Sie Ladepunkte für Elektroautos frei. Vielen Dank

:danke:
Werde ich 1 zu 1 übernehmen, auf rotem Hintergrund. Wasserfest versteht sich, wegen der Sachbeschädigung.
https://e-golf-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Bild
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2653
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 14:47

Re: Hinweiszettel, Sticker etc. für Falschparker

Beitragvon Tigger » Di 25. Apr 2017, 14:18

Toumal hat geschrieben:
Also: Lasst dieses kindische "und einen Kratzer dichte ich dir auch noch an"-Gehabe. Das beeindruckt niemanden und ist eher ein Ausdruck der Unreife als der vorgeblichen Macht.

*lach* Da ging es mir eher um die "Elektrokollegen" die die Verbrenner verkratzt oder ohne Luft zurücklassen wollen... ;-)
IONIQ electric Premium Phantom Black seit 18.05.2017. Bestellt am 18.01.2017 (Sangl #94).
Bild
BMW i3 94 Ah (LCI) Fluid Black ab 04?/2018. Bestellt am 29.11.2017. Ich persönlich finde Sixt seit dem 09.01.2018 eher nicht mehr empfehlenswert...
Benutzeravatar
Tigger
 
Beiträge: 1218
Registriert: Do 5. Jan 2017, 09:29
Wohnort: Leibertingen, LK SIG

Re: Hinweiszettel, Sticker etc. für Falschparker

Beitragvon Toumal » Di 25. Apr 2017, 14:59

Tigger hat geschrieben:
*lach* Da ging es mir eher um die "Elektrokollegen" die die Verbrenner verkratzt oder ohne Luft zurücklassen wollen... ;-)


Das ist in der gleichen Preisklasse angesiedelt ;)
Bild
Benutzeravatar
Toumal
 
Beiträge: 1677
Registriert: Di 5. Mai 2015, 12:11

Re: Hinweiszettel, Sticker etc. für Falschparker

Beitragvon p5k » Di 25. Apr 2017, 15:02

Wichtig ist auch, dass ihr die Zettel, die möglichst amtlich aussehen sollen, wie schon geschrieben wurde, nicht einfach so verteilt.
Der Sheriffstern gehört poliert etwas oberhalb der linken Brust angebracht.
p5k
 
Beiträge: 26
Registriert: Mo 13. Jun 2016, 13:20

Re: Hinweiszettel, Sticker etc. für Falschparker

Beitragvon Toumal » Di 25. Apr 2017, 16:26

Es reicht die Glock 26 im Innenbundholster zu tragen und den Griff laessig zu exponieren.

Im ernst, es ist nicht lustig riesige Umwege zu machen oder Stunden zu verbraten. Wer meint ich teil Zettel aus um mich gut zu fuehlen, der irrt.
Bild
Benutzeravatar
Toumal
 
Beiträge: 1677
Registriert: Di 5. Mai 2015, 12:11

Re: Hinweiszettel, Sticker etc. für Falschparker

Beitragvon akg » Di 25. Apr 2017, 20:23

Schneemann hat geschrieben:
So in etwa würde ich mir das vorstellen:

Lieber Verkehrsteilnehmer,

möglicherweise haben Sie nicht bemerkt, dass Sie auf einem für Elektroautos reservierten Parkplatz vor einer Ladesäule parken. Für ein einvernehmliches Miteinander im Straßenverkehr ist Rücksichtnahme unerlässlich. Bitte halten Sie Ladepunkte für Elektroautos frei.

Vielen Dank


Sehr gut.

Leider mangelt es manch anderen Zetteln an knackig, kurz formuleritem Inhalt. Kein Mensch liest einen vollgeschriebenen A5-Zettel in 10-pt-Schrift. 2–3 Sätze, sachlich, aber einfach formuliert. Fertig.
Probegefahren: Smart ED3/4 • Opel Ampera • Tesla Model S P90D • Renault ZOE R240 • Hyundai IONIQ Electric • BMW i3 • Nissan Leaf 2 • Sono Sion
Glücklich mit: Hyundai IONIQ Electric (bestellt: 22.3.17, produziert: 15.9.17, abgeholt: 22.11.17)
Benutzeravatar
akg
 
Beiträge: 447
Registriert: Do 4. Aug 2016, 17:18
Wohnort: Weimar

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste