Googlefreie Ladesäulen-App für Android

Googlefreie Ladesäulen-App für Android

Beitragvon Lord Blitz » Fr 23. Feb 2018, 16:34

Hallo liebe Gemeinde,

ich habe schon länger ein googlefreies Smartphone und bisher habe ich die LemNet-App benutzt. Nach dem aktuellen Update verweigert nun auch diese App seine Dienste ohne Google. Kennt jemand eine Alternative?

Danke im Voraus!
Panasonic HIT-N240/245 1,95 kWp (Envertech EVT500)
Solarwatt 36M glass 3,2 kWp (StecaGrid 3203)
Sunpower SPR-300NE-BLK 7,8 kWp
E3/DC S10E8 9,2 kWh Hauskraftwerk
E3/DC Fahrzeugladegerät
Renault ZOE Intens Q90
Bild
Benutzeravatar
Lord Blitz
 
Beiträge: 183
Registriert: Fr 29. Aug 2014, 23:50
Wohnort: Winsen (Luhe)

Anzeige

Re: Googlefreie Ladesäulen-App für Android

Beitragvon DiLeGreen » Fr 23. Feb 2018, 16:56

Du kannst die .gpx Dateien aus dem Verzeichnis runterladen und in eine OpenStreetMap App deiner Wahl einbinden, z.B. OSMand+.
ZOE Q210 Intens.
Mitglied bei taubermobil Carsharing e.V. - Bilder CC BY-SA
DiLeGreen
 
Beiträge: 743
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 00:55
Wohnort: Würzburg

Re: Googlefreie Ladesäulen-App für Android

Beitragvon 76275er » Fr 23. Feb 2018, 17:40

ggfls. kann man die Dateien für die Navis nutzen https://www.lemnet.org/de/downloads
BMW i3 @ yello-connect Edition (94ah)
Volvo V70 D4 - Diesel Familienschiff
eruda 2018 inkl Neuschwanstein & Sölden! :)
76275er
 
Beiträge: 209
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 20:55

Re: Googlefreie Ladesäulen-App für Android

Beitragvon Lord Blitz » Sa 24. Feb 2018, 09:33

OSMand+ benutze ich tatsächlich schon. Hast du auch einen Link zu einer Anleitung dafür. Leider verirre ich mich auf der Suche im Internet immer :?
Panasonic HIT-N240/245 1,95 kWp (Envertech EVT500)
Solarwatt 36M glass 3,2 kWp (StecaGrid 3203)
Sunpower SPR-300NE-BLK 7,8 kWp
E3/DC S10E8 9,2 kWh Hauskraftwerk
E3/DC Fahrzeugladegerät
Renault ZOE Intens Q90
Bild
Benutzeravatar
Lord Blitz
 
Beiträge: 183
Registriert: Fr 29. Aug 2014, 23:50
Wohnort: Winsen (Luhe)

Re: Googlefreie Ladesäulen-App für Android

Beitragvon DiLeGreen » Sa 24. Feb 2018, 10:49

Also die gpx Dateien bekommst du nach Eingabe der gewünschten Filter (Länder, Stecker, etc.) hier: https://www.goingelectric.de/stromtankstellen/poi/

Und ins OSMand so:
https://osmand.net/help/faq.html#importing_gpx

Kommst du damit weiter?

Ich persönlich finde aber die Online-Apps (Wattfinder, Next Plug) bei weitem komfortabler und nutze daher hauptsächlich diese, es sei denn ich habe kein Netz.
ZOE Q210 Intens.
Mitglied bei taubermobil Carsharing e.V. - Bilder CC BY-SA
DiLeGreen
 
Beiträge: 743
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 00:55
Wohnort: Würzburg

Re: Googlefreie Ladesäulen-App für Android

Beitragvon marxx » Sa 24. Feb 2018, 11:36

Ich habe mal das GE Widget mit Cordova zu einer App zusammengebastelt. Die APK findest Du hier:

http://www.arachnon.de/wb/pages/de/medi ... on-app.php

Sie ist "Google-Frei" in dem Sinne, dass keine Google-Services zum Nutzen der App benötigt werden (ich habe selbst auch nur LineageOS ohne Google Dienste auf meinem Handy). Das GE Widget greift allerdings auf Google Maps zu.

Vielleicht ist es was für Dich.

Greetinx

marxx
Ladestation mit Raspberry Pi, Software Open Source http://www.arachnon.de/charge.html
OVMS Leaf, AHK Leaf, GE Android App, SteVe OCPP Raspi Image http://www.arachnon.de/wb

Nissan Leaf Tekna 11/2013, Renault Twizy Life (mit Kaufakku) 06/2016.
Benutzeravatar
marxx
 
Beiträge: 545
Registriert: Do 12. Jun 2014, 21:59
Wohnort: 85395 Thalham / Attenkirchen

Re: Googlefreie Ladesäulen-App für Android

Beitragvon Lord Blitz » Sa 24. Feb 2018, 18:56

marxx hat geschrieben:
Ich habe mal das GE Widget mit Cordova zu einer App zusammengebastelt. Die APK findest Du hier:

http://www.arachnon.de/wb/pages/de/medi ... on-app.php

Sie ist "Google-Frei" in dem Sinne, dass keine Google-Services zum Nutzen der App benötigt werden (ich habe selbst auch nur LineageOS ohne Google Dienste auf meinem Handy). Das GE Widget greift allerdings auf Google Maps zu.

Vielleicht ist es was für Dich.

Greetinx

marxx


Die App habe ich mir sofort installiert. Das ist genau das, was ich gesucht habe. Einfach - Spartanisch - Gut!!!

Vielen Dank für den Tipp und die Arbeit :D
Panasonic HIT-N240/245 1,95 kWp (Envertech EVT500)
Solarwatt 36M glass 3,2 kWp (StecaGrid 3203)
Sunpower SPR-300NE-BLK 7,8 kWp
E3/DC S10E8 9,2 kWh Hauskraftwerk
E3/DC Fahrzeugladegerät
Renault ZOE Intens Q90
Bild
Benutzeravatar
Lord Blitz
 
Beiträge: 183
Registriert: Fr 29. Aug 2014, 23:50
Wohnort: Winsen (Luhe)

Anzeige


Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: zockerr und 5 Gäste