Fastned Ladestation Deutschland

Fastned Ladestation Deutschland

Beitragvon ev3000 » Fr 11. Mai 2018, 20:50

Hallo zusammen,

habe mir heute die Bauarbeiten zur neuen Fastned Ladestation in Limburg a.d. Lahn angeschaut.
Nun geht es wohl auch in Deutschland los.

Hier noch ein paar aktuelle Bilder:

Fastned_LM_1.jpg


Fastned_LM_2.jpg
ev3000
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 11. Mai 2018, 20:34

Anzeige

Re: Fastned Ladestation Deutschland

Beitragvon AMI » Fr 11. Mai 2018, 21:14

Liegt im Gewerbegebiet am Bahnhof Limburg Süd neben der Wasserstofftankstelle. 4 Ladesäulen.
Die Einweihung ist für den 22. Juni geplant.
AMI
 
Beiträge: 112
Registriert: So 3. Jul 2016, 19:02

Re: Fastned Ladestation Deutschland

Beitragvon Blauhassinger » Mo 14. Mai 2018, 11:18

Prima, das muss ich mir anschauen,.

So langsam entwickelt sich das ehrwürdige Limburg zum Ladeparadies.
Etwas merkwürdig ist die starke Präsenz der niederländischen Anbieter (NewMotion & Fastned)
Liegt wohl am Ortsnamen;-)
Blauhassinger
 
Beiträge: 92
Registriert: Mi 3. Sep 2014, 10:21

Re: Fastned Ladestation Deutschland

Beitragvon Woodstock » So 27. Mai 2018, 15:54

AMI hat geschrieben:
Die Einweihung ist für den 22. Juni geplant.
Woher stammt die Information?

Heute gibt es übrigens von einem der Offiziellen bei Fastned einen Tweet zum Standort Limburg Süd.
Woodstock
 
Beiträge: 137
Registriert: Do 23. Feb 2017, 22:38

Re: Fastned Ladestation Deutschland

Beitragvon AMI » So 27. Mai 2018, 18:38

Woodstock hat geschrieben:
AMI hat geschrieben:
Die Einweihung ist für den 22. Juni geplant.
Woher stammt die Information?

Von der Webseite der Stadt Limburg:
http://limburg.de/E-Mobilit%C3%A4t-Schneller-laden-im-ICE-Gebiet.php?object=tx,1680.278.1&ModID=7&FID=2212.8273.1&NavID=1680.25&La=1
AMI
 
Beiträge: 112
Registriert: So 3. Jul 2016, 19:02

Re: Fastned Ladestation Deutschland

Beitragvon Blue shadow » So 27. Mai 2018, 18:47

Gab es schon infos,

welche routen ausgebaut werden? Richtung Ski gebiete und campingplätze?

Und welche ladeleistungen und wieviele säulen pro standort geplannt sind?

Glaubt fastned noch an chademo?
ExKonsul leaf blau winterpack ca 41000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten....akkurex in Plannung...waiting for ewölfchen
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 5477
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Fastned Ladestation Deutschland

Beitragvon AMI » So 27. Mai 2018, 19:57

Seit März verwenden sie an vier Standorten in den Niederlanden ABB-Ladesäulen die für 350kW vorbereitet sind und zur Zeit mit 175kW laufen, jeweils im Mix mit 50kW-Ladesäulen. Dabei ist die Anzahl der CCS-Anschlüsse bisher gleich der CHAdeMO-Anschlüsse. Das wird dann wohl auch für die neuen deutschen Standorte so gebaut, genau wurde das für Limburg noch nicht gesagt (nur das mehr als 50kW möglich sein werden).

FASTNED hat im September 2017 einen Förderbescheid über 4,1 Mio.€ bekommen für 130 Ladesäulen an 25 Standorten, also durchschnittlich 5,2 Ladesäulen pro Standort.

Zu Situation der verschiedenen Ladestecker sagt FASTNED aktuell folgendes:
"The CHAdeMO Association made available the specifications for charging up to 200 kW but - at least in Europe - no vehicles have been announced that support CHAdeMO charging at more than 50 kW. It remains to be seen how CHAdeMO will develop in Europe since the CCS standard is increasing its market share very quickly.
In just a year the lead of CHAdeMO in our network was taken over by CCS and currently CCS accounts for more than 2/3 of the kWh charged at Fastned. The share of AC fast charging - primarily by the Renault ZOE - has dropped even further."

Ob und wann daraus Konsequenzen gezogen werden muss man abwarten, angekündigt wurden noch keine.
AMI
 
Beiträge: 112
Registriert: So 3. Jul 2016, 19:02

Re: Fastned Ladestation Deutschland

Beitragvon Blue shadow » So 27. Mai 2018, 20:04

Klingt nach abgesang des chademosteckers...

Würde mich freuen, wenn sich ionity und fastned sich zunächst ergänzen würden und die lücken zwischen den ladeparks klein halten.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 41000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten....akkurex in Plannung...waiting for ewölfchen
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 5477
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Fastned Ladestation Deutschland

Beitragvon Schwani » So 27. Mai 2018, 20:17

Meine Rede!
Fast alles was in nächster Zeit kommt, setzt auf CCS:
i-Pace, Kona, e-tron und in anderthalb Jahren die ganze ID-Familie.
Selbst wenn Mercedes es endlich mal schafft und es was zum kaufen gibt - es wird CCS haben...

Jetzt ist es noch früh genug für die Festlegung auf einen (kombinierten) Stecker für beide Ladearten.
26kWp PV im Eigenverbrauch
Outlander PHEV 06/17, e-load up! 02/18, Kona bestellt - Sangl Nr. 20
Schwani
 
Beiträge: 1356
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 14:55

Re: Fastned Ladestation Deutschland

Beitragvon Woodstock » Mo 28. Mai 2018, 21:04

Geht's hier um CCS, CHAdeMO oder noch um den neuen Standort in Limburg Süd? *hust*

Wenn ich irgendeinen guten Grund hätte, in die Richtung zu fahren, würde ich die Ladesäulen kurz nach Eröffnung ansteuern. Da komme ich ja locker mit einer Ladung hin und zurück. Okay, dann bräuchte ich ja gar nicht laden. ;-)

btw. Der Kia Soul EV schafft an Chademo mehr als 50kW. Da vereinfacht Fastned etwas zu dessen Ungunsten.
Woodstock
 
Beiträge: 137
Registriert: Do 23. Feb 2017, 22:38

Anzeige

Nächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste