exklusive Ladesäulen der Landesregierung S-H

Re: exklusive Ladesäulen der Landesregierung S-H

Beitragvon Nordlicht » Fr 28. Okt 2016, 13:17

Lasse es einfach sein Reinhard, dass bringt nichts mehr!
Hier wird doch nur noch gelästert...
Wir reißen uns den Arsch dafür auf das die 10 Ladepunkte für alle E-Mobilisten zugänglich werden und ernten das gejammere und besserwisserhafte als Dank dafür!!!
Ich hoffe nur, dass die Entscheidungsträger dieses hier nicht lesen und unsere Arbeit umsonst war...
09/2009: 29kw Holzpelletanlage für 2 Wohnhäuser
06/2013: 5 kwp PV-Anlage mit S10 Speicher von e3/dc
06/2015: ZOE Intens R240, Neptungrau
03/2016: CF-Box Standort mit offenem FreiFunk W-LAN
nächster E-Stammtisch Schleswig-Holstein: 19.07.2018
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 1458
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 17:31
Wohnort: 24589 Seedorf

Anzeige

Re: exklusive Ladesäulen der Landesregierung S-H

Beitragvon corona » Fr 28. Okt 2016, 13:20

Nicht ärgern, nur wundern. :D
Meckern ist leichter als was vernünftiges zu tun. :roll:
Zoe Intens R240 (05.12.2016) 10.000km/Jahr - CanZE ab 23.02.2017
corona
 
Beiträge: 192
Registriert: Di 30. Aug 2016, 11:49

Re: exklusive Ladesäulen der Landesregierung S-H

Beitragvon siggy » Fr 28. Okt 2016, 13:34

Ich sehe in diesem Tread keinen der meckert. Das ganze ging etwas offtopic aber das wurde nicht bemerkt? Und ja ich war auch schon vor Ort. Habe geladen und das ganze zu Nachtschlafender Zeit auch entsprechend gewürdigt.
Danke an die welche für diese Ladepunkte Einsatz gezeigt haben


Gesendet von iPad mit Tapatalk
http://www.borkum-exklusiv.de/
Model S seit 20.03.2014, bisher 280.000km
siggy
 
Beiträge: 640
Registriert: So 14. Sep 2014, 11:39

Vorherige

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Vo2 und 3 Gäste