DRIVE NOW ActiveE blockiert Schnellader

Re: DRIVE NOW ActiveE blockiert Schnellader

Beitragvon eDEVIL » Di 25. Nov 2014, 16:26

Man hat ja gesehen, wie lange so ein DriveNow Alboinstraße stand. :roll: Am besten einmal die Stunde anrufen mit 3 leuten im Wechsel. :mrgreen:

Man muß schon richtig penetrant werden damit den den wenigsten Frei schalten. Bei ersten Anruf werden einem noch lustige Geschichten erzählt, da das Team sich kümmer etc. :evil:
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11332
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

Re: DRIVE NOW ActiveE blockiert Schnellader

Beitragvon imievberlin » Di 25. Nov 2014, 20:44

Ich werde heut noch hin fahren. Ich hab 22 Uhr Feierabend und werde gehen 22:30uhr dort sein. Ich bin gespannt ;)
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Re: DRIVE NOW ActiveE blockiert Schnellader

Beitragvon imievberlin » Di 25. Nov 2014, 22:33

So bin vor Ort und der Wagen ist an der Vattenfall Säule angeschlossen und hat bereits 71% . Ich geh davon aus das er somit spätestens morgen früh wieder weg ist. Ab geht's nach Hause :)
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Re: DRIVE NOW ActiveE blockiert Schnellader

Beitragvon Großstadtfahrer » Mi 26. Nov 2014, 12:01

Er ist Weg ;-)
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1109
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: DRIVE NOW ActiveE blockiert Schnellader

Beitragvon imievberlin » Mi 26. Nov 2014, 12:09

Großstadtfahrer hat geschrieben:
Er ist Weg ;-)


Ja, ich hab ihn gestern 23uhr von Zuhause aus in der App auch nicht mehr gefunden. Muss also kurz nach meinem Post ein Nutzer ihn genommen haben.
Achso an der Vattenfall stand nen i3 mit "BRB" Kennzeichen. Jemand aus dem Forum hier ?
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Re: DRIVE NOW ActiveE blockiert Schnellader

Beitragvon TeeKay » Fr 28. Nov 2014, 13:06

Heute parkte ein ActiveE so kreativ, dass dort kein Bus oder LKW mehr aus der Tankstelle ausfahren kann. Statt parallel wurde quer geparkt. Die Carsharer scheinen die Blödmänner magisch anzuziehen. Spricht sich solch rücksichtsloses Verhalten unter den Tankstellenpächtern rum, wird es noch schwerer, Ladesäulen auf Tankstellen zu bauen. Zwar sind die Ladesäulen bei der Totaltankstelle Holzmarktstraße blöd platziert, aber man muss die blöde Situation ja nicht noch durch bescheuertes Parken massiv verschärfen.

Um laden zu können, stand ich mit dem C-Zero dort auch schon quer. Aber erstens stand ich dort nur 45min statt 6h, zweitens blieb ich beim Auto und drittens ist der C-Zero kurz genug gewesen, damit ein Bus noch vorbeikam.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: DRIVE NOW ActiveE blockiert Schnellader

Beitragvon Großstadtfahrer » Mo 8. Dez 2014, 10:53

The Saga continues ;-)

image.jpg


Zwei sind nicht angeschlossen und der dritte lädt nicht.

image.jpg


Und natürlich ist keiner mit Karte zu öffnen.;-)

Ob Multicity so glücklich ist über die Blockadepolitik ihres Chademo;-)

Also das sind keine blöden Kunden!!!
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1109
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: DRIVE NOW ActiveE blockiert Schnellader

Beitragvon André » Mo 8. Dez 2014, 11:15

:applaus: ...naja. Ist stark gewöhnungsbedürftig. Grenzwertig sowieso.
Die Frage aller Fragen ist doch die: Was wäre, wenn wir auch so einen Schwachsinn produzieren würden. Und da ist es egal, ob Großstadt oder ländliche Idylle.
Diesen Sommer hatte ich auf dem Campus in Berlin Schöneberg eine zwischenmenschliche Begegnung, mit einem 450 €-Studentenjobber, der dort E-Cars einparkte. KEIN WUNDER das sich sowas breit macht und wie an der Holzmarktstrasse zeigt.
Ob sich da was ändert? Ich versuchs mal als drivenow-Kundenkartenbesitzer bei der Firma.
Und ich berichte weiter.
Danke fürs lesen.
www.ews-schoenau.de
Atomstromlos. Klimafreundlich. Bürgereigen. Genossenschaft. Bundesweit!
Benutzeravatar
André
 
Beiträge: 725
Registriert: Sa 1. Mär 2014, 23:45

Re: DRIVE NOW ActiveE blockiert Schnellader

Beitragvon imievberlin » Mo 8. Dez 2014, 12:29

Da bekomm ich echt nen Hals. Ich zwar heut mit dem Diesel unterwegs aber zum Feierabend fahr ich dort vorbei und quäl die Hotline.
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Re: DRIVE NOW ActiveE blockiert Schnellader

Beitragvon TeeKay » Mo 8. Dez 2014, 13:18

Zwei der drei ActiveE standen schon gestern um 22:00 da, nur einer davon war an der Säule angeschlossen, obwohl beide so standen, dass sie hätten laden können. Und das verstehe ich auch heute noch nicht. Wieso fährt jemand bis zur Ladesäule, parkt sogar so, dass er laden könnte, "vergisst" dann aber das Laden selbst und lässt sich damit die 10 Freiminuten entgehen.

Gestern war übrigens so ein Tag, an dem ich ausnahmsweise auch in Berlin fast dort kostenpflichtig geladen hätte - wäre nicht zugeparkt gewesen. Auf dem Weg zum Weihnachtsmarkt sank dank ausgekühlter Batterie die Reichweite bedrohlich (und Beifahrer froren...) - und erfahrungsgemäß sind die Ladesäulen um den Gendarmenmarkt und Potsdamer Platz gern mal zugeparkt. Die Gefahr bestand, dass ich dort möglicherweise gestrandet wäre (oder auf dem Fußgängerweg hätte stehen müssen)=, wäre bei den ersten zwei Versuchen kein freier Platz gewesen. Entgegen der Erwartung war dann aber gleich beim ersten Versuch mehr als ausreichend Parkraum frei. Multicity entging trotzdem der Umsatz am Chademo.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Zoidberg und 8 Gäste