Die landschaftlich schönsten Ladeplätze

Die landschaftlich schönsten Ladeplätze

Beitragvon MineCooky » Di 23. Mai 2017, 07:24

Hallo,

manche haben ja schon mitbekommen das ich einmal quer durch Deutschland fahren will. Das Wetter wird toll und so stellt sich die Frage wo es schön ist und man gleichzeitig laden kann. 4-5Stunden sind lange genug das man die nicht auf der Autobahnraststätte absitzen möchte, wenn es nicht unbedingt sein muss.

Da ich nicht der einzige bin der diesen Sommer auf Tour geht will ich hier mal schöne Ladepunkte sammeln. Wäre klasse wenn wir möglichst viele zusammen bekommen. Also her mit euren Lieblingen, bitte immer mit Link ins Stromtankstellenverzeichnis und kurzer Beschreibung, Bilder sind nie ein Fehler und 2 bis 3 Sätze auch sehr schön als Bildunterschrift.

Googlekarte mit allen Orten, funktioniert das bei euch?

Windpark Ruhne-Waltringen in Ense
Bild

Burger King in Piding
Bild
Piding - das Bergpanorama


LEEA in Neustrelitz


Bild
Futuristisches Haus. Schon wenn du aus dem Auto steigst, umweht die Nase der Duft von Holz und Rinde vom hinter der Säule stehenden Biomasse-Kraftwerk. Und hinter dem Haus schließt sich ein riesiger Wald mit alten, nicht mehr benutzten Eisenbahngleisen an. Groß genug, um dort stundenlang von Menschen ungestört spazierengehen zu können.

Touristeninformation in Hohenschwangau
Bild
Direkt am Schloss Neuschwanstein


Forum Terra Nova in Elsdorf

Bild

Kaiser-Franz-Josef-Höhe in Heiligenblut
Bild
Diese Ladestelle steht natürlich auch bei Sinnlosester Ladesäule gaaaaanz oben, weil wenn man den Großglockner mal geschafft hat, rollt man runter und der Akku ist wieder voll

Wasserschloss in Inzlingen
Bild

Noch nicht auf der Google-Mapskarte verzeichnet:

Ladesäule in Achenkirch
Bild

Tourismusinfo in Gunten
Bild

Baumwipfelpfad Steigerwald in Ebrach

Bild

Altenmarkt an der Tauernautobahn
Bild

Hochtor an der Großglockner Hochalpenstraße
Bild

Wie immer halte ich diesen ersten Post aktuell und ihr müsst nicht alle Seiten durchstöbern um alles gesehen zu haben.
Zuletzt geändert von MineCooky am Mo 19. Jun 2017, 11:02, insgesamt 15-mal geändert.
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >190.000km
smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >20.000km
Electrify-BW e.V. Mitglied

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
- Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 4235
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 14:11
Wohnort: Karlsruhe - Stuttgart

Anzeige

Re: Die landschaftlich schönsten Ladeplätze in Deutschland

Beitragvon wp-qwertz » Di 23. Mai 2017, 07:33

das finde ich eine gute idee: hier SCHÖNE eTankstellen zu sammeln.
ich weiß von einer, die direkt an einem windrad sein soll (war selber noch nicht da). die werde ich jetzt mal suchen.
ansonsten sind die privaten/ unsere eTanken ja vlt. auch nicht ganz uninteressatn. an meiner z.B. kannste, wenn du ein rad mitnimmst, eine trasse entlangradeln - und das für WupperTaler verhältnisse mit kaum steigung/ gefälle :lol:

wenn ich die windrand-eTanke gefunden habe, poste ich sie hier rein...
bis später.
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 5386
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Re: Die landschaftlich schönsten Ladeplätze in Deutschland

Beitragvon ElektroAutoPionier » Di 23. Mai 2017, 07:36

wp-qwertz hat geschrieben:
..
...wenn ich die windrand-eTanke gefunden habe, poste ich sie hier rein...
bis später.


Du meinst diese hier?
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... Weg/11260/
Renault Zoe Zen mit Rückfahrkamera aus F, EZ 07/2013, Import 06/2014,
TESLA Model S85 mit Pano, Doppellader, EZ 02/2014, gekauft: 01/2016,
seit dem 04.01.2016 keinen Verbrenner mehr im Haushalt.
Mehr als 90000 km rein elektrisch gefahren.
Benutzeravatar
ElektroAutoPionier
 
Beiträge: 1404
Registriert: Mi 19. Mär 2014, 21:07
Wohnort: Nieheim

Re: Die landschaftlich schönsten Ladeplätze in Deutschland

Beitragvon wp-qwertz » Di 23. Mai 2017, 07:39

ja, die meinte ich. danke :!:
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 5386
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Re: Die landschaftlich schönsten Ladeplätze in Deutschland

Beitragvon ElektroAutoPionier » Di 23. Mai 2017, 07:46

wp-qwertz hat geschrieben:
ja, die meinte ich. danke :!:

Hatte MineCooky schon im ersten Post.
Renault Zoe Zen mit Rückfahrkamera aus F, EZ 07/2013, Import 06/2014,
TESLA Model S85 mit Pano, Doppellader, EZ 02/2014, gekauft: 01/2016,
seit dem 04.01.2016 keinen Verbrenner mehr im Haushalt.
Mehr als 90000 km rein elektrisch gefahren.
Benutzeravatar
ElektroAutoPionier
 
Beiträge: 1404
Registriert: Mi 19. Mär 2014, 21:07
Wohnort: Nieheim

Re: Die landschaftlich schönsten Ladeplätze in Deutschland

Beitragvon MineCooky » Di 23. Mai 2017, 07:47

ElektroAutoPionier hat geschrieben:
Hatte MineCooky schon im ersten Post.


Ich bin halt schnell im Abschreiben, hab's von Dir :D
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >190.000km
smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >20.000km
Electrify-BW e.V. Mitglied

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
- Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 4235
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 14:11
Wohnort: Karlsruhe - Stuttgart

Re: Die landschaftlich schönsten Ladeplätze in Deutschland

Beitragvon wp-qwertz » Di 23. Mai 2017, 07:48

ElektroAutoPionier hat geschrieben:
Hatte MineCooky schon im ersten Post.


:o :shock: :?
ich glaube, die hat er dort schnell reingebastelt, während hier die hier gesucht habe. kann mich nicht erinner, das gesehen zu haben, als ich den beitrag das erste mal las...
der alte schlawiner :lol:
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 5386
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Re: Die landschaftlich schönsten Ladeplätze in Deutschland

Beitragvon wp-qwertz » Di 23. Mai 2017, 07:48

ja, da haben wirs :lol:
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 5386
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Re: Die landschaftlich schönsten Ladeplätze in Deutschland

Beitragvon Tho » Di 23. Mai 2017, 08:33

Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6878
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Die landschaftlich schönsten Ladeplätze in Deutschland

Beitragvon wp-qwertz » Di 23. Mai 2017, 11:35

Tho hat geschrieben:

wirklich hübsch :!:
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 5386
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Anzeige

Nächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste