Aktueller Status Ladepunkt Paderborn Masperplatz

Re: Aktueller Status Ladepunkt Paderborn Masperplatz

Beitragvon acurus » Sa 24. Feb 2018, 11:00

Der Parkplatz sah mir recht fertig aus, und jetzt reissen sie ihn wieder auf?
Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: https://1.21-gigawatt.net

Immer einen Besuch wert: der Elektrostammtisch OWL, jeden 1. Samstag im Monat: https://www.goingelectric.de/forum/vereine-stammtische/elektro-stammtisch-owl-t30935.html
Benutzeravatar
acurus
 
Beiträge: 1465
Registriert: Do 11. Mai 2017, 08:12
Wohnort: Warburg

Anzeige

Re: Aktueller Status Ladepunkt Paderborn Masperplatz

Beitragvon McFly3 » Mo 26. Feb 2018, 08:18

der Vordereteil ist ja immer noch eine Baustelle und direkt ganz vorne gibt es auch 2 Flächen die in der Mitte eine menge und auch größere Leerrohre haben, da könnte ich mir gut vorstellen das dort die Ladeplätze hinkommen.

Würde den Marktbetrieb auch nicht groß hindern, da der erst ein paar Meter dahinter anfängt. Zumindest war das bisher so, der Parkplatz ist ja ansich ein wenig größer geworden.
Zoe Z.E. 40 Bose Edition
McFly3
 
Beiträge: 175
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 19:43

Re: Aktueller Status Ladepunkt Paderborn Masperplatz

Beitragvon corwin42 » Mo 26. Feb 2018, 10:03

Die Infos, die in dem Artikel der NW stehen, habe ich im Januar auch von ASP erhalten. Kurzfristig halt Ladesäulen am Domplatz, am Liboriberg, Tiefgarage Königsplatz und Parkhaus Neuhäuser Tor.

Es werden wohl ausschließlich die üblichen 22kW Säulen aufgestellt. Interessant wird wohl die Preisgestaltung. Wenn ich das richtig verstehe, sollen die Säulen am Domplatz und am Liboriberg kostenlos sein?

Zur Zeit ist es in Paderborn meiner Meinung nach noch nicht wirklich möglich, ein E-Auto zu fahren, ohne eine Lademöglichkeit zu Hause zu haben.
Ioniq Elektro Style - Marina Blue - Seit 18.11.2017
Verbrauch incl. Ladeverluste, Vorheizen etc.:Bild
Benutzeravatar
corwin42
 
Beiträge: 866
Registriert: Di 21. Mär 2017, 08:52
Wohnort: Borchen

Re: Aktueller Status Ladepunkt Paderborn Masperplatz

Beitragvon acurus » Mo 26. Feb 2018, 15:00

Darüber kann man ja dann am Samstag philosophieren :) treffen-touren-urlaub/elektro-stammtisch-owl-t28780.html

Was fehlt ist ne Schnellademöglichkeit an der A33.
Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: https://1.21-gigawatt.net

Immer einen Besuch wert: der Elektrostammtisch OWL, jeden 1. Samstag im Monat: https://www.goingelectric.de/forum/vereine-stammtische/elektro-stammtisch-owl-t30935.html
Benutzeravatar
acurus
 
Beiträge: 1465
Registriert: Do 11. Mai 2017, 08:12
Wohnort: Warburg

Re: Aktueller Status Ladepunkt Paderborn Masperplatz

Beitragvon Wolfgang VX-1 » Mo 26. Feb 2018, 18:20

Die nicht mehr funktionsfähigen Chademos bei der WESTFALEN WESER NETZ GmbH fehlen richtig. Die Destination Charger stehen ja nicht immer da, wo man sich in PB aufhält, so dass mir 10 Minuten Schnelllader auch immer eine sichere Rückfahrt ermöglichten, wenn ich nicht ganz vollgeladen (zu Hause in BI oder der Arbeit in GT) losgefahren war. Für die Richtung Kassel sind jetzt ja Schnelllader an der A44, nur Sauerland ist ohne zäh, da kommt ja nix mehr in Reichweite.
72.500 Kilometer mit Vectrix VX-1 seit 09/2011, 70.000 Kilometer mit Nissan Leaf seit 04/2015 und Passat GTE seit 07/2018
Benutzeravatar
Wolfgang VX-1
 
Beiträge: 634
Registriert: Do 16. Apr 2015, 23:39
Wohnort: Bielefeld

Re: Aktueller Status Ladepunkt Paderborn Masperplatz

Beitragvon McFly3 » Mo 26. Feb 2018, 18:30

acurus hat geschrieben:
Was fehlt ist ne Schnellademöglichkeit an der A33.

Wieso gibts doch? Tesla DeC am Road House / Mönkeloh :D ;)
Zoe Z.E. 40 Bose Edition
McFly3
 
Beiträge: 175
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 19:43

Re: Aktueller Status Ladepunkt Paderborn Masperplatz

Beitragvon acurus » Mo 26. Feb 2018, 20:52

22kW ist kein Schnellader(*), und ausserdem ist der einzige für nicht-Tesla-Fahrer nutzbare Anschluss in der Regel zugeparkt.

(*) Das ist nicht als Zoe vs. Schnarchlader Debatte gemeint, Schnelllader ist für mich etwas wo ich deutlich über 100km Reichweite in maximal 30 Minuten nachlade. Egal ob AC oder DC.
Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: https://1.21-gigawatt.net

Immer einen Besuch wert: der Elektrostammtisch OWL, jeden 1. Samstag im Monat: https://www.goingelectric.de/forum/vereine-stammtische/elektro-stammtisch-owl-t30935.html
Benutzeravatar
acurus
 
Beiträge: 1465
Registriert: Do 11. Mai 2017, 08:12
Wohnort: Warburg

Re: Aktueller Status Ladepunkt Paderborn Masperplatz

Beitragvon INRAOS » Mo 26. Feb 2018, 22:08

Wäre natürlich schön, wenn in PB auch mal eine ordentliche Lade-Infrastruktur errichtet würde. Wenngleich ich die vermutlich nie nutzen würde, da ich nur 15 km entfernt zu Hause laden kann.

Zum Treffen am WE würde ich sehr gern kommen, bin aber leider auf einem Ganztages-Seminar in Dortmund verplant. Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal.
BMW i3 BEV 94 Ah seit 29.12.2016. Mittlerweile schon über 27.000 km vollelektrisch gefahren.
Passat GTE seit 28.08.2018. Das Abenteuer PHEV beginnt - es gibt noch viel zu entdecken.
INRAOS
 
Beiträge: 619
Registriert: Fr 14. Okt 2016, 21:05
Wohnort: Delbrück

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: zockerr und 5 Gäste