Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon Taxi-Stromer » Do 28. Dez 2017, 13:16

Super, daß so schnell geantwortet wurde!
Erbärmlich ist allerdings daß ein Riesenunternehmen wie Vattenfall es nicht schafft, über die Feiertage einen Service-Notdienst aufrecht zu erhalten.
Das ist ja so als wenn ich mein Taxiunternehmen am 24.12. für 2 Wochen schließen würde, und meine teilweise betagten Stammkunden müssten bis zum 6. Jänner zu Fuß gehen!
:roll:
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna (EZ 3/2015), bisher 56.000 selbst gefahrene (und jeden Einzelnen davon genossenen!) Kilometer! 8-)
7.10.2017: Tachostand 50.000 überschritten.... :D
Benutzeravatar
Taxi-Stromer
 
Beiträge: 993
Registriert: So 25. Okt 2015, 19:16
Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ

Anzeige

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon fridgeS3 » Di 9. Jan 2018, 22:14

Ich habe eine Rückmeldung von Vattenfall erhalten. Ob man es nun glauben mag oder nicht, es ist nicht Vattenfall für die Säule am BER zuständig, sondern Total.

Der nette Herr bei Vattenfall hat mir auch den Ansprechpartner genannt.

Es bleibt nur zu hoffen, daß die Reparatur bald erledigt ist.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2175
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon fpk » Di 9. Jan 2018, 22:25

Es macht den Anschein auf mich, als hätte Vattenfall die Emobilität aufgegeben. Wann haben die zuletzt eine Säule aufgestellt? Vor 4 Jahren?
Passat Variant GTE
fpk
 
Beiträge: 71
Registriert: So 27. Mär 2016, 17:05
Wohnort: Berlin

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon TeeKay » Di 9. Jan 2018, 23:00

fridgeS3 hat geschrieben:
es ist nicht Vattenfall für die Säule am BER zuständig, sondern Total.

Der nette Herr bei Vattenfall hat mir auch den Ansprechpartner genannt.

Hast du den auch schon erreicht. Das mir aus 2014 bekannte Duo für alternative Kraftstoffe arbeitet schon gar nicht mehr bei Total und die Abteilung scheint aufgelöst zu sein. Jedenfalls fand ich bei Xing und LinkedIn niemanden mehr mit der Stellenbezeichnung.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10983
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon fridgeS3 » Mi 10. Jan 2018, 05:44

Total ist dran. Ansprechpartner : Herr Ricardo Juppe (ricardo.juppe@total.de)



Das ist ein Auszug aus der Nachricht von Vattenfall.

Dass dort die Elektromobilität aufgegeben wurde glaube ich nach den letzten Kontakten nicht, man sehr bemüht für Abhilfe zu sorgen.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2175
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon Großstadtfahrer » Mi 10. Jan 2018, 06:33

fpk hat geschrieben:
Es macht den Anschein auf mich, als hätte Vattenfall die Emobilität aufgegeben. Wann haben die zuletzt eine Säule aufgestellt? Vor 4 Jahren?


Glaub mir, sie würden gerne ;-)

Aber in Hamburg haben die Stadtwerke die Säulen übernommen und in Berlin sind sei bei der Ausschreibung (wie etwa 12 andere Mitbewerber) frustriert ausgestiegen.

So wie es aussieht halten sie jetzt den Betrieb gegen den Willen des Senat in Berlin aufrecht um vielleicht noch Rechtlich irgendwann eine Lücke zu finden?

Wobei ein Großteil der Säulen sowieso auf Privatgrundstücken stehen.

Jedenfalls ist die Hotline nur noch zu Werkszeiten erreichbar, Säulen werden seit Monaten nicht mehr repariert und vor kurzem habe ich dann mal eine Abrechnung meiner Ladevorgänge der letzten 8 Quartale bekommen ;-)
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1114
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon fridgeS3 » Mi 10. Jan 2018, 07:15

Großstadtfahrer hat geschrieben:

Säulen werden seit Monaten nicht mehr repariert und


Da habe ich andere Erfahrungen gemacht. Die Vattenfall Säule in der Zehlendorfer Welle war auf einer Seite viele Monate defekt, nach meiner letzten Email wurde dieser Defekt sehr schnell behoben.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2175
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon Großstadtfahrer » Mi 10. Jan 2018, 16:04

Ku´damm seit August ein mal im Monat gemeldet. Mittlerweile hat man rote Aufkleber drauf gemach "Defekt"
Friedrichstrasse Schuko 16A-Seite klappt seit Monaten nicht.

Malteser Straße bei Rewe auch kaum nutzbar.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1114
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste