Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon eDEVIL » So 7. Mai 2017, 18:55

letztes WE war sie CCS auch defekt. ein i3 Fahrer lud an Typ2, um wenigstens ein wenig in den Akku bekommen.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12097
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Anzeige

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon i300 » Mo 8. Mai 2017, 00:16

Sie ist - bei CCS - seit mehr als einen Monat gestört. Das gleiche Problem haben auch andere T&R-Säulen.
Bitte um Nachricht, wenn jemand erfolgreich an CCS geladen hat.

@ TeeKay: Dass wir diese Diskussion an dieser Stelle bereits hatten, hat offenbar nichts genützt. Bist Du der Meinung, dass wir nun kommentarlos den offensichtlichen Unsinn (liegt nur an einem Fahrzeug, wenn jemand DC geladen hat ist die Störung beseitigt, ...) akzeptieren? Evt. wäre es hilfreich den kindischen MeineristderBeste!-Steckerstreit zu begraben und stattdessen solidarisch alle EV-Fahrer zu unterstützen.
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1345
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 22:49

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon Fridgeir » Mo 8. Mai 2017, 06:04

Lasst uns doch bitte einfach bei den Fakten bleiben, diskutiert wird in so vielen Threads.

Ich bin extra zum T+R Grunewald gefahren um zu testen, ich hatte keine Ladenot. Da ich in der Gegend wohne, halb so wild. Aber für Ortunkundige mit Strombedarf ist das wichtig, dass sie sich auf das Verzeichnis verlassen können.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-18-03-530 - max.SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier); seit 02/2018 max.SoC zwischen 17,5-18,0kWh

Mach' mit beim BMW i-Team zur eRuda 2018!

FAQ-Thread für den BMW i3
Benutzeravatar
Fridgeir
 
Beiträge: 2789
Registriert: Di 8. Sep 2015, 14:38
Wohnort: Berlin

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon Fridgeir » Fr 12. Mai 2017, 16:29

Ich habe heute gesehen, dass es schon 2 bestätigte Ladungen am Allego-Schnelllader an der Messe gibt. Weder bei Plugsurfing noch bei NewMotion finde ich die Säule.

Kann ich jetzt vom "allgemeinen" Allego-Preis ausgehen oder was wird das?
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-18-03-530 - max.SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier); seit 02/2018 max.SoC zwischen 17,5-18,0kWh

Mach' mit beim BMW i-Team zur eRuda 2018!

FAQ-Thread für den BMW i3
Benutzeravatar
Fridgeir
 
Beiträge: 2789
Registriert: Di 8. Sep 2015, 14:38
Wohnort: Berlin

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon siggy » Fr 12. Mai 2017, 18:12

Ich war der Melder mit Chademo und NewMotion. Bisher keine Berechnung obwohl die Rechnungshistorie schon bis einen Tag vorher geht. Also unter Umständen noch frei?
http://www.borkum-exklusiv.de/
Freizeitfahrer mit Model S seit 20.03.2014, bisher 300.000km
siggy
 
Beiträge: 698
Registriert: So 14. Sep 2014, 11:39

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon Paul_S » Mi 19. Jul 2017, 21:24

Was ist eigentlich mit dem Schnellader auf der Total-Tankstelle in Schöneberg los?
http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/Deutschland/Berlin/Total-Tankstelle-Schoeneberger-Strasse-17/9537/
Ich habe da gerne geladen, weil die Säule nur 20 kW kann und damit für den Outlander der max. ca. 17 kW lädt genau richtig ist - und meistens frei.
Die Ladesäule ist aber inzwischen fast seit zwei Monaten defekt, auf dem Display kann man nur einem "Klötzchen-Lauflicht" zusehen. Not-Aus beeinflusst das nicht.
Ich habe vor zwei Tagen an

emobility-smartproduct@vattenfall.de

eine Mail geschrieben und gefragt was los ist, aber bisher keine Antwort bekommen.
Weiß einer etwas? Außer, dass am 30.07. drei Stück 20 kW Schnelllader gegenüber beim IKEA in Betrieb gehen :)
Dann werde ich den Kaffee künftig wohl nicht mehr bei der Total-Tankstelle sondern bei IKEA trinken...
Outlander PHEV
Benutzeravatar
Paul_S
 
Beiträge: 141
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:55
Wohnort: südlich von Berlin

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon Paul_S » Mo 31. Jul 2017, 20:39

Paul_S hat geschrieben:
Ich habe vor zwei Tagen an

emobility-smartproduct@vattenfall.de

eine Mail geschrieben und gefragt was los ist, aber bisher keine Antwort bekommen.

Hm, jetzt seit 14 Tagen keine Antwort. Die existieren vermutlich einfach nicht mehr.
Outlander PHEV
Benutzeravatar
Paul_S
 
Beiträge: 141
Registriert: Do 24. Dez 2015, 16:55
Wohnort: südlich von Berlin

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon e-rwin » Do 14. Dez 2017, 16:43

Hallo zusammen,
hatte eben ein Telefonat mit der Vattenfall Hotline. Angeblich ist der Lader am BER, Elly-Beinhorn-Ring in Ordnung.
Wäre schön, wenn das mal einer prüfen kann.
Kia Soul EV seit 28.08.2015
e-rwin
 
Beiträge: 80
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 20:54
Wohnort: Hauptstadtregion

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon Fridgeir » Sa 23. Dez 2017, 15:49

Das Display an sich funktioniert, es lässt sich nur nicht bedienen. Kurzum, die Säule funktioniert nicht. Was ich nicht probiert habe habe, den Ladevorgang per App zu starten. Die App 'Schnellladen' hatte ich nicht eingerichtet nach einem Gerätewechsel.

Die Hotline informiere ich gleich noch
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-18-03-530 - max.SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier); seit 02/2018 max.SoC zwischen 17,5-18,0kWh

Mach' mit beim BMW i-Team zur eRuda 2018!

FAQ-Thread für den BMW i3
Benutzeravatar
Fridgeir
 
Beiträge: 2789
Registriert: Di 8. Sep 2015, 14:38
Wohnort: Berlin

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon Fridgeir » Do 28. Dez 2017, 13:12

Meine Nachricht an Vattenfall wurde heute beantwortet, zum besseren Verständnis füge ich beide bei.

Nachdem in der Zehlendorfer Welle die Vattenfall Station teilweise defekt war und aufgrund meines Hinweises ziemlich schnell instand gesetzt wurde, finde ich durchaus Positives an der Reaktionszeit von Vattenfall. Das war schon deutlich schlechter.

Also Vattenfall, let's go, die Zeit läuft. BildBild
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-18-03-530 - max.SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier); seit 02/2018 max.SoC zwischen 17,5-18,0kWh

Mach' mit beim BMW i-Team zur eRuda 2018!

FAQ-Thread für den BMW i3
Benutzeravatar
Fridgeir
 
Beiträge: 2789
Registriert: Di 8. Sep 2015, 14:38
Wohnort: Berlin

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: chef und 5 Gäste