Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon i300 » Do 13. Apr 2017, 04:12

TeeKay hat geschrieben:
Was sollte der Tesla Adapter damit zu tun haben? Der lädt wunderbar seit Jahren an unterschiedlichsten Säulen tadellos, auch an den Efacec-Säulen. Seht es endlich ein, dass das Feindbild Tesla-Adapter Fake News ist.

@fridgeS3: Achtung Fake News ! Sieh es doch endlich ein :mrgreen:
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1304
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Anzeige

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon eDEVIL » Do 13. Apr 2017, 20:45

Was ist denn mit lidl los?
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... 122/12911/


Soll lt. Filialleiter in letzter Zeit öfter vorgekommen sein.

Lidl soll wohl nicht betreiber sein
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11383
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon i300 » Fr 14. Apr 2017, 11:59

Am Mittwoch abends ging sie noch einwandfrei. Ich hatte die Ladung nur in der Remus-App bestätigt..
Laut dem Schild stellt aber schon Lidl das Angebot zur Verfügung..
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1304
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon eDEVIL » Fr 14. Apr 2017, 14:36

kann auch sein, das der Filialleiter "mist" erzählt hat.
Eine andere Kundin war ihm völlig egal, die dann 15 EUR fürs parken zahlen sollte, weil die Schranke oben war und sie somit kein Ticket hatte, was abgestempelt werden konnte.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11383
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon fridgeS3 » Mi 19. Apr 2017, 18:57

Die DC-Säule an der Uni in Garbsen scheint ein ähnliches Fehlerbild wie der T+R Grunewald zu haben => Chademo geht, CCS nicht.

Das spricht für die Auskunft von Innogy.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2190
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon eDEVIL » Mi 19. Apr 2017, 18:59

Ac43 ging gestern einwandfrei
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11383
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon fridgeS3 » So 7. Mai 2017, 13:58

Wieso wurde die Störungsmeldung von der t+R Grunewald als behoben markiert?

Ich bin diese heute angefahren, weil keine Störung verzeichnet war und musste feststellen, dass die Störung noch nicht behoben wurde. Das hat mir auch die Störungshotline bestätigt.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2190
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon i300 » So 7. Mai 2017, 14:41

Ich spekuliere mal, dass jemand erfolgreich geladen hat und sich nicht für E-Fahrer mit dem hier verhassten 'falschen' Steckern interessiert.. Ich trage daher und weil's auch praxisnäher ist nur noch in der Remus-App ein. Schade, es ist wie mit den Religiösen. :roll:
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1304
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon TeeKay » So 7. Mai 2017, 16:00

Die Diskussion hatten wir doch gerade erst.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 11033
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Aktueller Status Chademos/CCS Grossraum Berlin

Beitragvon fridgeS3 » So 7. Mai 2017, 16:37

TeeKay hat geschrieben:
Die Diskussion hatten wir doch gerade erst.


richtig und warum wurde die CCS-Störung als behoben markiert?? Bzw wer war das? Vielleicht konnte er ja CCS laden und der Anschluss ist schon wieder defekt (was gegen die Aussage der Hotline spräche)

Meldung am 11.4.2017 von fridgeS3
Beide ladeanzeigen bleiben grün, die CCS Ladung startet weder automatisch noch lässt sich manuell starten. Aussage von Innogy Störungshotline fehlt wohl ein Ersatzteil, die Störung ist schon länger bekannt.

Kommentar
von vegan am 21.4.201721.4.17 laden mit allen Stecker nicht möglich

von Frankie.berlin am 26.4.2017 als behoben markiertSäule funktioniert wieder! Getestet mit chademo und Typ 2


Was soll denn dieser Blödsinn?? Die Störung war doch deutlich am CCS Anschluss markiert. Wenn das so weiter geht, kann man sich nicht mehr auf die Störungsmeldung verlassen, das ist doch murks.
Zuletzt geändert von fridgeS3 am So 7. Mai 2017, 18:03, insgesamt 1-mal geändert.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2190
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: e-Go, Halreuther und 13 Gäste