Aktuelle Lage A7 Hannover Richtung Hamburg

Aktuelle Lage A7 Hannover Richtung Hamburg

Beitragvon acurus » So 8. Okt 2017, 19:15

Ich brüte gerade über einer Reiseroute Richtung Ostsee. Erster Ladestop mit dem e-Golf 300 wird Garbsen sein, danach sieht es ziemlich düster aus, oder? Die Ladesäulen auf der westlichen Seite sind alle gut besucht und aktiv, die auf der östliche Seite sind im Bau oder unbestätigt.

Bis Buddikate Ost wären es 177km, das ist für uns Newbies etwas arg aufregend, vor allem weil es kaum Alternativen gibt falls dort was schiefgeht.

Gibts Empfehlungen, oder gibts ne Raststätte wo man gut die Seiten wechseln kann? Ideral wären die kostenfreien T&R Säulen, ENBW oder was mit Charge&Fuel geht.
Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: https://1.21-gigawatt.net

Immer einen Besuch wert: der Elektrostammtisch OWL, jeden 1. Samstag im Monat: https://www.goingelectric.de/forum/vereine-stammtische/elektro-stammtisch-owl-t30935.html
Benutzeravatar
acurus
 
Beiträge: 1465
Registriert: Do 11. Mai 2017, 08:12
Wohnort: Warburg

Anzeige

Re: Aktuelle Lage A7 Hannover Richtung Hamburg

Beitragvon mlie » So 8. Okt 2017, 20:00

Brunautal ist funktionsfähig und die andere Seite problemlos über die offizielle Unterführung "zu Burger King" zu erreichen. Muss man halt 2 Meter entgegen der richtigen Fahrtrichtung fahren...
170 Mm elektrisch ab 11/2012.
Ein Eckpfeiler kann durchaus rund sein. Beethovens Neunte war übrigens NICHT ein Fräulein Hochleitner aus Passau...
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3362
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 10:43
Wohnort: da, wo alle anderen Urlaub zur Erholung machen

Re: Aktuelle Lage A7 Hannover Richtung Hamburg

Beitragvon Elektro-Bob » So 8. Okt 2017, 23:48

Was ist mit Brunautal Ost und Seevetal Ost ? Die haben beide CCS
Letztere hat noch keine bestätigte Ladung. Wird mal Zeit ...
Welche Ladeleistung hat denn der E-Golf an Typ-2 ? Wieder nur 3,7 kW wie der e-up ?

Viel Erfolg bei der Durchführung der Fahrt an die Ostsee !
Renault ZOE intens R210, EZ 05/15, ZE40 Akku
Benutzeravatar
Elektro-Bob
 
Beiträge: 427
Registriert: Do 19. Nov 2015, 21:32
Wohnort: Winsen / Luhe

Re: Aktuelle Lage A7 Hannover Richtung Hamburg

Beitragvon mobafan » Mo 9. Okt 2017, 07:40

Elektro-Bob hat geschrieben:
Welche Ladeleistung hat denn der E-Golf an Typ-2 ? Wieder nur 3,7 kW wie der e-up ?


7,4 kW (2p).
mobafan
 
Beiträge: 544
Registriert: So 9. Jul 2017, 22:14

Re: Aktuelle Lage A7 Hannover Richtung Hamburg

Beitragvon acurus » Mo 9. Okt 2017, 08:56

Elektro-Bob hat geschrieben:
Was ist mit Brunautal Ost und Seevetal Ost ? Die haben beide CCS
Letztere hat noch keine bestätigte Ladung. Wird mal Zeit ...
Welche Ladeleistung hat denn der E-Golf an Typ-2 ? Wieder nur 3,7 kW wie der e-up ?

Viel Erfolg bei der Durchführung der Fahrt an die Ostsee !


Zweiphasig 7,2kW.

Die beiden Raststätte „Ost“ sind beide noch nicht verlässlich da laut GE Verzeichnis, und in der letzten T&R Karte noch grau, genau wie Stillhorn Ost. Wir sind gespannt, geht grad los.
Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: https://1.21-gigawatt.net

Immer einen Besuch wert: der Elektrostammtisch OWL, jeden 1. Samstag im Monat: https://www.goingelectric.de/forum/vereine-stammtische/elektro-stammtisch-owl-t30935.html
Benutzeravatar
acurus
 
Beiträge: 1465
Registriert: Do 11. Mai 2017, 08:12
Wohnort: Warburg

Re: Aktuelle Lage A7 Hannover Richtung Hamburg

Beitragvon mlie » Mo 9. Okt 2017, 13:00

Brunautal West funktioniert einwandfrei und ist wie geschrieben auch ganz offiziell unter der Autobahn durch zu erreichen. Also in der Richtung kannst du entspannen.
170 Mm elektrisch ab 11/2012.
Ein Eckpfeiler kann durchaus rund sein. Beethovens Neunte war übrigens NICHT ein Fräulein Hochleitner aus Passau...
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3362
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 10:43
Wohnort: da, wo alle anderen Urlaub zur Erholung machen

Re: Aktuelle Lage A7 Hannover Richtung Hamburg

Beitragvon 0cool1 » Mo 9. Okt 2017, 13:12

Wie kann man da am günstigsten Laden? Die Säule ist ja eine von EnBW

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Gekauft! Ab 08/2017 unterwegs mit einem e-Golf (190)
0cool1
 
Beiträge: 640
Registriert: So 31. Jul 2016, 09:04

Re: Aktuelle Lage A7 Hannover Richtung Hamburg

Beitragvon geko » Mo 9. Okt 2017, 13:30

EnBW DC-Lader: Bis 14.10. kostenfei laden, danach gilt vsl. wieder der 5 EUR-Einführungstarif.
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model X100D
Tesla Model ≡ reserviert
geko
 
Beiträge: 2292
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 08:27
Wohnort: München

Re: Aktuelle Lage A7 Hannover Richtung Hamburg

Beitragvon TimoS. » Mo 9. Okt 2017, 15:40

Rasthof Allertal würde sich noch anbieten. Liegt eigentlich optimal, wenn man nicht direkt aus Hannover kommt oder auch Richutng Bremen weiter will. Hat da jemand was gehört oder gesehen? Habe die vor zwei Wochen mal angeschrieben aber keine Antwort bekommen.
VW e-up! seit Juli 2014; PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013; Tesla Model ☰ reserviert
Benutzeravatar
TimoS.
 
Beiträge: 935
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 19:33

Re: Aktuelle Lage A7 Hannover Richtung Hamburg

Beitragvon harlem24 » Mo 9. Okt 2017, 16:06

https://www.goingelectric.de/stromtanks ... r/1671236/

Ich weiß nicht genau wo Du hin willst, aber den Sprung Hannover/Hamburg sollte der Golf300, zumindest was der Routenplaner ausspuckt, locker schaffen.
Wenn dann die Reichweitenangst zuschlägt, wie gesagt, die T&R dazwischen funktionieren wohl auch.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
harlem24
 
Beiträge: 4159
Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41

Anzeige

Nächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste