ABB-Schnelllader reihenweise defekt

Re: ABB-Schnelllader reihenweise defekt

Beitragvon Helfried » Di 12. Sep 2017, 09:33

Beim VW Golf?
Helfried
 
Beiträge: 5633
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Anzeige

Re: ABB-Schnelllader reihenweise defekt

Beitragvon Taxi-Stromer » Di 12. Sep 2017, 14:25

Na siehst Du?
CHAdeMO ist *doch* besser!
:mrgreen:
;)
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna (EZ 3/2015), bisher 57.000 selbst gefahrene (und jeden Einzelnen davon genossenen!) Kilometer! 8-)
7.10.2017: Tachostand 50.000 überschritten.... :D
Benutzeravatar
Taxi-Stromer
 
Beiträge: 997
Registriert: So 25. Okt 2015, 19:16
Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ

Re: ABB-Schnelllader reihenweise defekt

Beitragvon ChristianF » Di 12. Sep 2017, 14:56

Helfried hat geschrieben:
Beim VW Golf?


In dem Du beim Golf während des Ladevorgangs zweimal kurz nacheinander auf der Fernbedienung auf die ENTRIEGELN Taste drückst. Dann stoppt der Ladevorgang und der Stecker wird entriegelt.
Im eUp gibts innen zudem noch einen Knopf der so "pulsiert" wenn geladen wird, direkt in der Mittelkonsole. Über den kann man den Ladevorgang auch abbrechen. Hat der Golf doch bestimmt auch (vielleicht woanders?).

VG
Christian
Viele Grüße,
Christian
e-Up Fahrer (wenn meine Frau mich läßt :massa: ) // e-Golf-Warter (bestellt 9.11.17, Liefertermin: 01/2018) :hurra:
Selbstbau-"Wallbox" mit variabler Ladeleistung (PV-gesteuert)
ChristianF
 
Beiträge: 378
Registriert: Di 2. Feb 2016, 20:01
Wohnort: Norderstedt bei HH

Re: ABB-Schnelllader reihenweise defekt

Beitragvon Zoidberg » Di 12. Sep 2017, 19:21

Helfried hat geschrieben:
Und wie stoppst du dann den Lader?


Über die Taste neben der CCS Buchse (hinter dem Tankdeckel).
Oder über die Carnet App.
Zoidberg
 
Beiträge: 527
Registriert: Fr 27. Mai 2016, 19:57

Re: ABB-Schnelllader reihenweise defekt

Beitragvon ensor » Di 12. Sep 2017, 20:32

Meinst du das Problem, dass der Touchscreen kaum noch reagiert? Ist bei der ABB Säule der WSW in Wuppertal auch schon lange ein Problem. Man muss gefühlt 20 Mal drücken bis die Ladung startet.
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-39/1434/
Tesla Model S 85D seit Mai 2015
BMW i3 94Ah seit November 2016
Benutzeravatar
ensor
 
Beiträge: 98
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 11:37

Re: ABB-Schnelllader reihenweise defekt

Beitragvon Gausi » Di 12. Sep 2017, 21:26

Kann mal jemand in Wollin https://www.goingelectric.de/stromtanks ... et-1/5734/ den Schnellader checken? Ist nur kurz von der A2 runter.

mfg

Gausi
Gausi
 
Beiträge: 312
Registriert: Sa 3. Okt 2015, 22:30

Vorherige

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste