ABB-Säulen in Österreich ausgefallen

Re: ABB-Säulen in Österreich ausgefallen

Beitragvon keyman » Sa 9. Dez 2017, 13:46

IONIQ electric Premium in Aurora Silber seit 01.12.2017
Benutzeravatar
keyman
 
Beiträge: 27
Registriert: Sa 1. Jul 2017, 19:57
Wohnort: Mettmach AT

Anzeige

Re: ABB-Säulen in Österreich ausgefallen

Beitragvon PowerTower » Sa 9. Dez 2017, 13:58

Oder 30 km entfernt in die richtige Richtung dieses Autohaus:
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-45/4897/

Zwar nur 20 kW CCS, aber das hilft schon weiter. Bei NewMotion sind tatsächlich alle Smatrics Stationen mit einem Fragezeichen versehen, also scheinbar offline.
Zuletzt geändert von PowerTower am Sa 9. Dez 2017, 14:01, insgesamt 3-mal geändert.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4799
Registriert: So 27. Jan 2013, 23:52
Wohnort: Radebeul

Re: ABB-Säulen in Österreich ausgefallen

Beitragvon Chris » Sa 9. Dez 2017, 14:01

PowerTower hat geschrieben:
Oder 30 km entfernt in die richtige Richtung dieses Autohaus:
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-45/4897/

Zwar nur 20 kW CCS, aber das hilft schon weiter.
Danke. Die Säule ist unser nächstes Ziel.
Leider reicht der Ladestand noch nicht um bis dort zu kommen.

Sent from my SM-G950F using Tapatalk
My next car is a reservation: Microlino or Model 3 or both?
Benutzeravatar
Chris
 
Beiträge: 724
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 22:44

Re: ABB-Säulen in Österreich ausgefallen

Beitragvon Helfried » Sa 9. Dez 2017, 14:15

Mit AC Strom nach Wieselburg oder Lidl Sankt Pölten fahren, würde ich.
Helfried
 
Beiträge: 7139
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: ABB-Säulen in Österreich ausgefallen

Beitragvon RasiK22 » Sa 9. Dez 2017, 14:49

PowerTower hat geschrieben:
Oder 30 km entfernt in die richtige Richtung dieses Autohaus:
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... e-45/4897/

Zwar nur 20 kW CCS, aber das hilft schon weiter. Bei NewMotion sind tatsächlich alle Smatrics Stationen mit einem Fragezeichen versehen, also scheinbar offline.

Ja in der Smatrics APP sind alle Supercharger Österreichweit als inaktiv markiert. Ich habe eine Anfrage gestellt, weil die offenbar freiwillig keine Info rausgeben.
:idea: ...wir benötigen viel mehr öffentliche Ladepunkte, aber ohne Zeittarif, sondern mit kWh genauer Abrechnung. Für mich ginge bei ca. 80% SOC ein zusätzlicher Zeittarif aber OK, dass wäre fair und kundenfreundlich und keine Abzocke.
Benutzeravatar
RasiK22
 
Beiträge: 115
Registriert: Mi 2. Aug 2017, 08:29
Wohnort: 1220 Wien

Re: ABB-Säulen in Österreich ausgefallen

Beitragvon DELHA » Sa 9. Dez 2017, 15:25

Das wird nicht an ABB liegen. Andere Anbieter sind online.
DELHA
 
Beiträge: 316
Registriert: So 20. Dez 2015, 18:26

Re: ABB-Säulen in Österreich ausgefallen

Beitragvon Chris » Sa 9. Dez 2017, 15:28

Jap. Du hast recht. Problem liegt bei smatrics selbst. Aktuell lassen sich die Schnelllader von Smatrics NUR mit Ihren eigenen Ladekarten freischalten. Smatrics App und Fremdkarte a la New Motion funktionieren nicht.

Sent from my SM-G950F using Tapatalk
My next car is a reservation: Microlino or Model 3 or both?
Benutzeravatar
Chris
 
Beiträge: 724
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 22:44

Re: ABB-Säulen in Österreich ausgefallen

Beitragvon DELHA » Sa 9. Dez 2017, 15:31

Ich bin zu weit weg. Wenn es mit der SMATRICS Karte geht kann jemand aus der Nähe hin un aushelfen?
DELHA
 
Beiträge: 316
Registriert: So 20. Dez 2015, 18:26

Re: ABB-Säulen in Österreich ausgefallen

Beitragvon Chris » Sa 9. Dez 2017, 15:38

Danke für das Angebot. Sind schon wieder on the road.
Haben an typ 2 geladen und es gerade bis amstetten geschafft. Dort bei VW geladen und nun letzter stop in st. Pölten bei Lidl.
Aber für die Rückfahrt wäre das eine willkommene Hilfe.
Vielleicht kann jemand aus Wien aushelfen?

Sent from my SM-G950F using Tapatalk
My next car is a reservation: Microlino or Model 3 or both?
Benutzeravatar
Chris
 
Beiträge: 724
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 22:44

Re: ABB-Säulen in Österreich ausgefallen

Beitragvon RasiK22 » Sa 9. Dez 2017, 16:06

Chris hat geschrieben:
Jap. Du hast recht. Problem liegt bei smatrics selbst. Aktuell lassen sich die Schnelllader von Smatrics NUR mit Ihren eigenen Ladekarten freischalten. Smatrics App und Fremdkarte a la New Motion funktionieren nicht.

Sent from my SM-G950F using Tapatalk

Ja die könnten in der APP unter "Aktuelle Meldung" wenigstens informieren und auf meine Anfrage hab ich auch keine Antwort bekommen.
:idea: ...wir benötigen viel mehr öffentliche Ladepunkte, aber ohne Zeittarif, sondern mit kWh genauer Abrechnung. Für mich ginge bei ca. 80% SOC ein zusätzlicher Zeittarif aber OK, dass wäre fair und kundenfreundlich und keine Abzocke.
Benutzeravatar
RasiK22
 
Beiträge: 115
Registriert: Mi 2. Aug 2017, 08:29
Wohnort: 1220 Wien

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gofein und 5 Gäste