700 Stromtankstellen für die Schweiz

700 Stromtankstellen für die Schweiz

Beitragvon rollo.martins » So 12. Apr 2015, 12:45

http://www.sonntagszeitung.ch/read/sz_1 ... omer-32390

Wie üblich glaube ich das erst, wenn die 700 stehen... Ist aber schon mal ein Schritt auf dem Weg vorwärts.

Das Schöne: Es gibt nun mindestens drei Anbieter, die sich um den Markt balgen.
rollo.martins
 
Beiträge: 1564
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 21:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Anzeige

Re: 700 Stromtankstellen für die Schweiz

Beitragvon tom » Di 14. Apr 2015, 16:32

Sehr interessant! Danke für den Link! ICh glaubs auch erst, wenn wirklich etwas installiret wurde. Es ist auch die Rede von Swisscharge.ch Die Seite gibts schon länger auch auf Facebook. Ich hab das bisher jedoch für tot gehalten...

Gruss Thomas
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1747
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: 700 Stromtankstellen für die Schweiz

Beitragvon trainlord » Di 14. Apr 2015, 16:53

Mal aus neugier, wenn man sich die http://www.Swisscharge.ch zu etwas ähnlichem wie TNM etwickelt ? :) da bin ich ja mal gespannt
Besitze kein Elektroauto, Träum aber von einem :)
Schallerreservierung Nr. 28 und freue mich wenn ich mein Erstes eigenes Auto hab, auch wenn nur als Hobby ;) :lol:
trainlord
 
Beiträge: 135
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 17:55
Wohnort: Schweiz, Winterthur

Re: 700 Stromtankstellen für die Schweiz

Beitragvon Schwaendi » Di 14. Apr 2015, 16:56

Habe es kurz angeschaut. Pro Monat 9.-- CHF Gebühr eine Ladung kostet 4.-- CHF eine Schnellladung 9.--. Eigentlich wünsche ich mir ein Modell bei welchem ich pro Bezogenem KW bezahle, wenn ich nun mal wiso auch immer, nur mal ein paar KW brauche will ich nicht einfach eine Pauschale bezahlen. Vor allem werden Fahrzeuge mit kleinerem Akku benachteiligt.
Die App überzeugt auch nicht gerade.
Seit 7. April 2015 stolzer Besitzer eins Soul EV (Schlumpf :lol: ).
Laufleistung ca. 40'000 Km pro Jahr.
Benutzeravatar
Schwaendi
 
Beiträge: 238
Registriert: So 1. Mär 2015, 23:26
Wohnort: 5330 Bad Zurzach

Re: 700 Stromtankstellen für die Schweiz

Beitragvon trainlord » Di 14. Apr 2015, 18:39

Schwaendi hat geschrieben:
Habe es kurz angeschaut. Pro Monat 9.-- CHF Gebühr eine Ladung kostet 4.-- CHF eine Schnellladung 9.--. Eigentlich wünsche ich mir ein Modell bei welchem ich pro Bezogenem KW bezahle, wenn ich nun mal wiso auch immer, nur mal ein paar KW brauche will ich nicht einfach eine Pauschale bezahlen. Vor allem werden Fahrzeuge mit kleinerem Akku benachteiligt.
Die App überzeugt auch nicht gerade.


Aber betracht doch mal zum vergleich Move:
z.B Nissan Leaf 24 Kwh Akku, leer.
Bei Move <22 KW 0.5 = 12 CHF, >22KW 19.5 Chf.

Vlt. ein Bisschen zu übertrieben mit Leerem Akku aber auch Lohnt es sich bei 50% (<22KW -> 6.00, >22KW -> 9.60)

Auch wenn Schnelladung vlt. ein Wenig übertrieben ist, entweder gibt es Typ23, Typ2 11Kw oder Typ2 22Kw und gemäss der Karte von Goingelectric genau 3 Ladestationen, da müssen sie noch was machen :D
Besitze kein Elektroauto, Träum aber von einem :)
Schallerreservierung Nr. 28 und freue mich wenn ich mein Erstes eigenes Auto hab, auch wenn nur als Hobby ;) :lol:
trainlord
 
Beiträge: 135
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 17:55
Wohnort: Schweiz, Winterthur

Re: 700 Stromtankstellen für die Schweiz

Beitragvon Schwaendi » Di 14. Apr 2015, 18:55

Komm Zeit, kommt Rat :D (oder Ladesäulen)
Seit 7. April 2015 stolzer Besitzer eins Soul EV (Schlumpf :lol: ).
Laufleistung ca. 40'000 Km pro Jahr.
Benutzeravatar
Schwaendi
 
Beiträge: 238
Registriert: So 1. Mär 2015, 23:26
Wohnort: 5330 Bad Zurzach

Re: 700 Stromtankstellen für die Schweiz

Beitragvon rollo.martins » Do 16. Apr 2015, 06:52

Move setzt hauptsächlich auf Typ2, da gibt es etwa 70 Stationen. Leider die meisten total in der Pampa, weil bei Renault-Garagen. Schön: Das ist neben Move und einem anderen Verbund nun die dritte Gruppe, die was tun will. Vielleicht entwickelt sich da so was wie Wettbewerb?
rollo.martins
 
Beiträge: 1564
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 21:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: 700 Stromtankstellen für die Schweiz

Beitragvon trainlord » Do 16. Apr 2015, 09:53

Was ich noch Lustig finde, ist der CHadedmo Lader 22 Kw, dann wird es Hoffentlich auch mehr Schnellademöglichkeiten für diesen Typ geben :)
Besitze kein Elektroauto, Träum aber von einem :)
Schallerreservierung Nr. 28 und freue mich wenn ich mein Erstes eigenes Auto hab, auch wenn nur als Hobby ;) :lol:
trainlord
 
Beiträge: 135
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 17:55
Wohnort: Schweiz, Winterthur

Anzeige


Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste