Wo kaufen? EV-Kabel in blau, für 11kW dreiphasig

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Wo kaufen? EV-Kabel in blau, für 11kW dreiphasig

Beitragvon Barthi » Di 5. Dez 2017, 22:30

Kennt ihr irgendeinen Shop, wo man ein blaues EV-Kabel (meterware) für 16A oder 20A kaufen kann?
Die blauen gibts meistens nur für 22kW, also 32A, aber das ist mir zu dick, brauche ich ja nicht.
Möchte mir ein 8m Kabel bauen für meinen dreiphasig ladenden Stromos, mein jetziges mit 4m ist manchmal zu kurz.
Am besten einen Link ;)
kW ≠ kWh ≠ kW/h --- German E-Cars Stromos seit Januar 2015 --- aktuell Studium „Elektrotechnik & Elektromobilität“ an der THI
Mitglied des Projekts Ladekonzept für E-Taxis in Ingolstadt (ChargIN) -> Thread
Benutzeravatar
Barthi
 
Beiträge: 253
Registriert: So 20. Sep 2015, 12:19
Wohnort: Ingolstadt

Anzeige

Re: Wo kaufen? EV-Kabel in blau, für 11kW dreiphasig

Beitragvon streetfighter » Mi 6. Dez 2017, 07:13

Ich würde mal Ausschau nach einem Original Renault Kabel halten. Die sind um einiges dünner und leichter wie zB Mennekes. Die sind allerdings nur 7,5m lang. Ich habe meins damals recht günstig geschossen.
Benutzeravatar
streetfighter
 
Beiträge: 473
Registriert: Mo 18. Aug 2014, 12:29

Re: Wo kaufen? EV-Kabel in blau, für 11kW dreiphasig

Beitragvon wp-qwertz » Mi 6. Dez 2017, 08:38

s. signatur :D
kann ich absolut empfehlen :!:
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4272
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Wo kaufen? EV-Kabel in blau, für 11kW dreiphasig

Beitragvon Barthi » Mi 6. Dez 2017, 09:55

Danke, aber wo ist das blaue Kabel?
kW ≠ kWh ≠ kW/h --- German E-Cars Stromos seit Januar 2015 --- aktuell Studium „Elektrotechnik & Elektromobilität“ an der THI
Mitglied des Projekts Ladekonzept für E-Taxis in Ingolstadt (ChargIN) -> Thread
Benutzeravatar
Barthi
 
Beiträge: 253
Registriert: So 20. Sep 2015, 12:19
Wohnort: Ingolstadt

Re: Wo kaufen? EV-Kabel in blau, für 11kW dreiphasig

Beitragvon wp-qwertz » Mi 6. Dez 2017, 12:55

wenn nicht zu sehen: ruf da einfach an. herr bettermann ist immer für individuelle lösung offen. :!:
dann noch ein tipp: es gibt den hinweis, dass einige ladesäulen mit kabeln, die nicht32a-codiert sind (heißt das so?) nicht wirklich den ladevorgang starten :!:
deswegen haben wir uns - auch wenn scheinbar überflüssig - für ein 32A-kabel entschieden!
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4272
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Wo kaufen? EV-Kabel in blau, für 11kW dreiphasig

Beitragvon streetfighter » Mi 6. Dez 2017, 14:59

Es gibt aber auch dünne 32A Kabel.
Benutzeravatar
streetfighter
 
Beiträge: 473
Registriert: Mo 18. Aug 2014, 12:29

Re: Wo kaufen? EV-Kabel in blau, für 11kW dreiphasig

Beitragvon Barthi » Mi 6. Dez 2017, 17:21

Link? Weil so dahinsagen kann ja jeder :D
kW ≠ kWh ≠ kW/h --- German E-Cars Stromos seit Januar 2015 --- aktuell Studium „Elektrotechnik & Elektromobilität“ an der THI
Mitglied des Projekts Ladekonzept für E-Taxis in Ingolstadt (ChargIN) -> Thread
Benutzeravatar
Barthi
 
Beiträge: 253
Registriert: So 20. Sep 2015, 12:19
Wohnort: Ingolstadt

Re: Wo kaufen? EV-Kabel in blau, für 11kW dreiphasig

Beitragvon wp-qwertz » Mi 6. Dez 2017, 19:22

haste immer noch nicht bei den bettermännern angerufen`?
wenn nein, warum nicht? du brauchst hier keinen link mehr, sondern nur noch einen anruf und schwupps wirst du glücklich.
auf gehts.
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4272
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Wo kaufen? EV-Kabel in blau, für 11kW dreiphasig

Beitragvon kub0815 » Mi 6. Dez 2017, 20:42

streetfighter hat geschrieben:
Es gibt aber auch dünne 32A Kabel.

Ich hab ein blaues BMW Kabel 5m lang das finde ich Super da es sich fast von selber aufrollt. Finde es auch nicht zu dick!
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.7l/100km, nächste Projekte Batteriespeicher
kub0815
 
Beiträge: 1743
Registriert: Do 30. Mär 2017, 13:35

Re: Wo kaufen? EV-Kabel in blau, für 11kW dreiphasig

Beitragvon ecopowerprofi » Mi 6. Dez 2017, 23:42

Mir stellt sich nur die Frage: warum blau? Ist der Strom dann anders?

Wir haben bis 10m Länge allerdings nicht in blau aber dafür mit Tragetasche und 2 Reinigungshandschuhen. Die Reinigungshandschuhe sind sehr nützlich, wenn beim Regen das Kabel im Dreck liegen muss. Ein blaues Kabel ist auch nicht selbstreinigend.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
3x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7
Benutzeravatar
ecopowerprofi
 
Beiträge: 2371
Registriert: So 6. Dez 2015, 07:16
Wohnort: 46562 Voerde

Anzeige

Nächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 300bar und 2 Gäste