Wien und Umgebung - Förderung Ladestation

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Wien und Umgebung - Förderung Ladestation

Beitragvon Robert » So 5. Okt 2014, 19:22

20141005_192346.jpg
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4432
Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Anzeige

Re: Wien und Umgebung - Förderung Ladestation

Beitragvon dondeloro » So 5. Okt 2014, 19:48

Danke für den Hinweis. Ich habe leider das Inserat von Wien Energie in keiner Zeitung gefunden. Wo ist es den geschaltet ? Auch weiß die homepage der Wien Energie nichts dazu. Könntest Du mir etwas input geben ?
Danke !
Leaf Tekna (ohne Solarspoiler), Wallstation KEBA Typ2,
---------- Kompatibilität ist der Tod des Fortschritts. --------------
Klaatu Barada Nikto
Benutzeravatar
dondeloro
 
Beiträge: 315
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 16:36
Wohnort: Österreich 2700 Wiener Neustadt

Re: Wien und Umgebung - Förderung Ladestation

Beitragvon ATLAN » So 5. Okt 2014, 19:50

Müsste mal sehen, wie jetzt die Förderbedingungen sind, vor einem Jahr war diese offizielle Box noch absurd teuer, selber kaufen und montieren lassen war ca. 30% billiger als gefördert ... :(

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2184
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 22:45
Wohnort: Wien

Re: Wien und Umgebung - Förderung Ladestation

Beitragvon dondeloro » So 5. Okt 2014, 19:58

Ich hab' doch was gefunden: Gesamtförderung in der Modellregion Niederösterreich sind 60%. Über den Gerätepreis hüllt sie die Wien Energie allerdings auf der homepage in Schweigen.

@Atlan: Hallo Rudolf ! Das böhmische Kabel geht super !!

L.G. Peter
Leaf Tekna (ohne Solarspoiler), Wallstation KEBA Typ2,
---------- Kompatibilität ist der Tod des Fortschritts. --------------
Klaatu Barada Nikto
Benutzeravatar
dondeloro
 
Beiträge: 315
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 16:36
Wohnort: Österreich 2700 Wiener Neustadt

Re: Wien und Umgebung - Förderung Ladestation

Beitragvon dondeloro » So 5. Okt 2014, 20:13

Nachtrag: Bei der EVN kostet die E-Tanke wallstation € 660,- inkl MWSt. Wenn man dann den Nachlaß abzieht ist das ein gutes Angebot. Wer hat noch nicht, wer will nochmal ?
Leaf Tekna (ohne Solarspoiler), Wallstation KEBA Typ2,
---------- Kompatibilität ist der Tod des Fortschritts. --------------
Klaatu Barada Nikto
Benutzeravatar
dondeloro
 
Beiträge: 315
Registriert: Mo 10. Mär 2014, 16:36
Wohnort: Österreich 2700 Wiener Neustadt

Re: Wien und Umgebung - Förderung Ladestation

Beitragvon DaZei » So 5. Okt 2014, 21:32

Hallo in die Runde! Bei der Box gibt´s verschiedene Varianten (einphasig 3,7kW, dreiphasig 11kW oder dreiphasig 22kW, wenn ich das richtig in Erinnerung habe). Hab die 11kW Box seit Mai in Betrieb, sie funktioniert einwandfrei, ich lade damit meinen E-Up. Wenn ich mir jetzt nochmal eine Box kaufen würde, würde ich wohl aber eine mit aufrollbarem Kabel nehmen. Könnte mir vorstellen, dass das Her- und Wegräumen des Labekabels bei Frost und Schnee mühsam wird (lade unterm Carport).
DaZei
 
Beiträge: 314
Registriert: Do 29. Mai 2014, 11:09

Re: Wien und Umgebung - Förderung Ladestation

Beitragvon ATLAN » Mo 6. Okt 2014, 00:52

dondeloro hat geschrieben:
@Atlan: Hallo Rudolf ! Das böhmische Kabel geht super !!


Freut mich zu hören! :) Jetzt fehlt dir eigentlich nur noch die 6,6kW Freischaltung im Lader... ;)

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2184
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 22:45
Wohnort: Wien

Re: Wien und Umgebung - Förderung Ladestation

Beitragvon Robert » Mo 6. Okt 2014, 05:28

Die Werbung war am Wochenende in "Die Presse" geschaltet.
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4432
Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Anzeige


Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste