Weiterer Ladebox Workshop für Hamburg?!?

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Interesse an Ladeboxworkshop in Hamburg?

Ja, bin auf jeden Fall mit dabei!
13
87%
Vielleicht.
2
13%
 
Abstimmungen insgesamt : 15

Re: Weiterer Ladebox Workshop für Hamburg?!?

Beitragvon rolandk » Di 8. Sep 2015, 23:41

Bezgl. Termin....

muß ich mit Carsten zusammen klären. Ich weiß das einige Termine nicht klappen.

Nächste Woche ist Marklohe, die Woche drauf IAA.

26.09. könnte evtl. klappen.
03.10. geht nicht, 10.10. klappt auch nicht.

Damit wäre Ende September, Anfang Oktober aber schon durch.

Sollte der 26.09. klappen dann wird es aber verdammt knapp mit der Beschaffung. Ich hoffe für Euch, das Ihr schon mal Typ2 Buchsen bzw. Kabel mit Steckern besorgt habt. Außerdem wird ein 5V Hutschienennetzteil benötigt. Der Rest ist relativ kurzfristig beschaffbar. Sobald der Termin fix ist, werde ich noch einmal nachfragen, wie es mit der Teilnahme aussieht. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Mehr als 10 Leute (Steuerplatinen/Display) kann ich defintiv NICHT raus geben!

Gruß
Roland
rolandk
 
Beiträge: 4119
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Anzeige

Re: Weiterer Ladebox Workshop für Hamburg?!?

Beitragvon Robi » Di 8. Sep 2015, 23:49

Hallo Roland.
Ich könnte eine Sammelbestellung für Typ 2 Buchsen von Ratio machen. Genauen EK müßte ich erfragen. Sollte so bei 60 € zzgl. MwSt. liegen.
Gruß
Robi
Zoe 12/2013 - 04/2016, Twizy ab 01/2015, Leaf ab 04/2016, Smart ED 453 ab 06/2017, 10 KWP Solar Anlage ab 11/2013, Stromtankstelle 43 KW Typ 2, Ladepunkt mit CEE rot 22 KW und Schuko, 24 Std. zugänglich. Mittlerweile 14 Länder elektrisch bereist :D
Benutzeravatar
Robi
 
Beiträge: 683
Registriert: Di 17. Dez 2013, 19:03
Wohnort: Hamburg

Re: Weiterer Ladebox Workshop für Hamburg?!?

Beitragvon rolandk » Mi 9. Sep 2015, 00:11

Hört sich nicht schlecht an....

aaaaaber....

1. benötigt nicht jede eine Buchse, sondern vielleicht einen Stecker

Faustregel: mobile Box->Buchse (üblicherweise 32A), Wallbox->Kabel mit Stecker (für 63A auslegen, auch wenn nur 32A genutzt wird, runter regeln kann man immer).

2. die Steuertechnik kann mit 63A umgehen. Bisher konnte Ratio die Leistung nicht anbieten.
3. wenn Ratio in Lieferverzug kommt, kann der Workshop nicht statt finden.

Einzelne Buchsen/Stecker mit 63A kann ich noch ausgleichen. Aber eben nicht alle.

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4119
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Weiterer Ladebox Workshop für Hamburg?!?

Beitragvon Blaubaer306 » Mi 9. Sep 2015, 08:03

Moin!

Also ich bin auf jeden Fall dabei! Einen Katalytofen und eine 11kg-Flasche Gas könnte ich mitbringen.
Wenn wir davon noch zwei oder drei mehr hätten könnte es sicherlich auch in Neumünster erträglich werden...

Ein Hutschienennetzteil zu organisieren wird sicher nicht das Problem. Buchsen bzw. Stecker mit Kabel schon eher, denke ich. Wie habt Ihr das mit der Beschaffung bei den anderen Workshops geregelt? Könnte/würde Roland das zentral beschaffen oder sollte sich das jeder selber organisieren?

Gruss
Tom
Zoe Intens, Q210, Perlmutt-Weiß
Benutzeravatar
Blaubaer306
 
Beiträge: 198
Registriert: Mi 22. Jul 2015, 07:43
Wohnort: Weener / Ems

Re: Weiterer Ladebox Workshop für Hamburg?!?

Beitragvon rolandk » Mi 9. Sep 2015, 08:09

Bisher hat das jeder selbst besorgt (bis auf den ersten Workshop). Seit dem mache ich das nicht mehr. Es lohnt sich nicht einmal wegen der Versandkosten. Also einen Rabatt gab's auch nicht.

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4119
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Weiterer Ladebox Workshop für Hamburg?!?

Beitragvon Michael_Ohl » Mi 9. Sep 2015, 09:28

Den beheizten Standort Rellingen könnte ich immer noch alternativ anbieten (kostenfrei natürlich) inkl. Tesla Schnack mit den Chef, Ladmöglichkeiten 22KW Type 2,diverse Schuko und diverse 16-64A CEE Rot. Hausabsicherung ist 200A.

Type 2 Buchsen für 60€ + MwSt. habe ich noch keine gefunden gibt es das wirklich? Wenn ja wo?

Gasheizer und 11Kg Flasche könnte ich auch nach Neumünster mitbringen.

mfG
Michael
Michael_Ohl
 
Beiträge: 849
Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58

Re: Weiterer Ladebox Workshop für Hamburg?!?

Beitragvon Gerdi » Mi 9. Sep 2015, 18:48

Also eine 20kW Heizkanone(Diesel) mit Warmluftschlauch/Auspuff getrennt kann ich mitbringen, dann wird es sicher wärmer.

Zu der Beschaffung wäre es gut zu wissen wo man das am leichtesten bekommt. Und auch was für optionale Teile möglich wären. Irgendwie habe ich bisher nur eine kleine Liste gefunden.
Gut wäre auch zu wissen was an sonstigen Equipment mitgebracht werden sollte bzw. ratsam wäre
PV 9,75 kW mit 11kW nutzbaren Speicher (VRLA)
Model S 60 seit 7.3.2017
eGolf seit 1.4.2015
Bild
Gerdi
 
Beiträge: 183
Registriert: Sa 1. Nov 2014, 08:20
Wohnort: Neumünster

Re: Weiterer Ladebox Workshop für Hamburg?!?

Beitragvon Robi » Mi 9. Sep 2015, 19:13

So habe nochmal mit meinem Lieferanten gesprochen. Für den Workshop kann er mir folgendes anbieten.
- Ratio Einbaubuchse max 22 kW inkl. MwSt 72 €.
- Gehäuse mit vorgeborten Löchern für die Typ 2 Buchse und das Anschlusskabel mit einer Hutschiene 36 €.
Hinzu kommen anteilig noch ca. 15 € Porto und Verpackung. Bei 10 Buchsen wären es also nochmal 1,50 € für jeden Besteller.


Für eine Bestellung wäre es natürlich Hilfreich zu wissen wer kommt.

Vielleicht kann Roland sich zum Termin und zu dem Teilnehmern mal äußern.

Danke

Robi
Zoe 12/2013 - 04/2016, Twizy ab 01/2015, Leaf ab 04/2016, Smart ED 453 ab 06/2017, 10 KWP Solar Anlage ab 11/2013, Stromtankstelle 43 KW Typ 2, Ladepunkt mit CEE rot 22 KW und Schuko, 24 Std. zugänglich. Mittlerweile 14 Länder elektrisch bereist :D
Benutzeravatar
Robi
 
Beiträge: 683
Registriert: Di 17. Dez 2013, 19:03
Wohnort: Hamburg

Re: Weiterer Ladebox Workshop für Hamburg?!?

Beitragvon Tolar » Mi 9. Sep 2015, 20:54

Ich bin ja noch gewissermaßen Novize - bekomme aber bei den Teilen kalte Füße. Ich habe keine Ahnung, was ich brauche. Wenn es eine Liste gäbe, könnte ich mir das en bloc online ordern. Vielleicht gibt es auch einen Tipp zum Händler? Ich habe unter der Woche nicht so wahnsinnig viel Zeit - da geb ich fürs unkomplizierte lieber einen EUR mehr aus.
__________________
... der Kleine .... Twizy Colour mit allem was es gibt
... wird erwachsen ... ZOE Intens R240
>> Hauptsache elektrisch <<
Benutzeravatar
Tolar
 
Beiträge: 78
Registriert: Do 11. Jun 2015, 21:45
Wohnort: Raum Celle

Re: Weiterer Ladebox Workshop für Hamburg?!?

Beitragvon Ollinord » Do 10. Sep 2015, 05:26

Tolar hat geschrieben:
Ich bin ja noch gewissermaßen Novize - bekomme aber bei den Teilen kalte Füße. Ich habe keine Ahnung, was ich brauche. Wenn es eine Liste gäbe, könnte ich mir das en bloc online ordern. Vielleicht gibt es auch einen Tipp zum Händler? Ich habe unter der Woche nicht so wahnsinnig viel Zeit - da geb ich fürs unkomplizierte lieber einen EUR mehr aus.


Keine Sorge,

wenn es losgeht sendet Roland Euch eine Liste mit den entsprechenden Adressen zu, ist ganz einfach!
Dreimal weiß: Smart Cabrio ED / Model S 90D / Zoe 40 im Zulauf :)
Benutzeravatar
Ollinord
 
Beiträge: 985
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 10:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste