Wandladestation wallb-e Home und Ladekabel Typ1/ Typ 2

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Wandladestation wallb-e Home und Ladekabel Typ1/ Typ 2

Beitragvon SwissGunung » Sa 14. Sep 2013, 14:07

Hat jemand Erfahrung mit dieser Ladestation? Besser ein festes Ladekabel oder ein abnehmbares?

http://www.wallb-e.com/shop/?gclid=CLvC ... 3godLkoAFQ

Danke für eure Gedanken.
Benutzeravatar
SwissGunung
 
Beiträge: 90
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 10:18
Wohnort: Zürich

Anzeige

Re: Wandladestation wallb-e Home und Ladekabel Typ1/ Typ 2

Beitragvon Rasky » Di 17. Sep 2013, 13:30

Hat die einen Fi Typ B integriert ??
Wenn Du an der Ampel in der ersten Reihe neben nem Porsche stehst, auf die Akkuanzeige kuckst und Dir sagst "Für den reichts noch"
Benutzeravatar
Rasky
 
Beiträge: 964
Registriert: So 2. Sep 2012, 07:52
Wohnort: 51688 Wipperfürth

Re: Wandladestation wallb-e Home und Ladekabel Typ1/ Typ 2

Beitragvon meta96 » Di 17. Sep 2013, 15:43

Rasky hat geschrieben:
Hat die einen Fi Typ B integriert ??


Glaub nicht, aber angeblich Platz um diesen intern einzubauen. Ein Photo mit Fixkabel wäre auch interessant.
Gruss c.
meta96
 
Beiträge: 861
Registriert: Do 14. Feb 2013, 19:45
Wohnort: g r a z - w i e n

Re: Wandladestation wallb-e Home und Ladekabel Typ1/ Typ 2

Beitragvon Doht » Di 12. Nov 2013, 08:46

Hallo,

hat jemand mittlerweile eine solche Ladestation im Betrieb ?

Ich suche noch eine mobile Möglichkeit um quasi überall laden zu können.
Wird von diesem Anbieter auch angeboten.
Was haltet ihr vom Preis/Leistungsangebot ?

Gruss
Smart Brabus ED Cabrio
Benutzeravatar
Doht
 
Beiträge: 47
Registriert: Sa 9. Mär 2013, 09:04

Re: Wandladestation wallb-e Home und Ladekabel Typ1/ Typ 2

Beitragvon green_Phil » Di 12. Nov 2013, 10:07

Doht hat geschrieben:
Ich suche noch eine mobile Möglichkeit um quasi überall laden zu können.Wird von diesem Anbieter auch angeboten.Was haltet ihr vom Preis/Leistungsangebot ?

Hallo. Ich überlege mir gerade, diese mobile Wallb-e to go zu kaufen.
Mit Stromzähler und FI TypA wird es meinen i3 auch einphasig laden können. Und für Gäste meiner Garage kann es auch 3-phasig... Und bis 30. November gibt es 20% Rabatt ;)
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 13:22
Wohnort: Roding

Re: Wandladestation wallb-e Home und Ladekabel Typ1/ Typ 2

Beitragvon Doht » Di 12. Nov 2013, 12:28

Rabatt so wie es verstehe nur wenn noch ein Ladekabel hinzu nimmst.
Ich überleg noch mit Zähler.
Jetzt biste bei Bekannten und kannst genau zeigen was du geladen hast.
Was ich nicht schön finde das die Kabel nicht versorgt werden können.
Smart Brabus ED Cabrio
Benutzeravatar
Doht
 
Beiträge: 47
Registriert: Sa 9. Mär 2013, 09:04

Re: Wandladestation wallb-e Home und Ladekabel Typ1/ Typ 2

Beitragvon green_Phil » Di 12. Nov 2013, 12:34

Doht hat geschrieben:
Rabatt so wie es verstehe nur wenn noch ein Ladekabel hinzu nimmst.
Ich überleg noch mit Zähler.
Jetzt biste bei Bekannten und kannst genau zeigen was du geladen hast.
Was ich nicht schön finde das die Kabel nicht versorgt werden können.

Oh, der Rabatt gilt nur auf einen Kabelkauf? Schade.
Wie meinst Du "die Kabel können nicht versorgt werden"??
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 13:22
Wohnort: Roding

Re: Wandladestation wallb-e Home und Ladekabel Typ1/ Typ 2

Beitragvon Doht » Mi 13. Nov 2013, 15:02

So wie auf dem Bild ersichtlich denke ich können die beiden Kabel nicht in der Box verschwinden.
Das heisst das die Kabel dranhängen ohne das man Sie fixieren könnte.
Wenn man Sie um die Box wickelt sieht es nicht so dolle aus.
Mein Gedanke wäre halt so eine Box auch zu Hause zu benutzen und bei Bedarf in den Kofferraum zu stellen wenns mal weiter weggeht.
Damit könnte ich mir ne Wallbox für den 22kW Lader für zu Hause sparen... :D
Smart Brabus ED Cabrio
Benutzeravatar
Doht
 
Beiträge: 47
Registriert: Sa 9. Mär 2013, 09:04

Re: Wandladestation wallb-e Home und Ladekabel Typ1/ Typ 2

Beitragvon lingley » Mi 13. Nov 2013, 15:10

Ein großer Nachteil ergibt sich für kaufinteressierte ZOE Fahrer an der mobilen Ladestation wallb-e.com -to go- :!:
Das fixe Ladekabel ist mit 4m zu kurz um die Box während des Ladevorgangs diebessicherer im Kofferraum zu platzieren !!!
lingley
 

Re: Wandladestation wallb-e Home und Ladekabel Typ1/ Typ 2

Beitragvon Frank » Mi 13. Nov 2013, 20:08

lingley hat geschrieben:
Ein großer Nachteil ergibt sich für kaufinteressierte ZOE Fahrer an der mobilen Ladestation wallb-e.com -to go- :!:
Das fixe Ladekabel ist mit 4m zu kurz um die Box während des Ladevorgangs diebessicherer im Kofferraum zu platzieren !!!

:?: :?: :?:
Hallo Lingley,

mein Zoe verriegelt den Stecker im Auto. Er bleibt auch verriegelt wenn die Ladung beendet ist oder die Ladesäule spannungslos wird. Abziehen kann ich das Ladekabel erst wenn ich im Innenraum die Ladesteckdose freigebe oder das über die Fernsteuerung mache. ;) Wie soll mir da jemand die Box klauen? Geht nur wenn jemand eine große Kabelschere dabei hat.

Gruß Frank
Zoe Intens Q210, 6/2013, schwarz mit weißem Dach,
Zoe Intens Q90, 9/2017, Intensrot
Drehstromkiste
Frank
 
Beiträge: 492
Registriert: Fr 13. Jul 2012, 17:23
Wohnort: Kreuztal

Anzeige

Nächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste