Wallbox mit Einstellung des Ladeflusses

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Wallbox mit Einstellung des Ladeflusses

Beitragvon kub0815 » Sa 10. Mär 2018, 22:35

Also ich kann auch über meine App am Auto (BMW) die Ladeleistung und vor allem auch die Zeit wenn geladen werden soll Beeinflussen.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/
Benutzeravatar
kub0815
 
Beiträge: 3204
Registriert: Do 30. Mär 2017, 14:35

Anzeige

Re: Wallbox mit Einstellung des Ladeflusses

Beitragvon ecopowerprofi » Sa 10. Mär 2018, 22:53

Heimatlied hat geschrieben:
Nach meinem Verständnis bedeutet das doch bei 400 Volt minimum 2,4 kW mit der niedrigsten Einstellung.

Falsch. Es handelt sich um 3-phasigen Drehstrom. Dann hat man bei 6 A ca. 4,1 kW in der niedrigsten Einstellung. Daher sollte man beim Regeln einphasig arbeiten. Dann kommt an auf 1,4 kW runter. Für den eiligen Fall kann man auf dreiphasig 16A gehen und erhält die 11 kW. Wie das geht darf ich hier nicht schreiben, weil das dann wieder als Eigenwerbung interpretiert wird.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
3x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7
Benutzeravatar
ecopowerprofi
 
Beiträge: 2965
Registriert: So 6. Dez 2015, 08:16
Wohnort: 46562 Voerde

Re: Wallbox mit Einstellung des Ladeflusses

Beitragvon delink2000 » So 11. Mär 2018, 12:07

caudehm hat geschrieben:
Hallo delink2000,
kennst Du das WLAN EVSEInterface mit Lastmanagement für Photovoltaik?

https://cmatic.de/index.php?accessid=2&id=132

Die Schnittstelle basiert auf JSON. Das kann der Raspi bzw. FHEM oder Openhab ...


kannte es , aber nur komplett.... Danke. Einzlen und z.B. ohne Wlan kann man da möglicherweise noch etwas Geld sparen.
Gefällt mir die Lösung... günstig, 0-5V, ist zur Zeit mein Favorit. Mal sehen, ob da noch weiteres kommt... hab ja noch Zeit, bis der Sion da ist. Toll wäre ja etwas (steuerbares) bidirektionales mit USV...
Sion 11/2017 preordered !
delink2000
 
Beiträge: 137
Registriert: Di 26. Apr 2016, 10:42

Vorherige

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste