Wallbox im Haus anbringen

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Wallbox im Haus anbringen

Beitragvon wp-qwertz » So 26. Nov 2017, 17:31

BrabusBB hat geschrieben:
Es gibt einige nicht so große Namen wie Bettermann...die zwar nicht so stylische Wallboxen wie Tesla u. a. anbieten, aber aufgrund kleiner Stückzahlen und Geschäftsmodell wahrscheinlich auch Individuallösungen anbieten können. ...


das stimmt. und gerade für die bättermänner mache ich gerne werbung :D (s.signatur)
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4264
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Anzeige

Re: Wallbox im Haus anbringen

Beitragvon wp-qwertz » Di 28. Nov 2017, 10:09

so. telsa-WB ist für dich im SeC in HH (essener str.) hinterlegt. grüße und viela spaß damit.
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4264
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Off-Topic: Wallbox-Kabel als Gartenschlauch tarnen

Beitragvon Elektro-Bomber » Di 28. Nov 2017, 11:20

Langsam aber stetig hat geschrieben:
Vielleicht kann man es ja als Gartenschlauch mit Halter tarnen. Gibt es Kabel in Gardena-Farben?

Taxi-Stromer hat geschrieben:
Einfach das Ladekabel durch einen 3/4" Gardena-Schlauch durchfädeln.... :lol:

Isomeer hat geschrieben:
...und der Typ2-Stecker wird verchromt und als Wellness-Brause getarnt ;)


Zugegeben, alles sehr lustige Ideen! Wenn GTI-TDII mittlerweile nicht schon versorgt worden wäre, dann hätte ich ihm aber dringend zum "Original" geraten, da es sich aufgrund der physikalischen Gesetzmäßigkeiten auch umkehren lässt, worauf in der Beschreibung leider nicht eingegangen wird. Ist für mich daher die günstigste und einfachste Anschlussmöglichkeit als Alternative zur Wallbox, so man denn über den nötigen Anschluss verfügt. ;)
https://etel-tuning.eu/werkzeug-zubehor/183-adapter-drehstrom-auf-gardena.html

Und falls jetzt wegen dem Verlinken darauf wieder eine Vorwitznase fragt, ob ich da Provision erhalte, so antworte ich diesmal "Ja" und verweise auf die äußerst seriösen Zahlungsmethoden!

Unterhaltsamen Gruß, Andy.
Benutzeravatar
Elektro-Bomber
 
Beiträge: 15
Registriert: Do 28. Sep 2017, 10:16

Re: Wallbox im Haus anbringen

Beitragvon CQU1 » Di 28. Nov 2017, 12:05

Hat jemand schon passende Gehäuse für eine Wallbox entdeckt und kann die Quelle verlinken?

Dafür wäre ich dankbar. Ich suche für eine Siemens WB 140
Seit dem 11.12. mit einem Hyundai Ioniq Electric unterwegs. Getankt wird erneuerbar mit eigener PV-Anlage. Und nun ab März nun BMW i3 mit entsprechender Option auf Verlängerung, bis dann das Warten auf den Sion ein Ende hat... 8-)
CQU1
 
Beiträge: 41
Registriert: Di 25. Jul 2017, 09:55

Re: Wallbox im Haus anbringen

Beitragvon kub0815 » Di 28. Nov 2017, 12:13

Hi,
das sollte alles in so einen Kleinverteiler reinpassen.

https://www.voltus.de/elektromaterial/v ... 4-ple.html

Aber ich würde die Wallbox von Siemens so lassen wie sie ist und stattdessen auf einem Bausatz setzen.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.7l/100km, nächste Projekte Batteriespeicher
kub0815
 
Beiträge: 1740
Registriert: Do 30. Mär 2017, 13:35

Re: Off-Topic: Wallbox-Kabel als Gartenschlauch tarnen

Beitragvon BrabusBB » Di 28. Nov 2017, 20:01

Elektro-Bomber hat geschrieben:
Wenn GTI-TDII mittlerweile nicht schon versorgt worden wäre, dann hätte ich ihm aber dringend zum "Original" geraten, da es sich aufgrund der physikalischen Gesetzmäßigkeiten auch umkehren lässt, worauf in der Beschreibung leider nicht eingegangen wird. Ist für mich daher die günstigste und einfachste Anschlussmöglichkeit als Alternative zur Wallbox, so man denn über den nötigen Anschluss verfügt. ;)
https://etel-tuning.eu/werkzeug-zubehor/183-adapter-drehstrom-auf-gardena.html

Gibts den auch schon für Typ2 ?
Ich wollte sowieso mit Wasserkraft fahren :lol:
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017
BrabusBB
 
Beiträge: 94
Registriert: Do 27. Jul 2017, 17:44
Wohnort: Böblingen

Re: Wallbox im Haus anbringen

Beitragvon BrabusBB » Di 28. Nov 2017, 20:05

CQU1 hat geschrieben:
Hat jemand schon passende Gehäuse für eine Wallbox entdeckt und kann die Quelle verlinken?

Dafür wäre ich dankbar. Ich suche für eine Siemens WB 140

Was für Gehäuse meinst Du? Die Siemens hat schon eins.
Im Selbstbau hat Bettermann für meinen Geschmack recht gute.
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017
BrabusBB
 
Beiträge: 94
Registriert: Do 27. Jul 2017, 17:44
Wohnort: Böblingen

Re: Wallbox im Haus anbringen

Beitragvon CQU1 » Di 28. Nov 2017, 20:20

Ich meine ein abschließbares für draußen... was optisch weg ist... fällt nicht so auf.
Seit dem 11.12. mit einem Hyundai Ioniq Electric unterwegs. Getankt wird erneuerbar mit eigener PV-Anlage. Und nun ab März nun BMW i3 mit entsprechender Option auf Verlängerung, bis dann das Warten auf den Sion ein Ende hat... 8-)
CQU1
 
Beiträge: 41
Registriert: Di 25. Jul 2017, 09:55

Re: Wallbox im Haus anbringen

Beitragvon BrabusBB » Di 28. Nov 2017, 20:23

Ach so ... da grüble ich auch noch. Vor allem bei der Frage, ob das Kabel mit drin verschwinden soll oder nur die Technik.
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017
BrabusBB
 
Beiträge: 94
Registriert: Do 27. Jul 2017, 17:44
Wohnort: Böblingen

Re: Wallbox im Haus anbringen

Beitragvon CQU1 » Di 28. Nov 2017, 20:26

Aktuell hatte ich den Schrank Josef von Ikea im Auge, scheint aber zu schmal...

Das hier scheint aktuell das Beste zu sein, das ich gefunden habe..
http://all-for-storage24.de/product_inf ... no_boost=1
Seit dem 11.12. mit einem Hyundai Ioniq Electric unterwegs. Getankt wird erneuerbar mit eigener PV-Anlage. Und nun ab März nun BMW i3 mit entsprechender Option auf Verlängerung, bis dann das Warten auf den Sion ein Ende hat... 8-)
CQU1
 
Beiträge: 41
Registriert: Di 25. Jul 2017, 09:55

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste