Wallb-e Eco mit Zähler nachrüsten?

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Wallb-e Eco mit Zähler nachrüsten?

Beitragvon Maxe » Fr 23. Jan 2015, 18:35

Hallo zusammen,

ich bin gerade bei der Planung für eine Wallbox mit 3,7kW (Golf).
Nach mehreren durchgelesenen Berichten habe ich mich höchstwahrscheinlich für die Wallb-e Eco 3,7kW entschieden.

Kann man in die Box einen kleine Zähler einbauen? Diese handelsüblichen kleinen Zwischen-Digitalzähler?
Ich möchte gern den Verbrauch (Zählerstand) ab Stecker bequem ablesen und nicht einen separaten Zähler im Verteilerkasten integrierten.

Viele liebe Grüße,
Maxe
Benutzeravatar
Maxe
 
Beiträge: 126
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 17:17

Anzeige

Re: Wallb-e Eco mit Zähler nachrüsten?

Beitragvon Maverick78 » Fr 23. Jan 2015, 19:07

Du hast in der Box eine Phoenix Controller. Die 3,7kW Version ist Einphasig angebunden. Du kannst die also einen einphasigen Zähler einbauen.
Tip: Der Phoenix Controller unterstützt RS458 und Modbus zur Anbindung eines Zählers, dann hast du auch den Stromverbrauch der letzten Ladung im LAN Interface der Box. Ich mach grad quasi das gleiche nur 3-phasig und mit Display (Raspberry Pi).
Maverick78
 

Re: Wallb-e Eco mit Zähler nachrüsten?

Beitragvon mstaudi » Fr 23. Jan 2015, 19:11

Maverick78 hat geschrieben:
Du hast in der Box eine Phoenix Controller. Die 3,7kW Version ist Einphasig angebunden. Du kannst die also einen einphasigen Zähler einbauen.
Tip: Der Phoenix Controller unterstützt RS458 und Modbus zur Anbindung eines Zählers, dann hast du auch den Stromverbrauch der letzten Ladung im LAN Interface der Box. Ich mach grad quasi das gleiche nur 3-phasig und mit Display (Raspberry Pi).


Platz ist noch genug für einen Zähler.
Aber der Phoenix Controller kann keinen Strom zählen, da brauchts ein extra (teures) Gerät dafür das dann über Modbus angebunden.

Gruß, mstaudi
mstaudi
 
Beiträge: 630
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 21:22


Re: Wallb-e Eco mit Zähler nachrüsten?

Beitragvon Maxe » Fr 23. Jan 2015, 20:05

Vielen Dank euch Beiden für die Antworten.

Würde die Installation des Zählers auch der Elektriker übernehmen, der die Box anschließt?

Wie schon gesagt, mir reicht die ganz einfache Variante ohne LAN, Tarifoptionen, ect. ;-)

Viele Grüße und Danke...
Maxe
Benutzeravatar
Maxe
 
Beiträge: 126
Registriert: Mi 31. Dez 2014, 17:17

Re: Wallb-e Eco mit Zähler nachrüsten?

Beitragvon Maverick78 » Fr 23. Jan 2015, 20:20

Sicher, das sollte jeder Elektriker hin kriegen
Maverick78
 

Re: Wallb-e Eco mit Zähler nachrüsten?

Beitragvon TOMbola » Sa 24. Jan 2015, 13:28

Maverick78 hat geschrieben:


Der Zähler wird dann direkt in der Box verbaut oder muss der in den Zählerschrank?
i3 BEV Weiss 02/2015 - 02/2018 51.000km
Benutzeravatar
TOMbola
 
Beiträge: 1118
Registriert: Mi 15. Okt 2014, 08:03

Re: Wallb-e Eco mit Zähler nachrüsten?

Beitragvon Maverick78 » Sa 24. Jan 2015, 13:52

Beides möglich. Kommunikation erfolgt über RS485. Leitungslänge je nach Kabel (verdrillt) bis zu 5km, minimum 1m.
Maverick78
 

Anzeige


Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bernhardb, Ckraftwerck, GStegemann, Lokverführer und 9 Gäste