Übersicht:DC Schnelllader ChadeMo/CCS für Zuhause + mobil

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Übersicht:DC Schnelllader ChadeMo/CCS für Zuhause + mobi

Beitragvon Ahvi5aiv » Mo 13. Feb 2017, 18:07

Kann man generell machen, aber Garantiefrage und es ist komplexer, da es ins Auto eingebaut werden muss .
Ausserdem kann ich Ihn behalten statt ihn mit dem Auto mit verkaufen zu müssen.
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1264
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 07:32

Anzeige

Re: Übersicht:DC Schnelllader ChadeMo/CCS für Zuhause + mobi

Beitragvon midget77 » So 26. Feb 2017, 21:44

Ist es nicht so, dass 3-phasige AC- Lademöglichkeit in jedem Eigenheim mit Starkstromdose vorhanden ist?

Wäre es da nicht sinnvoller und billiger, die Option 22 (oder zumindest 11kW) AC-Lader als Option bei Neukauf auswählen zu können?

Bei BMW kostet's beim i3 ca. 1.600,- (f. 11kW)
In der DC-Ladewüste :roll: gilt: 3 phasiger AC-Lader = P f l i c h t in jedem E-Auto!
1phasiges "Schnarchladen" = (hoffentlich) bald Schnee von gestern...
midget77
 
Beiträge: 531
Registriert: Do 6. Mär 2014, 11:20
Wohnort: DC Ladewüste

Re: Übersicht:DC Schnelllader ChadeMo/CCS für Zuhause + mobi

Beitragvon michaell » So 26. Feb 2017, 22:28

midget77 hat geschrieben:
Ist es nicht so, dass 3-phasige AC- Lademöglichkeit in jedem Eigenheim mit Starkstromdose vorhanden ist?

Wäre es da nicht sinnvoller und billiger, die Option 22 (oder zumindest 11kW) AC-Lader als Option bei Neukauf auswählen zu können?

Bei BMW kostet's beim i3 ca. 1.600,- (f. 11kW)



Warum sollte in jeden Eigenheim eine CEE Steckdose installiert sein ?

Das mit eingebauten 3 Phasen Lader musste die Autohersteller fragen !!!
ZOE intens seit 11/2014, IONIQ Style Orange seit 11/2017
Info (at) Solar-lamprecht.de
Ladestation Typ 2 mit 11 kW
Lademöglichkeit auf Anfrage
michaell
 
Beiträge: 1402
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 17:26
Wohnort: 90765 Fürth

Re: Übersicht:DC Schnelllader ChadeMo/CCS für Zuhause + mobi

Beitragvon Ahvi5aiv » Di 28. Feb 2017, 00:17

Also so viele Modelle die 3 phasig laden können kenne ich jetzt gar nicht. Nur den neuen BMW und die Zoe. Bei den Teslas weiss ich es gar nicht. Nachher laden die auch nur 1 phasig ;-)
Also wer lädt noch 3 phasig im Original oder mit Option beim Neukauf?
PS: Würde Kreisel nicht immer nur was versprechen dann hätte ich meinen Leaf schon den 22kW Lader einbauen lassen. Aber Sie haben ja zu viel anderes zu tun. Naja und dann wäre da noch der Garantieverlust beim Einbau.
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1264
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 07:32

Re: Übersicht:DC Schnelllader ChadeMo/CCS für Zuhause + mobi

Beitragvon TRON » So 16. Apr 2017, 12:51

Ich bestelle im Herbst in China portable Chademo/CCS Schnellader für 4000€/Stück. Die sollen ca 20kg wiegen und 15kW Leistung abgeben.
2016 gab es beim Team China des Problem, dass die bei der Weltumrundung zu langsam geladen haben, daher teste ich gerade für http://www.80edays.com 2020 mobile Schnellladegeräte, die mehr als 11kW abgeben. Dieses System soll angeblich auch ohne N laden also auch für Norwegen geeignet sein. Wer Interesse hat kann sich gerne bei mir melden.
Es gibt auch 40kW Ladegeräte, die wiegen aber 45kg und kosten dann 6000€/Stück. Bei dem Gewicht spreche ich nicht mehr von "mobil" auch wenn die Rollen haben ;)
60kW wiegt dann 50kg und kostet 8000€, für mich eher uninteressant, denn so viel Strom bekommt man unterwegs kaum.
Aus meiner Erfahrung von zwei Weltumrundungen mit dem Elektroauto ist auf unserem Eurasischen Kontinent drei Phasig 32A leicht zu bekommen, 64A seltener und wenn es mehr sein soll, geht es in der Regel nicht spontan und nur mit viel Überzeugungskraft.

Schöne Ostern
Rafael
TRON
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 22. Apr 2014, 13:01

Re: Übersicht:DC Schnelllader ChadeMo/CCS für Zuhause + mobi

Beitragvon Schrauber601 » Fr 21. Apr 2017, 16:22

Hallo Rafael,
bestellst und importierst Du die Electway Ladegeräte selber oder hast Du Dich mit Dennis abgesprochen? Er importiert ja die Dinger auch und bietet sie in D an...

Gruß, Jan
CityEL Fact4 mit LiFePO4 Bild
Nissan Leaf 2nd Gen Bild
Benutzeravatar
Schrauber601
 
Beiträge: 571
Registriert: Di 19. Mai 2015, 15:08

Re: Übersicht:DC Schnelllader ChadeMo/CCS für Zuhause + mobi

Beitragvon Andilux » Sa 22. Apr 2017, 07:46

Na dann viel Spass mit den Dingern und der gegenseitigen Konkurrenz....
Benutzeravatar
Andilux
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:10

Re: Übersicht:DC Schnelllader ChadeMo/CCS für Zuhause + mobi

Beitragvon eDEVIL » Sa 22. Apr 2017, 11:45

Welche Maße haben die 40kW Ladegeräte?
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11864
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste