Typ2-Typ2-Adapter ...

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Typ2-Typ2-Adapter ...

Beitragvon Solarmobil Verein » Mo 11. Jul 2016, 21:39

herbhaem hat geschrieben:
Nein, eben nicht, nur mit dem von mir nun zum dritten Mal erwähnten Kabel mit speziellem Typ2-Stecker,
...
Weiters hat dieses Kabel keinen PP-Widerstand, es funktioniert nicht an Säulen mit Dose.
Und was soll das dann?
Dann doch lieber das:
http://www.ladesystemtechnik.de/zubehoe ... upplung-62
Solarmobil Verein
 
Beiträge: 819
Registriert: So 27. Mär 2016, 20:28

Anzeige

Re: Typ2-Typ2-Adapter ...

Beitragvon Solarmobil Verein » Mo 11. Jul 2016, 21:41

HH-EV hat geschrieben:
Solarmobil Verein hat geschrieben:
Demnächst steht dann mal ein Funktionstest an.
Ist der inzwischen erfolgreich erfolgt?
Triple-Charger steht noch aus, aber warum sollte der Adapter da nicht auch funktionieren?
Vehicle-detect etc. geht alles durch.

HH-EV hat geschrieben:
Wenn ich nun an einer Typ2 Säule mit festangeschlagenem Kabel laden möchte, bräuchte ich doch einen Adapter Typ2 auf Typ2 mit 2x female, richtig?
Kann man sowas irgendwo (bezahlbar) fertig kaufen?
Im Grunde das:
http://www.ladesystemtechnik.de/zubehoe ... upplung-62
Solarmobil Verein
 
Beiträge: 819
Registriert: So 27. Mär 2016, 20:28

Re: Typ2-Typ2-Adapter ...

Beitragvon HH-EV » Mo 11. Jul 2016, 22:13

Danke sehr :)
... Seit dem 23.12.2015 going electric: Kia Soul EV Komfort, es ist ein Schlumpf! ;)
Benutzeravatar
HH-EV
 
Beiträge: 279
Registriert: So 13. Sep 2015, 18:10

Re: Typ2-Typ2-Adapter ...

Beitragvon herbhaem » Di 12. Jul 2016, 01:02

Solarmobil Verein hat geschrieben:
herbhaem hat geschrieben:
Nein, eben nicht, nur mit dem von mir nun zum dritten Mal erwähnten Kabel mit speziellem Typ2-Stecker,
...
Weiters hat dieses Kabel keinen PP-Widerstand, es funktioniert nicht an Säulen mit Dose.
Und was soll das dann?
Dann doch lieber das:
http://www.ladesystemtechnik.de/zubehoe ... upplung-62

Gibt's nicht mehr! Auch wenn es so im Shop steht.
Ich hatte die ursprüngliche Ausführung bestellt und dann jenes Kabel erhalten, das ich jetzt nicht noch zum vierten Mal beschreibe!
Es gibt dort das, was ich beschrieben habe, Ihr dürft es mir ruhig glauben!
Ihr könnt ja Henning Bettermann selber fragen.

Gesendet von meinem SM-T800 mit Tapatalk
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017
herbhaem
 
Beiträge: 455
Registriert: Di 4. Sep 2012, 17:33

Re: Typ2-Typ2-Adapter ...

Beitragvon Solarstromer » Di 12. Jul 2016, 07:43

herbhaem hat geschrieben:
Nein, eben nicht, nur mit dem von mir nun zum dritten Mal erwähnten Kabel mit speziellem Typ2-Stecker, der auf den ersten Blick gleich aussieht, aber einen verkürzten Kunststoffteil hat, damit die Kontakte der beiden Stecker richtig ineinander geschoben werden.


Ich habe es noch nicht verifiziert, aber ich vermute es liegt auch an dem kürzeren CP Kontakt. Beim Dostar Stecker gibt es vermutlich die Möglichkeit anstatt dem kurzen CP Pin an dieser Stelle aus dem Ersatzteilhandel einen langen PP Kontakt einzusetzen:
http://www.elektrofahrzeug-umbau.de/shop/ersatzteile

Anders kann ich es mir nicht erklären, dass es (jenseits der Vorschriften) solche Typ2 Verlängerungskabel gibt:
https://evcables.co.uk/evcables/menneke ... -extension

Vermutlich müsste man auch das Kunstoffteil kürzen, damit die Stecker ganz zusammen passen.
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1866
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 19:25

Re: Typ2-Typ2-Adapter ...

Beitragvon herbhaem » Di 12. Jul 2016, 09:48

Ja, den verkürzten Kunststoffteil habe ich ja erwähnt, dann braucht man keinen verlängerten CP-Pin.
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017
herbhaem
 
Beiträge: 455
Registriert: Di 4. Sep 2012, 17:33

Vorherige

Zurück zu Ladeequipment

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: umali, wub-driver und 5 Gäste