Typ2 auf CEE 32A Adapter

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Typ2 auf CEE 32A Adapter

Beitragvon e-beetle » Mo 23. Jun 2014, 13:20

Ich brauche einen Adapter, um meine Ladegeräte (derzeit CEE rot 32A) an der mehr oder weniger vorhandenen Typ2 Ladeinfrastruktur laden zu können.

Stecker Typ2 =()---------() Kupplung CEE 400V 32A

Vorbild wird dieses Schaltbild sein:
http://elweb.info/dokuwiki/doku.php?id=typ2-stecker

Frage: muss ich einen Umschalter einbauen, der der Ladesäule meinen "Stromwunsch" bekannt gibt, also 16A oder 32A?
Oder liefert die Säule einfach 16A, wenn sie nicht mehr kann, auch wenn ich 32A anfordere?

Gibt es einen Anbieter für so einen Adapter, oder muss man sich den selbst bauen?

Gruß,
Michael
07/2007 Solec Riva Junior (8,7kWh)
12/2010 VW e-Beetle (26kWh)
11/2017 BMW i3 BEV 60Ah (21,6kWh)
Benutzeravatar
e-beetle
 
Beiträge: 336
Registriert: Di 14. Mai 2013, 09:04
Wohnort: Wanderup, bei Flensburg

Anzeige

Re: Typ2 auf CEE 32A Adapter

Beitragvon eDEVIL » Mo 23. Jun 2014, 13:26

Offiziell wirst Du da wohl nichts bekommen. Schau mal, wie iche s gemacht habe:

ladeequipment/ladekabel-typ2-stecker-auf-cee32-buchse-t3057.html?hilit=typ2
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11382
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Typ2 auf CEE 32A Adapter

Beitragvon e-beetle » Mo 23. Jun 2014, 14:29

OK, danke für den Hinweis.
Dann bin ich ja soweit richtig, dass ich für meinen Fall (32A) den 220 Ω Ohm Widerstand nutze und den mit einem Schalter öffne, falls ich zwischendurch entriegeln muss.

So ein Adapter ist dann ja "relativ" günstig … 130,- Typ2 Stecker (männlich), 8,- CEE 400V/32A Kupplung, Diode, Schalter, Widerstand und dann noch das Kabel … wo bekommt na das Kabel in guter Qualität und günstig ?

Gibt es eine gute Bezugsquelle für einen Walther-Stecker oder vergleichbare Qualität?
Die Dostar würde ich gern vermeiden.

Michael
07/2007 Solec Riva Junior (8,7kWh)
12/2010 VW e-Beetle (26kWh)
11/2017 BMW i3 BEV 60Ah (21,6kWh)
Benutzeravatar
e-beetle
 
Beiträge: 336
Registriert: Di 14. Mai 2013, 09:04
Wohnort: Wanderup, bei Flensburg

Re: Typ2 auf CEE 32A Adapter

Beitragvon Volker.Berlin » Mo 23. Jun 2014, 15:34

Das wäre dann der legendäre "Bettermann-Adapter":
http://rtp-service.de/?page_id=8
Ladekabel und Adapter mit integrierter Signalverarbeitung (z.B. Stecker Typ2 “MENNEKES” auf CEE-Drehstromkupplung, passend für RWE-Ladesäulen) für moderne Elektrofahrzeuge.
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2193
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Re: Typ2 auf CEE 32A Adapter

Beitragvon rollo.martins » Di 24. Jun 2014, 07:22

Den von Bettermann habe ich auch. Idee: Wenn mal ne Säule zugeparkt ist, mit dem Adapter auf cee, dann dort das Verlängerungskabel rein, hinten mit crOhm-Box wieder auf Typ2 und dann in den Smart. Verhindert, dass ich zwei Verlängerungskabel mitschleppen muss, eins für typ2, eins für cee 32A. Das hätte im Smart keinen Platz mehr. Mehrkosten sind nicht sehr gross, langes Typ2 Kabel kostet auch viel.

Das Ding ist einfach nicht ganz ungefährlich. Ich hab mal ne Wallbox flachgelegt mit 32 A, nachdem im Verzeichnis 32A stand, aber die Box nur 16 lieferte. Nach einigen Minuten kam die Sicherung.

Nachdem Wallbox nicht angeschrieben sind und die Verzeichnisse oft Mist enthalten (meine Erfahrungen mit 16 statt 32 A habe ich im Forum geschildert...), kann einem das öfter passieren. Und: Wenn die Säule am Ende abraucht, wirds wohl teuer.

Aber eben: Manchmal ist Not am Mann. Und dann möchte ich nicht auf das Teil verzichten. Wenn man unsicher ist, zieht man 16A.
rollo.martins
 
Beiträge: 1584
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 21:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: Typ2 auf CEE 32A Adapter

Beitragvon e-beetle » Di 8. Jul 2014, 10:34

Typ2_Ladekabel_fertig.jpg
Fertiges Ladekabel
Mein Adapterkabel ist fertig!
http://e-vw.blogspot.de/2014/07/typ2-adapter-32a-auf-cee-400v32a-im.html
Bals Typ2 Stecker 32A von Bettermann geliefert, inkl. aller Kleinteile (Widerstände, Diode, Reedkontakt, Magnet), 6 Meter 5x6qmm und eine CEE 400V/32A.
Ab nächster Woche wird getestet :-)

Michael
Dateianhänge
Bals_Typ2_Stecker_2.jpg
Bals Typ2 32A Typenschild
Bals_Typ2_Stecker_verdrahtet.jpg
Stecker von innen verkabelt
07/2007 Solec Riva Junior (8,7kWh)
12/2010 VW e-Beetle (26kWh)
11/2017 BMW i3 BEV 60Ah (21,6kWh)
Benutzeravatar
e-beetle
 
Beiträge: 336
Registriert: Di 14. Mai 2013, 09:04
Wohnort: Wanderup, bei Flensburg

Re: Typ2 auf CEE 32A Adapter

Beitragvon rollo.martins » Mi 9. Jul 2014, 18:40

Was hat dich die Übung gekostet? Der Adapter von Bettermann ist nämlich ziemlich heftig... So 250 Euro oder mehr, wenn ich mich richtig entsinne. Wäre interessant, was die Marge ist ;-)
rollo.martins
 
Beiträge: 1584
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 21:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: Typ2 auf CEE 32A Adapter

Beitragvon Hasi16 » Mi 9. Jul 2014, 21:35

Auch wenn ich das Ganze sehr zweifelhaft finde: Ich würde sagen, dass es eine Mode 1 Betriebsart ist und hierbei sind nur 16 Ampere zugelassen. Du schrottest doch jede 11 kW-Ladesäule mit dieser "Vorrichtung".
Hasi16
 

Re: Typ2 auf CEE 32A Adapter

Beitragvon eDEVIL » Mi 9. Jul 2014, 22:17

Hasi16 hat geschrieben:
Du schrottest doch jede 11 kW-Ladesäule mit dieser "Vorrichtung".

Wie kommst Du darauf? Selbst wenn man 32A VErbraucher Anschließt, sollte doch der Leitungsschutz kommen...
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11382
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Typ2 auf CEE 32A Adapter

Beitragvon Hasi16 » Mi 9. Jul 2014, 22:20

eDEVIL hat geschrieben:
Hasi16 hat geschrieben:
Du schrottest doch jede 11 kW-Ladesäule mit dieser "Vorrichtung".

Wie kommst Du darauf? Selbst wenn man 32A VErbraucher Anschließt, sollte doch der Leitungsschutz kommen...

Und dann muss kein Techniker rauskommen? :?: Und dann ist die Ladesäule durch andere Autos noch nutzbar? :roll:
Hasi16
 

Anzeige

Nächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste