Typ2 auf CEE 32A Adapter

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Typ2 auf CEE 32A Adapter

Beitragvon eDEVIL » Fr 27. Mär 2015, 10:02

Das weniger, wenn der Leitunsgchutz in Ordnung ist, aber kann halt nervig sein, wenn jmd. raus fahren mß und den wieder einschaltet.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12107
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

Re: Typ2 auf CEE 32A Adapter

Beitragvon tom » Fr 27. Mär 2015, 10:04

Ok. Alles klar. Danke!
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem umfangreichen Onlineshop
EU-Raum: http://www.schnellladen.de
Schweiz: http://www.schnellladen.ch
tom
 
Beiträge: 1826
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Typ2 auf CEE 32A Adapter

Beitragvon imievberlin » Fr 27. Mär 2015, 17:17

Großstadtfahrer hat geschrieben:
Ich finde es schon krass das die Hersteller ihre Säulen mittlerweile so modifizieren , das nicht mal ein Drilling laden kann.


Bitte um Aufklärung. Welche Säule und warum und wieso und mit welchem Kabel ?
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1883
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Re: Typ2 auf CEE 32A Adapter

Beitragvon Großstadtfahrer » Fr 27. Mär 2015, 17:35

herbhaem hat geschrieben:
Die EMMA-Säulen im Raum Friedrichshafen funktionieren auch nur, wenn man zuerst 2700 Ohm anschaltet und nach Freigabe der Säule dann den 1300 Ohm-Widerstand parallel dazu.
Die Drillinge scheinen sich nicht demgemäß zu verhalten, ein Kollege versuchte erfolglos eine Ladung mit dem Phoenix-Ladekabel Typ2-auf-Typ1 zu starten.
Mit dem Adapter auf CEE und dann hintendran die ICCB geht´s.


Bisher Walli
http://esl-shop.de/ladestation-wallbox- ... walli.html

Schroff
http://www.schroff.de/internet/html_d/e ... ystem.html
Sind wohl auch die hier!
http://www.stadtraum.com/stadtraum/ladesaeulen.html

Davon steht hier ein in Berlin rum . Werde mal testen fahren.

Und vermütlich neuere KEBA
http://www.keba.com/de/energieautomatio ... /produkte/
(Wizigerweise gibt es die Problemsäule die in Soest steht, gar nicht auf der Produktseite.)

Säulen des eWald Projektes haben auch so ihre Macken.
https://www.th-deg.de/de/forschung/projekte/e-wald
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1123
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Typ2 auf CEE 32A Adapter

Beitragvon imievberlin » Fr 27. Mär 2015, 18:34

Hmm ok. Wenn ich in Berlin wo testen soll sag bescheid.
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1883
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Re: Typ2 auf CEE 32A Adapter

Beitragvon Großstadtfahrer » Fr 27. Mär 2015, 18:47

In Berlin nichts. Die Stadtraum ...

http://www.goingelectric.de/stromtankst ... e-16/2389/

... funktioniert auch ohne extra Schaltung,

aber wenn du mal in der Nähe Brandenburgs bist...

http://www.goingelectric.de/stromtankst ... e-28/5553/
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1123
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Typ2 auf CEE 32A Adapter

Beitragvon imievberlin » Fr 27. Mär 2015, 19:00

Ok, die Wahrscheinlichkeit ist recht gering das ich da mit dem Drilling mal bin.
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1883
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Re: Typ2 auf CEE 32A Adapter

Beitragvon Großstadtfahrer » Sa 28. Mär 2015, 00:31

8-)

Wenn mir mal in der Nähe so eine Ladebox auffällt, sag ich dir Bescheid.
Wär der Hammer, wenn man damit ein Fabrikat komplett ausschießt.
Fällt ja eigentlich schon unter Produktmangel.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1123
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Typ2 auf CEE 32A Adapter

Beitragvon imievberlin » Sa 28. Mär 2015, 00:53

Ja sag ruhig Bescheid, ich teste gern solang ich nicht liegen bleibe :)
Liegt diese Inkompatibilität am Ladekabel oder an der Kommunikation mit dem Auto welches das laden verhindert im Vergleich zu anderen Fahrzeugen?
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1883
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Re: Typ2 auf CEE 32A Adapter

Beitragvon MartinS » Do 9. Jul 2015, 22:55

Danke für diesen Thread.

Ich habe mir (bevor ich das hier gelesen habe) das Adapterkabel von Ratio geholt und promt an der ersten Ladestelle (Arche Neo in Oberndorf) erfolgreich getestet.
Bei der nächsten Fahrt wollte ich in Mittersill laden - und auch Neukirchen testen. Bei beiden Ladestationen floss kein Strom. :(
Dann habe ich im Forum gesucht und hier die mögliche Lösung gefunden.
Mein modifiziertes Adapterkabel hat einen Schalter mit 3 Stellungen (vehicle detect, charging und no-power) und hat heute bereits einmal funktioniert. Demnächst wird statt des einfachen Schalters noch ein Schlüsselschalter montiert. Ich hoffe, es bewährt sich auch bei anderen Ladestellen, wo es nur Typ2 und keine Schukosteckdosen gibt.

Gruß
Martin
Dateianhänge
adapterkabel.jpg
Typ2 -> Schuko mit Schalter
Let's TWIKE!
Benutzeravatar
MartinS
 
Beiträge: 66
Registriert: So 30. Nov 2014, 22:40

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste