Suche günstige Ladestation für Leaf

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Suche günstige Ladestation für Leaf

Beitragvon Pharmy » Fr 23. Feb 2018, 10:44

Günstig und unproblematisch! 1-phasig mit 3,6kW.

http://www.ladesystemtechnik.de/ratio-w ... w-119?c=19

Sollte der 6.6kW-Lader verbaut sein, dann gibt es noch eine 32A-Version! Aber vorsicht, Schieflastproblematik
in Deutschland!

Alternativ habe ich folgendes im täglichen Einsatz!
http://www.ladesystemtechnik.de/ratio-w ... r=20031313

CEE-blau-Steckdose ist zu installieren, damit man auch mit 16A laden kann!
Grüße aus dem tiefen Westen,
Heiko


Opel Ampera ePionier MY2012
BMW i3 (60Ah) Bj 2014 BEV
TESLA Model ☰ reserviert
PV-Anlage mit 7,83 kWp
Benutzeravatar
Pharmy
 
Beiträge: 114
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 08:13
Wohnort: Kreis Heinsberg

Anzeige

Re: Suche günstige Ladestation für Leaf

Beitragvon niehof » Fr 23. Feb 2018, 14:03

Danke für euren Tipps. Ich glaube es geht erst einmal in die Richtung von Marc. Bei Aliexpress kaufe ich eh regelmäßig ein.
Wenn es nicht noch ein gutes Gebrauchtangebot gibt, werde ich dort wohl zuschlagen.

Grüße
Niels
niehof
 
Beiträge: 41
Registriert: So 28. Jan 2018, 22:25

Re: Suche günstige Ladestation für Leaf

Beitragvon health.angel » Fr 23. Feb 2018, 22:47

Auf ebey Kleinanzeigen verkauft jemand regelmäßig Typ 1 Stecker mit etwa 4m Kabel. Für deutlich unter 100... Wenn du eine Crimpzange hast und basteln magst....

Edit: dann zum Thema „simple EVSE“ belesen.
Peugeot iOn 02/2017-06/2018
Renault Zoe seit 06/2018

Verkaufe portablen Setec-Charger (10 kW) mit Chademo- Anschluss.
Bei Interesse PN.
health.angel
 
Beiträge: 96
Registriert: Mi 22. Mär 2017, 22:41

Re: Suche günstige Ladestation für Leaf

Beitragvon Segler » Mo 30. Apr 2018, 13:54

niehof hat geschrieben:
Hallo zusammen,

ich suche eine günstige Ladebox, mit der ich den Nissan Leaf (24 kWh) schnarchladen kann.
Es soll lediglich den Komfort erhöhen, damit ich nicht jeden Tag den Ziegel aus dem Kofferaum aus- und wieder einpacken muss.
Ich brauche eine Ladestation, die direkt ein Typ1 Kabel mitbringt, damit ich dieses wie eine Zapfpistole von der Tankstelle nutzen kann.
Kann auch gerne etwas gebrauchtes sein.

Ich freue mich auf eure Empfehlungen.
Danke und Grüße
Niels

Hallo Zusammen.
Bin neu in dem Forum. Tolles informatives Forum.
Eure Beiträge sind schon sind schon etwas älter, aber vielleicht interssiert es noch Jemand.
1. Verkaufe aus familieren Gründen 1 Jahre alten Leaf Acenta mit Batterie und sonstiges. Sh. Autoscout.
2. Ladestation steht in der Garage, fest instaliert mit bis zu 3mtr. flexiblem Kabel. Ladestrom über     Drehknopf einstellbar.
     z.Z.an 220V angeschlossen, kann auf 380 V umgeklemmt werden.
    Größenordnug ca. 390,- wie alles im Leben ist der Preises Verhandlungsache.

Grüße, Segler
Segler
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 13. Apr 2018, 11:26

Vorherige

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Jarry und 13 Gäste