Stuttgart bekommt mehr Ladestationen

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Stuttgart bekommt mehr Ladestationen

Beitragvon berndine1 » Mo 10. Sep 2012, 16:07

https://www.enbw.com/blog/stuttgart/201 ... t-in-2012/

Gerade auf Fb gelesen. Enbw baut neue Ladestationen in Stuttgart.
berndine1
 
Beiträge: 375
Registriert: Mi 8. Aug 2012, 22:02
Wohnort: Winnenden

Anzeige

Re: Stuttgart bekommt mehr Ladestationen

Beitragvon Jogi » Mo 10. Sep 2012, 16:27

Schade ist nur, das diese EnBW-Stationen nur für Nutzer interessant sind, die im Ballungsgebiet wohnen und deshalb auch regelmässig dort laden.
Die "Elektronauten"-Karte, die man für diese Stationen zwingend braucht, kostet für 4-Rad-Fahrzeuge mind. 9,90€/Monat, zzgl. der in Anspruch genommenen Energie.

Für gelegentliche Nutzer aus dem Umland oder Durchreisende keine Option!

Gruß Jogi
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3229
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: Stuttgart bekommt mehr Ladestationen

Beitragvon Guy » Di 11. Sep 2012, 10:10

Verstehe EnBW da auch nicht so recht mit deren Zwangsmitgliedschaft.

Die sollten sich eine Lösung wie RWE einfallen lassen, mit der auch Auswärtige die Ladesäulen nutzen können.
Gerne auch zu deutlich höheren Tarifen.

Wird sicher noch kommen, RWE hat sich ja auch etwas Zeit gelassen mit deren SMS Lösung.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3503
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Stuttgart bekommt mehr Ladestationen

Beitragvon berndine1 » Di 11. Sep 2012, 11:48

Hm stimmt ständig das Klein und Klein. Eine deutschlandweite Lösung müsste her. Das doch auch echt Quatsch, dass man überall ein anderes System braucht. Da machen die Stromversorger mal wieder keine Werbung für sich.
berndine1
 
Beiträge: 375
Registriert: Mi 8. Aug 2012, 22:02
Wohnort: Winnenden


Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste