Pimp a setec 10 kw chademo & ccs

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Pimp a setec 10 kw chademo & ccs

Beitragvon Blue shadow » So 10. Sep 2017, 09:31

Haltet ihr es für möglich, das teil noch mit 3 brusas nlg513 aufzuwerten/ einzufädeln?

Dann komme ich langsam an 20 kw aldi stärke ran, die 8 kw sind doch mager

So wie ich das verstanden habe, kommen bei stärkeren geräten einfach ein paar einschübe dazu.

Vorteil, das gerät kann ccs und chademo durch kabelwechsel.

Vermute, das nur ein paar parameter in der software geändert werden müssten...
Dateianhänge
IMG_0485.JPG
ExKonsul leaf blau winterpack ca 37000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 4035
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Anzeige

Re: Pimp a setec 10 kw chademo & ccs

Beitragvon Blue shadow » Mi 13. Sep 2017, 12:21

Ist bekannt wie die leistungsstufen angesteuert werden.(0-5v)...bus........wie sieht so was reglungstechnisch aus?

Meine vorstellung:

bms sagt: maximaler ladestrom möglich 60A und ist-gesammtspannung 350V

Lader kann 20A und liefert ausgangsspannung 350V + X

Bms meldet: nur noch 10A erlaubt und bei 393V

....
ExKonsul leaf blau winterpack ca 37000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 4035
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Pimp a setec 10 kw chademo & ccs

Beitragvon Blue shadow » Mi 13. Sep 2017, 14:53

Was ich bei dem teil auch nicht verstehe, wie er zwischen chademo und ccs wechselt? Ist das kabel kodiert oder im menue?
ExKonsul leaf blau winterpack ca 37000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 4035
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Pimp a setec 10 kw chademo & ccs

Beitragvon Ragnarok » Mi 13. Sep 2017, 21:35

Blue shadow hat geschrieben:
Was ich bei dem teil auch nicht verstehe, wie er zwischen chademo und ccs wechselt? Ist das kabel kodiert oder im menue?

Für die Bewertung müsstest du mehr Detailfotos posten.

Bei der Kommunikation (egal ob CCs oder Chademo) gibt das Fahrzeug der Ladesäule die Grenzen für Strom und Spannung vor. Die tatsächliche Leistung regelt die Ladesäule in Abhängigkeit der eigenen Leistungsfähigkeit.
Ragnarok
 
Beiträge: 211
Registriert: So 27. Dez 2015, 15:18

Re: Pimp a setec 10 kw chademo & ccs

Beitragvon Blue shadow » Do 14. Sep 2017, 12:11

Leider noch nicht möglich, weil ich den kauf gerade abwege...der hersteller wird auf der ecartec erstmal auftreten und hat mir ein austellungsstück angeboten.

Die kabel haben 10 qmm sollen bis 63 A ausgelegt sein....leider nur 2.5 m lang
ExKonsul leaf blau winterpack ca 37000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 4035
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl


Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 300bar, GTE und 10 Gäste