noch ein Ampikabel defekt :-(

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

noch ein Ampikabel defekt :-(

Beitragvon 4leaf » Di 19. Jul 2016, 18:45

Hallo,

mein Ampiladekabel ist defekt. Abend vom Leaf genommen alles bestens und morgens alles rot.
Kann mir jemand sagen wo ich das gute Stück reparieren lassen kann?

Die Symptome sind hier gut zu sehen.
https://www.dropbox.com/s/74xsrzd080y69 ... 8.mov?dl=0

Danke im voraus
Jürgen
4leaf
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 17. Sep 2013, 13:38

Anzeige

Re: noch ein Ampikabel defekt :-(

Beitragvon Solarmobil Verein » Di 19. Jul 2016, 19:29

Solarmobil Verein
 
Beiträge: 819
Registriert: So 27. Mär 2016, 20:28

Re: noch ein Ampikabel defekt :-(

Beitragvon 4leaf » Di 19. Jul 2016, 19:39

Solarmobil Verein hat geschrieben:


Ich weiß noch nicht mal wie ich das Ding aufschraube ???? :oops: :o
Aber ich schau mal
4leaf
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 17. Sep 2013, 13:38

Re: noch ein Ampikabel defekt :-(

Beitragvon Deef » Di 19. Jul 2016, 20:25

Frag mal Ampi selbst. Er hatte mir jemand genannt, weiß aber nicht mehr wen. Der hat mein Kabel schnell und günstig geflickt. Funzt nun uneingeschärnkt und zuverlässig. Das war wohl eine Standardkrankheit von den Dingern und hat nichts mit Ampis Arbeit zu tun.
Leaf 2.Zero (Mr. Black) und Japanleaf (Mr. White - 73 tsd km, 11 Balken), beide von Schaller aus Landsberg.
Benutzeravatar
Deef
 
Beiträge: 875
Registriert: Mo 29. Jul 2013, 12:12
Wohnort: nördlich von Freiburg

Re: noch ein Ampikabel defekt :-(

Beitragvon 4leaf » So 31. Jul 2016, 13:18

Deef hat geschrieben:
Frag mal Ampi selbst. Er hatte mir jemand genannt, weiß aber nicht mehr wen. Der hat mein Kabel schnell und günstig geflickt. Funzt nun uneingeschärnkt und zuverlässig. Das war wohl eine Standardkrankheit von den Dingern und hat nichts mit Ampis Arbeit zu tun.


Das sollte auch keine Kretik gegen die Arbeit von Ampi sein, das Kabel hat 3 Jahre lang sehr gute Arbeit geleistet !!!

Ich habe die Drossel durchmessen lassen (44 Ohm) das ist doch iO. oder???
Wer kann mir die Adresse des Mannes dann geben der mir das gut Stück reparieren könnte, geben?

Mfg
und danke für die Hilfe sagt
Jürgen
4leaf
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 17. Sep 2013, 13:38

Re: noch ein Ampikabel defekt :-(

Beitragvon 4leaf » Mo 1. Aug 2016, 12:22

Nachtrag:
ich habe es bei mir in der Firma angeschlossen und dort fliegt sofort der FI raus. Vielleicht hilft das ja auch schon ein wenig weiter?
Mfg
Jürgen
4leaf
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 17. Sep 2013, 13:38


Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste