Neue innovative Ladebox: go-e

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

Beitragvon Khan » Di 17. Apr 2018, 15:06

:D Aktuell befinde ich mich in der 13. Woche nach Bestellung. Auf Nachfrage kamen die Auskünfte Produktionsumstellung / Probleme mit Lieferant. Nachvollziehbar, doch auch hier kommt langsam die Ungeduld durch. Aber da ich mir sowas schon dachte, hält sich mein Ärger in Grenzen.
Khan
 
Beiträge: 47
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 12:58

Anzeige

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

Beitragvon DerMarodeur » Di 17. Apr 2018, 18:18

UliK-51 hat geschrieben:
DerMarodeur hat geschrieben:
Heute ist meine Box endlich gekommen. Das Ding und die Adapter sind wirklich Top verarbeitet. :hurra:


Dann gibt es ja doch vereinzelt Auslieferungen- was mich aber noch nicht optimistischer macht...

76 von angekündigten 40 Tagen warte ich schon. :x


Bei mir waren es Summe 88 Tage von Bestellung bis zum "Ding Dong" des Paketboten.
ZOE Life ZE 40 bestellt 15.01.2018 / LD geplant 21.03.2018 abgeholt am 9.3.2018
Go-e Charger für Daheim.
"Die Franzosen bauen nicht nur bessere Elektroautos, sondern spielen auch noch besser Fußball als die Deutschen." :D
Benutzeravatar
DerMarodeur
 
Beiträge: 87
Registriert: Mi 17. Jan 2018, 22:46
Wohnort: Oldenburg (Oldb.)

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

Beitragvon Strampler » Di 17. Apr 2018, 19:12

Mit dem heutigen Tag...100 Wartetage...nächste Woche soll sie kommen.

ma kuckn... 8-)
BMW i3s mit ohne REX
Benutzeravatar
Strampler
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 17. Apr 2018, 19:08

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

Beitragvon UliK-51 » Di 17. Apr 2018, 20:01

Strampler hat geschrieben:
Mit dem heutigen Tag...100 Wartetage...nächste Woche soll sie kommen.


Und woher weißt Du, daß sie nächste Woche kommen soll?

(dann befrage ich dieses Orakel auch mal... :roll: )
Ioniq electric.
Was ich heute kann besorgen, ...mach ich gar nicht oder morgen.
UliK-51
 
Beiträge: 340
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 11:19

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

Beitragvon Strampler » Di 17. Apr 2018, 20:48

Ich habe per Mail angefragt und das war dann die Antwort...
BMW i3s mit ohne REX
Benutzeravatar
Strampler
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 17. Apr 2018, 19:08

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

Beitragvon Matze77 » Di 17. Apr 2018, 22:03

Ich bin jetzt bei 82 Tagen und in ca. 2-3 Wochen soll die dann endlich kommen. Für ein kleines Unternehmen ist es sicherlich nicht sehr leicht so eine enorme Nachfrage so ohne weiteres zu Decken. Und das sie jetzt ihre Produktion für ein paar Wochen stillgelegt haben um Verbesserungen im Ablauf und an der Box vorzunehmen begrüße ich sehr. Wir sind es alle mittlerweile gewohnt bei Amazon und Co zu bestellen und innerhalb der nächsten 48h die Ware in den Händen zu halten.

Ich bin überzeugt von dem Produkt und finde das Preis-Leistungsverhältnis super. Ich gebe zu, man könnte mehr und offener mit uns über die Lieferschwierigkeiten reden, aber macht das Hyundai oder VW? Die schieben auch munter Ihre Liefertermine. Bei meiner Bestellung des e-Golfs im Oktober 2017 wurde mir auch noch KW50/2017 (10 Wochen) genannt und geworden ist es dann KW10/2018 (22 Wochen) und auch auf Nachfrage wurde mir hierfür keine Begründung geliefert. Versteht mich nicht falsch, ich will den Lader auch, aber wir können froh sein das der Hersteller sich hier im Forum stellt. Ein Autohersteller schaut hier vermutlich nicht mal rein.
Bestellt am 06.10.2017, Abgeholt in DD am 09.03.2018 :hurra:
Überführungsfahrt bei 4°C und Schnee mit 4 Personen im Auto: ACC auf 110km/h, meist Eco und 22°C Klima: Durchschnitt 18,9kWh/100km (ohne WP)
Matze77
 
Beiträge: 230
Registriert: Sa 28. Okt 2017, 10:19
Wohnort: Bad Abbach


Re: Neue innovative Ladebox: go-e

Beitragvon Joerg13 » Mi 18. Apr 2018, 09:31

"Reichelt": Eventuell muss hier recht zeitnah die zugesagte Menge geliefert werden.

Was die Kommunikation von go-e betrifft und die Zuverlässigkeit der Aussagen, möchte ich nochmal auf deren Kickstarterprojekt verweisen: In 2015 gestartet, Geld eingesammelt und noch immer warten Finanzierer auf ihr Produkt. Die Kommunikation von Seiten go-e ist auf Null gesunken.
https://www.kickstarter.com/projects/12 ... t/comments
https://www.kickstarter.com/projects/12 ... ts/1951937
Joerg13
 
Beiträge: 12
Registriert: Fr 28. Jul 2017, 12:43

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

Beitragvon 300bar » Mi 18. Apr 2018, 09:42

Joerg13 hat geschrieben:
"Reichelt": Eventuell muss hier recht zeitnah die zugesagte Menge geliefert werden.

Was die Kommunikation von go-e betrifft und die Zuverlässigkeit der Aussagen, möchte ich nochmal auf deren Kickstarterprojekt verweisen: In 2015 gestartet, Geld eingesammelt und noch immer warten Finanzierer auf ihr Produkt. Die Kommunikation von Seiten go-e ist auf Null gesunken.
https://www.kickstarter.com/projects/12 ... t/comments
https://www.kickstarter.com/projects/12 ... ts/1951937

Ah, Joerg13 ist wieder da.
Sein 12. Beitrag und wieder Bashing gegen go-e
Lass es doch einfach sein.
Gruß Reinhard
------------------------
Kia Soul EV seit April 2015
Nissan Leaf 2. Zero Edtion seit Juni 2018
Benutzeravatar
300bar
 
Beiträge: 1165
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 09:35
Wohnort: Gundelfingen

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

Beitragvon UliK-51 » Mi 18. Apr 2018, 10:07

300bar hat geschrieben:
Ah, Joerg13 ist wieder da.
Sein 12. Beitrag und wieder Bashing gegen go-e
Lass es doch einfach sein.


Wieso Bashing?
Ich finde das ganz interessant.
Hoffentlich keine Parallele zur go-e
Ioniq electric.
Was ich heute kann besorgen, ...mach ich gar nicht oder morgen.
UliK-51
 
Beiträge: 340
Registriert: Mo 25. Sep 2017, 11:19

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: LocutusB, Vo2 und 6 Gäste