Nachteil bei überdimensionierter WB?

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Nachteil bei überdimensionierter WB?

Beitragvon StanStagger » Fr 21. Okt 2016, 18:09

Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei eine Ladelösung für den Passat GTE in der Tiefgarage zu installieren (inkl. Kabel verlegen) und schwanke zwischen den Typ2 ABL Wallboxen für 3,6 und 11kw. Der GTE lädt nur 1-phasig bis zu 3,6kw - zukunftsicherer sind sicher 11kw.

Entsteht durch die 11kw Lösung abgesehen von den höheren Installationskosten weitere Nachteile, wenn das Ganze bis auf Weiteres nur mit 3,6kw betrieben wird? Verlustleistung o.ä?

Wird Typ 2 auf 5-10 Jahre Bestand haben oder zeichnen sich schon neuere Lösungen ab, eine Lagzeitinvestition auf Typ2 Basis lohnt also vielleicht gar nicht?
StanStagger
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 21. Okt 2016, 17:54

Anzeige

Re: Nachteil bei überdimensionierter WB?

Beitragvon iOnier » Fr 21. Okt 2016, 18:33

StanStagger hat geschrieben:
Entsteht durch die 11kw Lösung abgesehen von den höheren Installationskosten weitere Nachteile, wenn das Ganze bis auf Weiteres nur mit 3,6kw betrieben wird? Verlustleistung o.ä?

Nein.
Wird Typ 2 auf 5-10 Jahre Bestand haben

Meine Glaskugel meint: ja.

Gruß
Werner
Zuletzt geändert von iOnier am Sa 22. Okt 2016, 17:35, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Werner
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 1680
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 00:53

Re: Nachteil bei überdimensionierter WB?

Beitragvon Berndte » Sa 22. Okt 2016, 15:56

22kW Typ2 Wallbox kaufen!
Wenn die Zuleitung erst einmal nicht mehr hergibt, dann drosseln auf 11kW.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5549
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Nachteil bei überdimensionierter WB?

Beitragvon eDEVIL » Sa 22. Okt 2016, 16:40

Keine Nachteile ausser den leicht höheren kosten
Zudem freut sich ein Besucher mit Drehstromlader shcon jetzt über die höhere Leistung
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11381
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10


Zurück zu Ladeequipment

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste