Mobiler Lader

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Mobiler CCS Lader Juice Director 1

Beitragvon Soul EV » Fr 20. Feb 2015, 12:03

Danke für die Infos. Werde es am Montag mit Soul EV noch mal testen. Vielleicht habe ich die Lüftergeräusche Draussen jeweils überhöht. In der Halle waren sie gut zu höheren

Gruss Joe
Gruss Joe

20.09.2009 bis 02.07.2015 Zebra Twingo
23.03.2012 bis 03.02.2015 Opel Ampera
10.09.2013 bis 06.18 I-Miev 1
23.04.2015 Soul EV
10.07.2015 bis 07.18 I-Miev 2
Benutzeravatar
Soul EV
 
Beiträge: 365
Registriert: Di 20. Jan 2015, 22:49

Anzeige

Re: Mobiler CCS Lader Juice Director 1

Beitragvon Bluebird » Fr 20. Feb 2015, 12:07

TeeKay hat geschrieben:
Meiner Meinung nach können Chademos nicht von sich aus über 80% weiterladen, weil die Ladung vom Auto beendet wird.


Doch können Sie. Wenn ich den Leaf an der 50kW CHAdeMO bei meinem Nissan-Händler auflade, lädt er problemlos von fast leer bis 100%. Die letzten 10% dauern natürlich ewig, so dass man dann von sich aus schon die Ladung beendet und lieber die Säule für den nächsten Kunden frei macht. Aber bei 80% ist er noch nie hängengebleiben.
Benutzeravatar
Bluebird
 
Beiträge: 377
Registriert: Do 4. Jul 2013, 16:09
Wohnort: Stuttgarter Kaviargürtel

Re: Mobiler CCS Lader Juice Director 1

Beitragvon mlie » Fr 20. Feb 2015, 13:05

In Dille lädt der Leaf auch weiter über 80%, aber in einer Geschwindigkeit, wo man freiwillig weiterfährt. Hängt also wohl von der Paarung Auto-Säule ab.
170 Mm elektrisch ab 11/2012.
Ein Eckpfeiler kann durchaus rund sein. Beethovens Neunte war übrigens NICHT ein Fräulein Hochleitner aus Passau...
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3367
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: da, wo alle anderen Urlaub zur Erholung machen

Re: Mobiler CCS Lader Juice Director 1

Beitragvon TJ0705 » Fr 20. Feb 2015, 13:53

Es kommt drauf an bei den Chademos. Manche laden gleich durch bis voll, andere kann man nach der 80- oder 85%-Abschaltung neu starten, und wieder andere weigern sich standhaft mehr ins Auto zu laden, egal wie oft man es noch versucht.

Grüße Dirk
TJ0705
 
Beiträge: 1197
Registriert: Fr 9. Aug 2013, 17:35

Re: Mobiler CCS Lader Juice Director 1

Beitragvon Soul EV » Fr 20. Feb 2015, 17:03

TJ0705 hat geschrieben:
Es kommt drauf an bei den Chademos. Manche laden gleich durch bis voll, andere kann man nach der 80- oder 85%-Abschaltung neu starten, und wieder andere weigern sich standhaft mehr ins Auto zu laden, egal wie oft man es noch versucht.

Grüße Dirk


Ich glaube, dass das programierbar ist. Bei CCS soll es ja auch durchladen. Bin auf Montag gespannt. Sollte einen Soul EV von Emil Frey Safenwil bekommen, falls er nicht anderweitig vergeben ist. Muss aber am Montag früh noch mal anrufen.
Gruss Joe

20.09.2009 bis 02.07.2015 Zebra Twingo
23.03.2012 bis 03.02.2015 Opel Ampera
10.09.2013 bis 06.18 I-Miev 1
23.04.2015 Soul EV
10.07.2015 bis 07.18 I-Miev 2
Benutzeravatar
Soul EV
 
Beiträge: 365
Registriert: Di 20. Jan 2015, 22:49

Re: Mobiler CCS Lader Juice Director 1

Beitragvon mutle » Fr 20. Feb 2015, 17:14

In USA gibt es wohl, ich meine bei Blink oder EVGo, CCS-Stationen von ABB die bei 80% unterbrechen. Daher glaube ich auch dass das einstellbar ist. Zum Glück wird es nur selten genutzt.
mutle
 
Beiträge: 354
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 22:08
Wohnort: Düsseldorf

Re: Mobiler CCS Lader Juice Director 1

Beitragvon eDEVIL » Fr 20. Feb 2015, 18:45

In Greifwald hatte ich mal zwei unterschiedliche LAdekarten bekommen . Mit der einen war bei 80% Schluß und mit der anderen konnte ich es vorher aussuchen.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12107
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Mobiler CCS Lader Juice Director 1

Beitragvon tom » Fr 20. Feb 2015, 19:12

Bei mir hat der LEAF noch nie bei 80% abgebrochen. Habe schon sehr oft CHAdeMO geladen. Mest waren es 20 kW Säulen von EVTEC.
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem umfangreichen Onlineshop
EU-Raum: http://www.schnellladen.de
Schweiz: http://www.schnellladen.ch
tom
 
Beiträge: 1826
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Mobiler CCS Lader Juice Director 1

Beitragvon Soul EV » Fr 20. Feb 2015, 19:37

Der moible Schnellader von DesignWerke sollte ja auch durchladen mit kurzem Unterbruch, tat es aber beim i-Miev leider nicht. Deshalb will ich mit dem Soul EV nochmals testen. Auch der Abfall der Ladeleistung bei ca. 50% beim i-Miev sollte sich mit dem Soul EV nicht wiederhohlen, sonst bringt der Schnellader nur kleine Vorteile. Also drückt mir am Montag die Daumen.

Gruss Joe
Gruss Joe

20.09.2009 bis 02.07.2015 Zebra Twingo
23.03.2012 bis 03.02.2015 Opel Ampera
10.09.2013 bis 06.18 I-Miev 1
23.04.2015 Soul EV
10.07.2015 bis 07.18 I-Miev 2
Benutzeravatar
Soul EV
 
Beiträge: 365
Registriert: Di 20. Jan 2015, 22:49

Re: Mobiler CCS Lader Juice Director 1

Beitragvon herbhaem » Fr 20. Feb 2015, 19:51

Ob der Lader bei 80% abschaltet oder weiterlädt bestimmt das Fahrzeug und nicht der Lader - s. tom's Beitrag. Andere Leaf-Fahrer haben die selbe Erfahrung gemacht. Ich bin gespannt, was der Soul macht.
Beim iMiEV kannst Du den Lader aber nochmals starten und er lädt bis über 90% - aber immer langsamer, weil die 361Volt-Begrenzung beachtet werden muss. Diese max. Ladespannung gibt es aber bei jedem Fahrzeug. Bei größeren Akkus wie beim Leaf oder Soul oder gar Tesla Model S verschiebt sich der Abregelpunkt auf höhere Ladezustände, bezogen auf die gleiche Ladeleistung, z.B. 20 kW.
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017
Benutzeravatar
herbhaem
 
Beiträge: 478
Registriert: Di 4. Sep 2012, 16:33
Wohnort: Lustenau/Vorarlberg/Österreich

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Jarry und 7 Gäste