mobilen CHAdeMO Schnelllader für 25 EUR/ Tag mieten

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Wieviel tag pro Jahr mobilen CHAdeMO Schnelllader für 25 EUR/ Tag ?

Umfrage endete am Sa 16. Aug 2014, 14:18

<7 Tage
4
36%
10-14 tage
5
45%
15-30 tage
0
Keine Stimmen
>30 Tage
2
18%
 
Abstimmungen insgesamt : 11

mobilen CHAdeMO Schnelllader für 25 EUR/ Tag mieten

Beitragvon eDEVIL » Do 17. Jul 2014, 14:18

Wieviel tage im jahr würdet Ihr schätzungsweise einen mobilen CHAdeMO Schnelllader für 25 EUR/ Tag mieten?
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12060
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Anzeige

Re: AW: mobilen CHAdeMO Schnelllader für 25 EUR/ Tag mieten

Beitragvon Karlsson » Do 17. Jul 2014, 15:02

Wäre für Urlaub interessant. Dummerweise dann 14 Tage mieten für wahrscheinlich nur 2 brauchen. Fände ich dadurch wieder nicht so toll.
Hätte dann noch 5-6 WEs im Jahr, wo ich den 3 Tage bräuchte.
Dann kostet die Miete aber auch schon das doppelte des Diesels für die Strecke.
Für mich wird da für den Preis kein Schuh draus.
Der Lader sollte im Fahrzeug sitzen, gehört für mich einfach zur Grunderwartung an das Fahrzeug.
Sollte höchstens 2000 kosten und 20 Jahre werkeln. Sind dann 28 Cent am Tag.
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 14062
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Re: AW: mobilen CHAdeMO Schnelllader für 25 EUR/ Tag mieten

Beitragvon Ampera » Do 17. Jul 2014, 17:41

Karlsson hat geschrieben:
Sollte höchstens 2000 kosten und 20 Jahre werkeln. Sind dann 28 Cent am Tag.


In 10 Jahren ist es sicher soweit. ;)
Gruss Joe

2009 - 2015 Renault "Zebra" Twingo
23.03.2012 - 03.02.2015 Opel Ampera
2013 I-Miev
2015 KIA Soul EV
Ampera
 
Beiträge: 404
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 16:06

Mobilen CCS/CHAdeMO Mieten

Beitragvon Timmy » Do 17. Jul 2014, 22:03

Wertes Forum,
ich möchte eine Diskussion zu dem Verleih eines Mobilen Schnellladers anfangen.
An anderer Stelle gab es darüber schon eine Auseinandersetzung.
Mein angedachter Tagespreis lag bei 100€. Die Kollegen haben aber sehr impulsiv zu verstehen gegeben das es wohl nicht mehr als 50€ sein Dürfte.

Wie ist eure Meinung?
Abholung/Versand + Miete? Was würdet Ihr ausgeben um mit Euern Stromer weiter zu fahren?

Gruß
Tim
Zuletzt geändert von TeeKay am Fr 18. Jul 2014, 18:57, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Wenn du weißt, dass es schon einen anderen Thread dazu gibt, weshalb eröffnest du dann einen zweiten?
Nissan Leaf in Blau mit Winterpaket & Solarspoiler, Leasing Botschafter Programm
Selbstbau: Trabant 601, Akku: 48V
18kW Photovoltaik Dach und Fassade, Strombezug: Elektrizitätswerke Schönau
Benutzeravatar
Timmy
 
Beiträge: 373
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 18:14
Wohnort: Berlin

Re: Mobilen CCS/CHAdeMO Mieten

Beitragvon Walchhofer » Do 17. Jul 2014, 22:32

Hallo Timmy,

die Idee finde ich nicht schlecht, ist natürlich ein Thema für alle Gleichstrom-Schnell-Ladeautos, wäre auch für den i3 super.

Das Ding kostet ca. 15.000 Euronen, denke ich mal. Und Versichern müsstest du es -
also ich glaube fast, dass 50,- EUR dir zu wenig sein werden.

Persönlich betrachtet sind mir 50,- EUR lieber als 100,-
Andererseits - ein Angebot mit 100,- zu haben, auf dass man bei Bedarf mal zugreifen kann,
(so eine Art Reservierungssystem müsste es ja geben),
ist besser, als gar kein Angebot mit 50,- zu haben.

Angenommen, man will mal eine Woche auf Urlaub fahren, dann wären es ca. 750,- EUR (inkl. Versand),
Wenn ich sage, dass ich im Urlaub inkl. hin/retour 1500 km fahre, dann spare ich mir
gegenüber dem Verbrenner ca. 150,- EUR
Wäre also recht teuer, ist nur interessant, wenn kein Verbrenner mehr zur Verfügung steht.

Was wäre mit Staffelpreis - also Versand 50,- EUR. Der 1. Tag 100,-, dann jeder weitere Tag aber erheblich billiger.
Nur so mal eine Idee, ein unternehmerisches Risiko bleibt es trotzdem,
kann man im Endeffekt nur in der Praxis mit Angebot/Nachfrage rausfinden, denke ich mal,

LG Michi
Fahre einen BMW i3 seit Februar 2014 - einfach nur geil !
Gratis Laden für alle - bei meiner E-Tankstelle in Filzmoos - Salzburger Land.
Elektromobilität im Wanderhotel - mit Gratis-Tankstelle, BMWi3, E-Bike, Segway und 10% Elektronautenbonus.
Walchhofer
 
Beiträge: 87
Registriert: Fr 14. Mär 2014, 13:59
Wohnort: Filzmoos - Österreich (Sbg.)

Re: Mobilen CCS/CHAdeMO Mieten

Beitragvon Timmy » Do 17. Jul 2014, 22:44

Hallo Michi
Danke Für Deinen Beitrag!
Es ist bestimmt eine gute Idee einen Staffelpreis ein zu richten. Teuer bleibt die Sache wohl trotzdem.
Nissan Leaf in Blau mit Winterpaket & Solarspoiler, Leasing Botschafter Programm
Selbstbau: Trabant 601, Akku: 48V
18kW Photovoltaik Dach und Fassade, Strombezug: Elektrizitätswerke Schönau
Benutzeravatar
Timmy
 
Beiträge: 373
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 18:14
Wohnort: Berlin

Re: Mobilen CCS/CHAdeMO Mieten

Beitragvon eDEVIL » Do 17. Jul 2014, 23:20

Walchhofer hat geschrieben:
Angenommen, man will mal eine Woche auf Urlaub fahren, dann wären es ca. 750,- EUR (inkl. Versand),

Richtig, das wird dann kaum einer machen. 300 EUR pro Woche (7 tage) kann man sicher noch machen.
Kurzzeitmiete einen Tag würde ich evtl. auch mal 80 EUR ausgeben,wenn kurzfristig verfügbar.

Man kann noch ein paar Tage abwarten, aber wenn einem für 25 EUR am tag nicht grad "die Bude eingerannt" wird, braucht man über 100 nicht erst nachdenken: mobilen CHAdeMO Schnelllader für 25 EUR/ Tag mieten
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12060
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: AW: mobilen CHAdeMO Schnelllader für 25 EUR/ Tag mieten

Beitragvon eDEVIL » Do 17. Jul 2014, 23:21

Karlsson hat geschrieben:
Für mich wird da für den Preis kein Schuh draus.

Du wirst noch lange ohne E-Auto sein... ;)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12060
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: AW: mobilen CHAdeMO Schnelllader für 25 EUR/ Tag mieten

Beitragvon Karlsson » Fr 18. Jul 2014, 00:26

Deshalb fände ich halt nur Zoe oder was mit RE interessant. Bzw der Rest darf dann wirklich nur die Zweitwagenrolle spielen und sich nie über 50km von daheim weg bewegen. Zumindest nicht solange die DC Abdeckung so löchrig ist, wie heute.
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 14062
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Re: mobilen CHAdeMO Schnelllader für 25 EUR/ Tag mieten

Beitragvon green_Phil » Fr 18. Jul 2014, 11:30

Leider weniger als 7 Tage, da ich einen mobilen CCS-Lader benötigen würde.
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 14:22
Wohnort: Roding

Anzeige

Nächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Mandrake und 8 Gäste