Ladestation-Ausstattung für ein kleines Hotel?

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Ladestation-Ausstattung für ein kleines Hotel?

Beitragvon Ahvi5aiv » Sa 19. Dez 2015, 03:27

Ist das Problem mit Ladepunkten und der Abrechnung nach kW nicht von einer Konzession ausgenommen? Ich dachte da mal was gelesen zu haben.
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1258
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Anzeige

Re: Ladestation-Ausstattung für ein kleines Hotel?

Beitragvon ecopowerprofi » Sa 19. Dez 2015, 11:03

Eine Konzession braucht nur der Elektriker, der das Ding anschliest. Das hat aber nichts mit dem Verkauf bzw. Belieferung von Strom zu tun. Da hast Du bestimmt was durcheinander gebracht.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
3x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7
Benutzeravatar
ecopowerprofi
 
Beiträge: 2381
Registriert: So 6. Dez 2015, 07:16
Wohnort: 46562 Voerde

Re: Ladestation-Ausstattung für ein kleines Hotel?

Beitragvon Ahvi5aiv » Sa 19. Dez 2015, 11:55

Das ist jetzt aber ganz neu für mich. Nein ich war mir sicher das es in dem Schreiben definitiv um die Bereitstellung von Ladeleistung mit Verbrauchsabrechnung gegangen ist. Ich versuche es wieder zu finden und mach dann am besten dazu nochmal einen eingenen Thread auf um wieder zum ursprünglichen Thema zurück zu kommen ;-)

[Edit: Blöde vertipper ;-)]
Zuletzt geändert von Ahvi5aiv am So 20. Dez 2015, 00:51, insgesamt 1-mal geändert.
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1258
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Re: Ladestation-Ausstattung für ein kleines Hotel?

Beitragvon Alex1 » Sa 19. Dez 2015, 19:38

Ja, MIT Verbrauchsabrechnung. OHNE ist es kein Problem. Du darfst ja auch Deinen Laptop im Zimmer aufladen, ohne dass Du den Strom bezahlen müsstest. DAFÜR dürfte der Hotelier ihn auch nicht abrechnen. Genau genommen darf er überhaupt keinen Strom abrechnen/verkaufen.
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8471
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Ladestation-Ausstattung für ein kleines Hotel?

Beitragvon ecopowerprofi » So 20. Dez 2015, 06:01

Alex1 hat geschrieben:
DAFÜR dürfte der Hotelier ihn auch nicht abrechnen. Genau genommen darf er überhaupt keinen Strom abrechnen/verkaufen.

Wo steht das oder woraus schließt Du das ??
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
3x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7
Benutzeravatar
ecopowerprofi
 
Beiträge: 2381
Registriert: So 6. Dez 2015, 07:16
Wohnort: 46562 Voerde

Re: Ladestation-Ausstattung für ein kleines Hotel?

Beitragvon Ollinord » So 20. Dez 2015, 07:26

ecopowerprofi hat geschrieben:
Alex1 hat geschrieben:
DAFÜR dürfte der Hotelier ihn auch nicht abrechnen. Genau genommen darf er überhaupt keinen Strom abrechnen/verkaufen.

Wo steht das oder woraus schließt Du das ??


Nur ein Stromanbieter darf in Deutschland Strom verkaufen.
Dreimal weiß: Smart Cabrio ED / Model S 90D / Zoe 40 im Zulauf :)
Benutzeravatar
Ollinord
 
Beiträge: 985
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 10:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Ladestation-Ausstattung für ein kleines Hotel?

Beitragvon Ahvi5aiv » So 20. Dez 2015, 11:30

Ollinord hat geschrieben:
ecopowerprofi hat geschrieben:
Alex1 hat geschrieben:
DAFÜR dürfte der Hotelier ihn auch nicht abrechnen. Genau genommen darf er überhaupt keinen Strom abrechnen/verkaufen.

Wo steht das oder woraus schließt Du das ??


Nur ein Stromanbieter darf in Deutschland Strom verkaufen.

Beweise, Gesetze... ich habe bisher nichts gefunden was verbietet, das ich auch meinen eigenen Grundstück Strom Genehmigungspflichtig verkaufen darf: weder gekauften noch selbst produzierten.
Und dann kommt hinzu das es sich nicht um einen Festanschluß handelt. Temporäre Anschlüsse sind wohl nach §5 EnWG von einer Meldepflicht nicht betroffen.
Möglicherweise sind aber andere Abgaben fällig, wenn man den Strom verkauft (EEG Abgabe bei selbst produzierten und verkauften Strom).
Wie aber schon geschrieben, ich sammel das gerade und bereite einen eigenen Thread vor. Da können wir das dann weiter diskutieren.
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1258
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Re: Ladestation-Ausstattung für ein kleines Hotel?

Beitragvon Claudia_jt » So 20. Dez 2015, 16:39

Hallo Ollinord,

Ich gehe mal davon aus, daß die meisten Besitzer von Photovoltaikanlagen ihren Strom an die EVUs verkaufen, insofern
Ollinord hat geschrieben:
Nur ein Stromanbieter darf in Deutschland Strom verkaufen.


gibt es viele kleine gewerbliche Stromverkäufer, denke ich mal.

Meine Lolo ist auch für alle zugänglich, jedoch wird wahscheinlich kaum jemand laden wollen. Und die Abrechnung über TNM kostet pro Monat um die sechs 'Euro, für ein Hotel nicht zu teuer.......

Glückwunsch zur Entscheidung für den Tesla

MögedersaftmitDirsein Claudia JT
Claudia_jt
 
Beiträge: 126
Registriert: Mi 29. Jul 2015, 16:24
Wohnort: Tecklenburger Land

Re: Ladestation-Ausstattung für ein kleines Hotel?

Beitragvon ecopowerprofi » So 20. Dez 2015, 21:54

Ollinord hat geschrieben:
Nur ein Stromanbieter darf in Deutschland Strom verkaufen.

Tschuldigung aber das ist Schmarn. Ich verkaufe nun seit 20 Jahren u.a. BHKW- und PV-Anlagen. Fast jeder MFH-Besitzer mit einem BHKW verkauft als Vermieter Strom an seine Mieter. Ist vom Gesetzgeber ausdrücklich so gewollt sonst wären 99% aller BHKW- und PV-Anlagen in deutschen MFH illegal. Ich erspare es mir die §§ raus zu suchen.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
3x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7
Benutzeravatar
ecopowerprofi
 
Beiträge: 2381
Registriert: So 6. Dez 2015, 07:16
Wohnort: 46562 Voerde

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste