Laden an einer Typ1 Säule mit einem Typ2 Strommer

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Laden an einer Typ1 Säule mit einem Typ2 Strommer

Beitragvon mlie » Di 24. Jun 2014, 17:07

Und da die Anzahl der Ladesäulen mit festen Typ2-Kabel zunhemen, andersrum die Typ1-Säulen homöopatisch sind, bekommt mein Kangoo wohl so gegen August eine Typ2-Buchse verpasst. L2 und L3 werden isoliert sicher im Fahrzeug befestigt - für später.
Ist elektrisch ja kein Unterschied, jedenfalls, solange der Originallader im Kangoo verbaut ist. Natürlich wird dann das türkise Kabel auch erstmal mit dem passenden Stecker versorgt, sonst könnte ich an 95% der Ladestationen ja nicht mehr laden.
145 Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3242
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Anzeige

Re: Laden an einer Typ1 Säule mit einem Typ2 Strommer

Beitragvon TeeKay » Di 24. Jun 2014, 22:56

Da der Typ2-Stecker klobiger ist als Typ1 und bei einphasigen Ladern keinen Vorteil bietet, sehe ich keinen Grund für eine Umstellung. Die Zahl der Typ2-Säulen mit festem Kabel ist sehr überschaubar.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10989
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Laden an einer Typ1 Säule mit einem Typ2 Strommer

Beitragvon Itzi » Mi 25. Jun 2014, 06:55

Typ 1 wird in in Europa aussterben. Seit man sich auf den Typ 2 so wirklich geeinigt hat ist das eigentlich klar.
Alle neuen AC-Schnarchlader haben den Typ 2, auch wenn der Typ 1 gereicht hätte (UP, Golf, i3, Kangoo, ...).

Für die Bestandsfahrzeuge und Japaner solle das aber kein Problem sein, die haben eh alle das Typ2-Typ1-Kabel und eine AC43 mit festem Kabel sollten die bitte eh nicht blockieren.

Fabbec, wenn Du wirklich regelmäßig zu so einer Säule kommst, dann kannst Du vielleicht auf eine gebrauchte Ladebuchse von einem Auto hoffen, jetzt werden sicher einige umrüsten.
Jemand mit einem 3D-Drucker kann Dir vielleicht ein handliches Gehäuse machen...


PS: Den Typ1 habe ich gar nicht so schlecht gefunden, die Verriegelung ist um einiges stabiler. Dreiphasig 63A hätte er halt noch können müssen.
Erstellt mit 100% Ökostrom.
ZOE, Zero SR, Elektroroller & Automower. Model 3 vorsorglich reserviert.
Itzi
 
Beiträge: 598
Registriert: Di 19. Mär 2013, 18:21
Wohnort: Oberösterreich

Re: AW: Laden an einer Typ1 Säule mit einem Typ2 Strommer

Beitragvon Leftaf » Mi 25. Jun 2014, 18:51

Auch in Hamburg wenn Typ1 dann ist der Stecker schon dran.

[attachment=-1]uploadfromtaptalk1403718647319.jpg[/attachment]
Dateianhänge
uploadfromtaptalk1403718647319.jpg
Renault ZOE Intens
Bild
Benutzeravatar
Leftaf
 
Beiträge: 517
Registriert: Do 23. Mai 2013, 15:56
Wohnort: Hamburg

Re: Laden an einer Typ1 Säule mit einem Typ2 Strommer

Beitragvon Ahvi5aiv » Mi 27. Mai 2015, 20:58

Itzi hat geschrieben:
PS: Den Typ1 habe ich gar nicht so schlecht gefunden, die Verriegelung ist um einiges stabiler. Dreiphasig 63A hätte er halt noch können müssen.

Dreiphasig geht nicht. Aber für 80A ist Er noch definiert. Damit gingen bei 230 V immerhin >19 kW durch die Leitung. Ob das die Stromversorger allerdings gut finden steht auf einem anderen Blatt ;-)
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1258
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Re: Laden an einer Typ1 Säule mit einem Typ2 Strommer

Beitragvon tom » Fr 29. Mai 2015, 21:18

So etwas wie eine Typ 1 Dose Infrastrukturseitig (an der Säule) gibt es nicht. Weder in der Praxis noch in der Theorie.
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1766
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Vorherige

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bigblue41 und 10 Gäste