Ladekabel bzw. -steckerset für alle Fälle ...

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Ladekabel bzw. -steckerset für alle Fälle ...

Beitragvon chef » Mi 7. Okt 2015, 11:59

Hallo Leute,

als unerfahrener E-Mobilist der demnächst seinen e-Golf bekommt stellt sich mir folgende Frage.

Irgendwo hatte ich mal hier im Forum einen Thread gesehen in dem ein Set von diversen Ladekabel mit unterschiedlichen Steckern bzw. Adaptern vorgestellt wurde.

Dies sollte alle Ladeeventualitäten in der doch noch nicht einwandfreien/genormten Infrastruktur abdecken.

Brauche ich so etwas wirklich zusätzlich zu meinem Typ2 Kabel (CCS beim e-Golf geordert) und dem komischen SCHUKO-Ding das VW dann beilegt oder genügt das ?

Wenn ja - gibt es Tipps was man so kaufen könnte oder zumindest "unbedingt" braucht um nicht stromlos liegen zubleiben ?

Danke Euch im Voraus !
Model S 90 D seit 28.02.17 und schon im Karussell ... ;) / alles mögliche "reserviert" ... :lol:
Benutzeravatar
chef
 
Beiträge: 380
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 12:44
Wohnort: Hessisch Uganda ...

Anzeige

Re: Ladekabel bzw. -steckerset für alle Fälle ...

Beitragvon Maverick78 » Mi 7. Okt 2015, 12:27

Ich habe einen CEE-Blau auf Schuko Adapter einstecken um notfalls an den Camperplätzen laden zu können, die hier verbreitet sind, aber ansonsten habe ich bisher keinen weiteren Adqapter gebraucht. Schuko findet sich meist überall.
Maverick78
 

Re: Ladekabel bzw. -steckerset für alle Fälle ...

Beitragvon rollo.martins » Do 8. Okt 2015, 14:18

Weil du beim E-Golf nicht dreiphasig laden kannst, sieht die Sache deutlich einfacher aus. Eine mobile Wallbox für die seltenen Fälle, wo du 32 A einphasig laden kannst (wenn das bei deinem Modell möglich ist), lohnt sich wohl nicht. Für den Rest sollten Adapter auf 16 A reichen, d. h. wie schon vorgeschlagen auf cee blau und evtl. auf cee rot 16 A.
rollo.martins
 
Beiträge: 1613
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 22:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: Ladekabel bzw. -steckerset für alle Fälle ...

Beitragvon eDEVIL » Do 8. Okt 2015, 14:35

eGolf in DE max 3,7kw ac...
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12061
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: Ladekabel bzw. -steckerset für alle Fälle ...

Beitragvon DeJay58 » Do 8. Okt 2015, 16:11

Ich habe zwei Kabel im Auto. Einmal Typ 2 und einmal ICCB von Volvo (gut und zwei Verlängerungskabel).
Als Adapter hab ich einen CEE blau zu Schuko Adapter den ich immer verwende (der ICCB ist mit CEE blau bestückt). Und dann hab ich noch einen CEE rot zu Schuko Adapter mit dem ich an CEE rot laden könnte. Hab ich aber noch nie gebraucht.

Ich denke das reicht für 99% aller Eventualitäten.
Video: i3 geht auch quer (neu 2018): https://youtu.be/yZzz71pzOQA


BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 4182
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 12:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Ladekabel bzw. -steckerset für alle Fälle ...

Beitragvon chef » Do 8. Okt 2015, 16:18

Die beiden von Euch genannten CEE blau und CEE rot zu Schuko habe ich mir nun bestellt- danke für die Tipps !

Wo kriege ich denn bitte so ein ICCB von Volvo her ?

Volvo direkt ? Amazon ? Ebay ?

Gibt es da nur eins oder brauche ich da ein spezielles ? Eventuell einen Link für mich ?

Dankeschön !
Model S 90 D seit 28.02.17 und schon im Karussell ... ;) / alles mögliche "reserviert" ... :lol:
Benutzeravatar
chef
 
Beiträge: 380
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 12:44
Wohnort: Hessisch Uganda ...

Re: Ladekabel bzw. -steckerset für alle Fälle ...

Beitragvon DeJay58 » Do 8. Okt 2015, 16:22

Ich habs direkt beim Volvohändler gekauft und weil grad so eine Aktion lief für Ersatzteile um 20% weniger bezahlt. 360 Euro oder so waren es. Hat sich aber ausgezahlt finde ich, da ich ja fast nur mit ICCB lade.
Den brauchst Du aber eh nur wenn Du mit 16A einphasig laden willst, eh klar, oder?
Video: i3 geht auch quer (neu 2018): https://youtu.be/yZzz71pzOQA


BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 4182
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 12:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Ladekabel bzw. -steckerset für alle Fälle ...

Beitragvon Gausi » Do 8. Okt 2015, 20:29

Auf große Tour incl. Polen habe ich Schuko, CEE Blau,CEE Rot16A, CEERot32A, CEE16A 4polig, CEE 32A 4polig, modifizierter Typ2 Stecker ..16/32A ..Lock/Release....Vehicle detect und an der Frontseite um 9mm gekürzt um auch Säulen mit fest installierten Kabel ansteuern zu können.

und ohne Netz noch einen 12V DC -> 120V AC Converter .... Brücke dahinter und 160V Elko ....funzt auch .... muss allerdings am Spenderfahrzeug an den Anschussklemmen der 12V Batterie ..... War mein Angstproject ..... ein Abschleppseil tuts auch ....5km Abschleppen ergeben danach 8km Schleichfahrt :-) dank Reku.

mfg

Gausi
Gausi
 
Beiträge: 345
Registriert: Sa 3. Okt 2015, 23:30

Re: Ladekabel bzw. -steckerset für alle Fälle ...

Beitragvon DeJay58 » Do 8. Okt 2015, 20:38

Und was davon hast gebraucht?
Video: i3 geht auch quer (neu 2018): https://youtu.be/yZzz71pzOQA


BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 4182
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 12:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Ladekabel bzw. -steckerset für alle Fälle ...

Beitragvon Gausi » Do 8. Okt 2015, 22:15

@DeJay58

is kürzer wenn ich sage was ich nicht gebracht habe ... CEE Blau und den 4 poligen 16A Witwenstecker

mfg

Gausi
Gausi
 
Beiträge: 345
Registriert: Sa 3. Okt 2015, 23:30

Anzeige

Nächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: hawe und 3 Gäste