Ladekabel 16A

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Ladekabel 16A

Beitragvon LeafVille » Fr 28. Mär 2014, 17:13

Hi,

ich habe mich auch für das EVSELECT Kabel interessiert. Ist für den Preis OK. Man muss aber beachten, dass auch der abgewinkelte Schuko an vielen Ladesäulen nicht passen wird, weil er einfach zu groß ist.

Hier die Abmessungen aus der o.g. Quelle und ein Bild von dem Ladesäulentyp z.B. der EnBW, bei dem der Stecker zu lang ist, weil die Klappe dann nicht mehr schließt und die Ladesäule dann nicht freigeschaltet werden kann.

Der Stecker vom normalen 10A Kabel geht problemlos. Da ist ein Kalthoff Stecker verbaut. Vermutlich verträgt der aber wiederum keine 16A auf Dauer...
Dateianhänge
WP_20140328_001.jpg
evselect_schuko_stecker.PNG
Benutzeravatar
LeafVille
 
Beiträge: 76
Registriert: Sa 2. Nov 2013, 16:50
Wohnort: Region Stuttgart

Anzeige

Re: Ladekabel 16A

Beitragvon max_tirol » Di 8. Mär 2016, 17:14

ich hol das thema wieder mal rauf ----- gibts was neues? wie zufrieden mit dem neuen kabel?
Twizy 10.000 km
IMiev. 23.000 km
Passat 4 motion
BMW Z4
max_tirol
 
Beiträge: 82
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 20:05

Vorherige

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste