Ladebox Workshop H-BS 2 (08.08.2015)

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Ladebox Workshop H-BS 2 (08.08.2015)

Beitragvon rolandk » Sa 8. Aug 2015, 05:07

Los geht's.

Die Fahrt nach BS gibt's unter www.glympse.com/!rolandk

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4117
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Anzeige

Re: Ladebox Workshop H-BS 2 (08.08.2015)

Beitragvon spark-ed » Sa 8. Aug 2015, 05:34

Moin Roland!
Holst du Carsten ab oder hast dich jetzt schon verfahren? :lol:
Braunschweig liegt nicht im Norden, sondern eher Ost-Süd-Ost!

Freue mich schon. Bis nachher!
Zuletzt geändert von spark-ed am Sa 8. Aug 2015, 06:03, insgesamt 1-mal geändert.
SmartED - einfach, wie für mich gemacht
Benutzeravatar
spark-ed
 
Beiträge: 1218
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 08:39
Wohnort: Sehnde

Re: Ladebox Workshop H-BS 2 (08.08.2015)

Beitragvon rolandk » Sa 8. Aug 2015, 05:50

oh verdammt.... um nach BS zu fahren brauche ich doch gar keine Fähre :-)

Oder vielleicht doch. Hoffentlich sind A27, A7 und A2 bis BS frei....

Roland

PS.: Du kannst Dich ja auch bei Glympse mit einbuchen.
rolandk
 
Beiträge: 4117
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Ladebox Workshop H-BS 2 (08.08.2015)

Beitragvon Laserfreak » Sa 8. Aug 2015, 19:16

Eine sehr gelungene Veranstaltung ...
Danke an alle für die tatkräftige Unterstützung und die tolle Location :-)

Gruß Peter
Laserfreak
 
Beiträge: 36
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 12:19
Wohnort: Braunschweig

Re: Ladebox Workshop H-BS 2 (08.08.2015)

Beitragvon Spüli » Sa 8. Aug 2015, 20:30

Ein gelungener Workshop!

Für mich besonders schön zu sehen, wie Roland das Konzept verfeinert hat.
Schön zu sehen, wie aus einer leeren Kiste so langsam eine Ladebox entwickelt.

Bild
Einweisung und Kennenlernen

Bild
schon vorbereitet...

Bild
perfektes Werkzeug...

Bild
Querformat

Bild
100% körperlicher Einsatz ;)

Bild
...auf der Zielgraden...

Bild
Niemand verlässt ungeprüft das Haus..

Bild
Gruppenbild

Ich denke alle haben Ihr Ziel erreicht. Übrig sind ja meist nur ein paar Kleinigkeiten geblieben, die aber jeder zu Hause selber fertigstellen kann.

Vielen Dank an dieser Stelle an Nik (mit besten Grüßen an den Rest der Familie) für die Verpflegung und Peter, Roland und Carsten für die entsprechende Organisation.
Ach ja, hier kann man mal sehen, wie schnell wir alle geschuftet haben.

Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2622
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Ladebox Workshop H-BS 2 (08.08.2015)

Beitragvon rolandk » Sa 8. Aug 2015, 20:52

Mehr muß man fast gar nicht sagen. Ingo hat es auf den Punkt gebracht.

So, ich stehe jetzt am SuC Brinkum (mit 2 anderen MS - aus NL und S) da es morgen nach Gelting geht.

Der kleine SuC in Brinkum (der Triple-Lader) ist leider immer noch defekt.

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4117
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Ladebox Workshop H-BS 2 (08.08.2015)

Beitragvon mlie » Sa 8. Aug 2015, 21:18

Ihr habt ja dem video nach fast so schnell wie ne Polentruppe auf dem Bau gearbeitet. Klappt das den Rest der Woche auch so? :mrgreen:
145 Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3242
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Ladebox Workshop H-BS 2 (08.08.2015)

Beitragvon Nik » Sa 8. Aug 2015, 21:49

großartig
ich habe mich noch nie auf Video arbeiten sehen ...
Es war eine sehr gelungene Veranstaltung - vielen lieben Dank an Euch alle.
Auch wenn ich Bummelletzter geworden bin. Aber einer muß ja das Schlußlicht machen :D

@ Martin: Das geht auch in der Woche so schnell - wenn eine Kamera läuft
Gruß Nik
Benutzeravatar
Nik
 
Beiträge: 788
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 16:53
Wohnort: Nordharz

Re: Ladebox Workshop H-BS 2 (08.08.2015)

Beitragvon spark-ed » Sa 8. Aug 2015, 22:09

Danke an Roland, Carsten für die Ausrichtung und Ingo für die Location, war ein toller Workshop.
Auto wurde zuhause auch schon mit der neuen Box vollgeladen.

Aderfarben wurden, wie auf den Bildern zu erkennen, zwar teilweise nicht sooo streng nach Norm sondern eher "kreativ" eingesetzt, aber das tut der Benutzersicherheit und Funktion keinen Abbruch.
Roland hat die wichtigsten sicherheitstechnischen Aspekte super erklärt, das zählt. Bin mir sicher, daß jeder Workshopteilnehmer die "Essentials" verinnerlicht hat.

mlie hat geschrieben:
Ihr habt ja dem video nach fast so schnell wie ne Polentruppe auf dem Bau gearbeitet. Klappt das den Rest der Woche auch so? :mrgreen:

Lustig, ich habe die "Timelaps" Kameras gar nicht bemerkt. Hätte schlimmer kommen können - zum Glück sieht man mich nur beim planlosen hin- und herrennen und wenigstens nicht minutenlang in der Nase popeln. :lol:
SmartED - einfach, wie für mich gemacht
Benutzeravatar
spark-ed
 
Beiträge: 1218
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 08:39
Wohnort: Sehnde

Re: Ladebox Workshop H-BS 2 (08.08.2015)

Beitragvon TimoS. » Sa 8. Aug 2015, 22:40

Kann mich nur anschließen. Alles super organisiert und jeder konnte mit einer funktionierenden Box nach Hause fahren. Vielen Dank.
VW e-up! seit Juli 2014; PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013; Tesla Model ☰ reserviert
Benutzeravatar
TimoS.
 
Beiträge: 914
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 18:33

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Flowerpower und 11 Gäste