Kennt jemand den Hersteller dieser Ladesäule?

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Kennt jemand den Hersteller dieser Ladesäule?

Beitragvon leonidos » Mi 25. Jan 2017, 11:16

Ich habe beim Sonntagsspaziergang in WÜ die folgende Ladesäule entdeckt:

Ladesaeule_Friedrich_Ebert_Ring.png


Sie hat lediglich eine Typ2 Dose und einen Schlüsselschalter.
Sie ist sehr schlank und sieht imho richtig gut aus.
Wer ist der Hersteller?

Leider ist weder Aufkleber noch ein Typenschild vorhanden.
--
Grüße
Leo

ZOE Intens Q210 blau (F-Import) seit 11.2013, 78Tkm, wird an SmartEVSE mit EWS Strom gelanden.
leonidos
 
Beiträge: 595
Registriert: Do 17. Okt 2013, 12:53
Wohnort: WÜ, D

Anzeige

Re: Kennt jemand den Hersteller dieser Ladesäule?

Beitragvon mlie » Mi 25. Jan 2017, 11:25

Da ist doch ein riesiges Herstellerlogo der Walther Werke drauf?

Wobei Walther eher in den Werkhallen an der Wand zu finden ist und damit dem durchschnittlichen Privatkunden vielleicht nicht wirklich sooo bekannt sein könnte.
Zuletzt geändert von mlie am Mi 25. Jan 2017, 11:27, insgesamt 1-mal geändert.
220 Mm elektrisch ab 11/2012.
Ein Eckpfeiler kann durchaus rund sein. Beethovens Neunte war übrigens NICHT ein Fräulein Hochleitner aus Passau...
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3384
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: da, wo alle anderen Urlaub zur Erholung machen

Re: Kennt jemand den Hersteller dieser Ladesäule?

Beitragvon erunner » Mi 25. Jan 2017, 11:25

http://www.walther-werke.de/produkte/pr ... uktur.html

müsse von da kommen denke ich.

edit: 10ms zu spät :-) danke mile :-)
E-NV200 und Ioniq #19
Benutzeravatar
erunner
 
Beiträge: 515
Registriert: Do 2. Jun 2016, 22:50
Wohnort: Elmshorn

Re: Kennt jemand den Hersteller dieser Ladesäule?

Beitragvon schrottix » Mi 25. Jan 2017, 11:31

Tesla Roadster Sport / MS P90DL / Golf GTE
:D ZOE intens ZE 40 2017 :D / ZOE Life Q210 2015
Benutzeravatar
schrottix
 
Beiträge: 142
Registriert: Do 25. Dez 2014, 17:48
Wohnort: Vaihingen/Enz

Re: Kennt jemand den Hersteller dieser Ladesäule?

Beitragvon leonidos » Mi 25. Jan 2017, 16:26

super Jungs, (logo kannte ich nicht :oops: )
danke für die schnelle Rückmeldung :)
--
Grüße
Leo

ZOE Intens Q210 blau (F-Import) seit 11.2013, 78Tkm, wird an SmartEVSE mit EWS Strom gelanden.
leonidos
 
Beiträge: 595
Registriert: Do 17. Okt 2013, 12:53
Wohnort: WÜ, D

Re: Kennt jemand den Hersteller dieser Ladesäule?

Beitragvon leonidos » Mi 25. Jan 2017, 16:28

schrottix hat geschrieben:
http://deine-ladestation.de/#revolution-e ist auch schön


Ja, muss ich dir zustimmen, auch sehr stylisch :)
--
Grüße
Leo

ZOE Intens Q210 blau (F-Import) seit 11.2013, 78Tkm, wird an SmartEVSE mit EWS Strom gelanden.
leonidos
 
Beiträge: 595
Registriert: Do 17. Okt 2013, 12:53
Wohnort: WÜ, D


Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste