Keba mit OCCP

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Keba mit OCCP

Beitragvon Tho » Mi 11. Mai 2016, 16:01

Hallo zusammen,

die Keba P20C und P30C werden ja mit Ethernet angeboten und sollen OCCP 1.5 unterstützen.

Hat sowas schon mal jemand für Abrechnung mit einem Dienstleister (be.energised / plugsurfing ....) konfiguriert?
Kann die Keba direkt mit dem Backend sprechen, oderr brauchts da lokal nocmal einen Server?

Grüße
Thomas
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6629
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Anzeige

Re: Keba mit OCCP

Beitragvon Zoelibat » Mi 11. Mai 2016, 18:03

Ich bekomme demnächst die P30c, der Liefertermin wurde verschoben.

Ich hätte gedacht, es wird eine P30x benötigt als Master. Aber du hast ja bereits an anderer Stelle mal angesprochen, dass die Anbindung auch nur mit einer C-series funktionieren sollte.

Vielleicht werde ich mich näher damit befassen, wäre interessant - obwohl ich es selber nicht benötige.
120-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-150.html#p753147
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3571
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Keba mit OCCP

Beitragvon Jakob_be.ENERGISED » Fr 12. Aug 2016, 11:32

Hi! Nur die KEBA P30x funktioniert mit einem Backend oder Abrechnungsservice. Die KEBA P30c ausschließlich als Slave in Kombination mit einer P30x mit einer OCPP Software kommunizieren.

LG
be.ENERGISED - Turn your charging station into a money machine!
Web: http://www.beenergised.com
Email: jakob.sterlich@has-to-be.com
Benutzeravatar
Jakob_be.ENERGISED
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr 12. Aug 2016, 10:20
Wohnort: Wien, Österreich

Re: Keba mit OCCP

Beitragvon Tho » Fr 12. Aug 2016, 12:17

Wir bestellen eine P30x als erste Ladebox für unseren nächsten Standort.
x- auch wegen der Mobilfunkanbindung. Ggf. wird dann später mal um eine C erweitert.
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6629
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Keba mit OCCP

Beitragvon Itzi » Mo 29. Aug 2016, 23:24

Ihr könnt auch eine oder mehrere bestehende P20 oder P30 c-series ans Netz/OCPP anbinden, und zwar mit dem KeContact C10 Modul.
Erstellt mit 100% Ökostrom.
ZOE, Zero SR, Elektroroller & Automower. Model 3 vorsorglich reserviert.
Itzi
 
Beiträge: 602
Registriert: Di 19. Mär 2013, 19:21
Wohnort: Oberösterreich


Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste