Juice Booster 2

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Juice Booster 2

Beitragvon Ahvi5aiv » Mi 11. Mai 2016, 19:48

Berndte hat geschrieben:
Für die Techniker hier:
Was für Verbindungsstecker verwendet JB hier?
Ich habe ja bisher die Harting HAN Q-Serie verwendet und im Prototypen vom JB waren diese ja auch drin.
Die Rundstecker sind aber vielleicht auch nicht verkehrt.

Die Harting habe ich auch verwendet. Ein Nachteil ist, das die oder der Kleine Kontakt(e) nicht nacheilend schließen/voreilend öffnen. Bei einem zügigen ziehen unter Last kann dadurch ein Lichtbogen enstehen. Ich bin daher damit nicht ganz so glücklich.
Ich überlege mir daher den einen Kontakt um 2-4 mm zu kürzen um beim Trennen das Lastrelais abfallen zu lassen.

Ich denke, das man das hier bei diesen Steckern berücksichtig hat, müsste mir das aber schon im Detail ansehen.
Wenn ich mir jetzt nicht selber eine Box schon zusammen gebaut hätte und das Teil es nicht so spät gegeben hätte wäre es schon bestellt gewesen.
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1264
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 07:32

Anzeige

Re: Juice Booster 2

Beitragvon Ernesto » Sa 19. Nov 2016, 16:36

Hat eigentlich inzwischen jemand den JB2 gekauft und kann evt mal ein paar Bilder einstellen?
Gruß Tino
- Hyundai Ioniq Electric Premium weiß @Sangl since 02. Juni 2017
- Hyundai Kona Electric Reservierung since 03.September 2017 @Sangl Nr.33
- PV-Anlage 7,95kWp + Tesla PW2
Benutzeravatar
Ernesto
 
Beiträge: 1151
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 15:26
Wohnort: Thüringen

Re: Juice Booster 2

Beitragvon Zoe717 » Sa 19. Nov 2016, 16:40

Bekomme ihn mit meinem R90 zusammen. Werde ihn statt einer Wallbox nutzen.
Euere Französinnen in allen Ehren. Meine Historie: der Panda, der Mazda, der Audi & der Golf. Warum sollten Nichtverbrenner nicht auch männlich sein? Mein Mann & ich sind es ja auch. :mrgreen:
Zoe717
 
Beiträge: 272
Registriert: Do 29. Sep 2016, 09:21

Re: Juice Booster 2

Beitragvon tom » Di 22. Nov 2016, 14:37

Den Juice Booster 2 gibt's in der Schweiz nun auch bei schnellladen.ch zu kaufen:

http://www.schnellladen.ch/de/juice-booster-2

Gruss Thomas
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem umfangreichen Onlineshop
EU-Raum: http://www.schnellladen.de
Schweiz: http://www.schnellladen.ch
tom
 
Beiträge: 1810
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 09:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Juice Booster 2

Beitragvon AlexDD » So 27. Nov 2016, 21:03

Ich bin seit gestern stolzer Besitzer eines Juice Booster 2 :-)

Wir haben heute in einer "Ladesession" einen Tesla (11KW), einen i3 einphasig und einen i3 dreiphasig an Schuko und CEE32 mal hoch und runter durchprobiert. Hat alles einwandfrei inkl. Schutz vor unerlaubtem Umschalten funktioniert. Das Handling der Kabel und Stecker ist super (ca. 2° außen). Die 10m-Verlängerung funktioniert auch tadellos. Der Juice Booster macht einen absolut hochwertigen und stabilen Eindruck.

Noch nicht testen konnte ich das "Sicherheitsschloß für den Juice Connector", weil ich schlicht vergessen habe, es zu bestellen. Ist im Warenkorb irgendwie verloren gegangen. Werde jetzt noch zwei davon ordern, damit im Bedarfsfall auch die Verlängerung geschützt ist.

Bei Fragen oder für konkrete Detailfotos, einfach hier schreiben. Oder gern auch nach Anmeldung zum Testladen in Dresden vorbeikommen: http://www.goingelectric.de/stromtankst ... t-1/11368/

Alex.
Tesla Model S 90D in Deep Blue Metalic, BMW i3 Rex in Solarorange, 20kWp PV, 50kWh Stromspeicher mit Notstrom
Benutzeravatar
AlexDD
 
Beiträge: 238
Registriert: Mi 22. Jul 2015, 21:59

Re: Juice Booster 2

Beitragvon Zoe717 » So 27. Nov 2016, 21:37

10 Meter Verlängerung? Mmh... Hast Du dann auch den Typ 2 als Adapter bestellt? Oder wofür brauchst Du den?

Was kostet diese Verlängerung? Habe die in meinem Shop nicht gesehen.

Habe ihn seit Donnerstag fix und fertig an einer neuen CEE 32 A liegen. Ist sozusagen meine Wallbox und selten für unterwegs gedacht. Es fehlt halt nur noch der Zoe dazu :-)
Euere Französinnen in allen Ehren. Meine Historie: der Panda, der Mazda, der Audi & der Golf. Warum sollten Nichtverbrenner nicht auch männlich sein? Mein Mann & ich sind es ja auch. :mrgreen:
Zoe717
 
Beiträge: 272
Registriert: Do 29. Sep 2016, 09:21

Re: Juice Booster 2

Beitragvon Ernesto » So 27. Nov 2016, 21:48

Würdet ihr von dem JB2 mal bitte ein paar Bilder einstellen? Leider gibt es bis dato so gut wie keine Real Bilder von dem tollen Gerät.
Gruß Tino
- Hyundai Ioniq Electric Premium weiß @Sangl since 02. Juni 2017
- Hyundai Kona Electric Reservierung since 03.September 2017 @Sangl Nr.33
- PV-Anlage 7,95kWp + Tesla PW2
Benutzeravatar
Ernesto
 
Beiträge: 1151
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 15:26
Wohnort: Thüringen

Re: Juice Booster 2

Beitragvon Zoe717 » So 27. Nov 2016, 21:52

Das macht so bei mir noch keinen Sinn. Wäre nicht mehr zu sehen, als Du schon kennst. Bilder während der Nutzung oder besser noch ein YouTube-Video müsste ich eigentlich noch dieses Jahr machen können. Vielleicht schafft AlexDD aber noch vorher.
Euere Französinnen in allen Ehren. Meine Historie: der Panda, der Mazda, der Audi & der Golf. Warum sollten Nichtverbrenner nicht auch männlich sein? Mein Mann & ich sind es ja auch. :mrgreen:
Zoe717
 
Beiträge: 272
Registriert: Do 29. Sep 2016, 09:21

Re: Juice Booster 2

Beitragvon AlexDD » So 27. Nov 2016, 23:55

Mehr Bilder habe ich grade noch nicht:

IMG_1311.jpg


Kann aber bei Gelegenheit noch ein bisschen fotografieren. Falls jemand spezielle Details sehen mag, bitte PN.

Alex.
Tesla Model S 90D in Deep Blue Metalic, BMW i3 Rex in Solarorange, 20kWp PV, 50kWh Stromspeicher mit Notstrom
Benutzeravatar
AlexDD
 
Beiträge: 238
Registriert: Mi 22. Jul 2015, 21:59

Re: Juice Booster 2

Beitragvon AlexDD » Mo 28. Nov 2016, 00:02

Zoe717 hat geschrieben:
10 Meter Verlängerung? Mmh... Hast Du dann auch den Typ 2 als Adapter bestellt? Oder wofür brauchst Du den?
Was kostet diese Verlängerung? Habe die in meinem Shop nicht gesehen.


Kabel gibt es hier: https://www.e-driver.net/shop-kategorie ... e-booster2 (229€). Unterwegs kann das Kabel nie lang genug sein.

Den Typ2-Adapter hatte ich noch gar nicht gesehen. Da muss ich noch mal nachdenken. Ein 15m Typ2-Ladekabel hätte schon was :) Die Frage ist nur, ob dass dann ein "passives Kabel" wird, oder ob der Juice Booster dann noch irgendwas tut, wenn der Typ2 -Adapter benutzt wird.

Alex.
Tesla Model S 90D in Deep Blue Metalic, BMW i3 Rex in Solarorange, 20kWp PV, 50kWh Stromspeicher mit Notstrom
Benutzeravatar
AlexDD
 
Beiträge: 238
Registriert: Mi 22. Jul 2015, 21:59

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: harlem24 und 4 Gäste