Mobiles IDE-Gehäuse welche Schrauben f. Hutschiene ?

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Mobiles IDE-Gehäuse welche Schrauben f. Hutschiene ?

Beitragvon DiLeGreen » Sa 19. Nov 2016, 16:53

Hallo,
bei meiner mobilen Ladebox in einem IDE 178M Gehäuse haben sich leider die Schrauben gelöst, mit denen ich die zusätzliche Hutschiene befestigt hatte. Ich benutze die kleineren unteren Löcher.
Welche Schrauben habt ihr dafür verwendet? Hat jemand einen Tipp?
Wichtig ist vielleicht noch dass die Hutschiene mit etwas Abstand zur Rückwand montiert sein muss, weil die Kabel noch unten drunter durch müssen.
Nachmessen kann ich leider nicht ohne weiteres, da ich dann einiges wieder rausbauen müsste.
IMAG1154.jpg
Schraubenloch unter der Hutschiene
Dateianhänge
IMAG1151.jpg
Komplette Box innen (nicht wundern, Phasenwächter und Schuko sind noch nicht verdrahtet.)
ZOE Q210 Intens
Mitglied bei taubermobil Carsharing e.V. und HITA - Healthcare IT for Africa e.V. Meine Bilder sind unter CC BY-SA Lizenz.
DiLeGreen
 
Beiträge: 773
Registriert: Fr 26. Dez 2014, 23:55
Wohnort: Würzburg

Anzeige

Re: Mobiles IDE-Gehäuse welche Schrauben f. Hutschiene ?

Beitragvon Ahvi5aiv » So 20. Nov 2016, 00:55

Ich würde mal die Schrauben von den PC Lüftern versuchen. Aber mit Abstand....ob das dann geht?
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1367
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Re: Mobiles IDE-Gehäuse welche Schrauben f. Hutschiene ?

Beitragvon max-r » So 20. Nov 2016, 10:52

Hallo,
ich würde da ein Loch 4mm durch Hutschinéne und Rückwand bohren, unter die Hutschiene würde ich eine Mutter M6 legen und dann von hinten eine M4- Schraube , Mutter nach innen- fertig und stabil. Zum abdichten ein Klecks Silicon.
Die beiden unbenutzten Schrauben links unten im gelb/grünen Klemmblock noch festziehen, könnten ja rausfallen.

Gruß Max
max-r
 
Beiträge: 37
Registriert: Di 16. Aug 2016, 14:05
Wohnort: östlich von Berlin

Re: Mobiles IDE-Gehäuse welche Schrauben f. Hutschiene ?

Beitragvon HubertB » So 20. Nov 2016, 12:06

Mir fehlten im Workshop auch passende Schrauben. Zum Glück hatte jemand Blechschrauben in der passenden Stärke dabei. Die mussten nur etwas gekürzt werden. Hält bis dato Bombenfest.
Durchbohren würde ich nicht, dann ist die Dichtigkeit hinüber.
Dann eher auf eine kleine Platte schrauben und die dann mit Silikon einkleben.

Zoe, Twizy, PV, CF Ladestation
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq seit 12/2017, Kona bestellt
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2705
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Mobiles IDE-Gehäuse welche Schrauben f. Hutschiene ?

Beitragvon DiLeGreen » So 20. Nov 2016, 13:04

Super Tipp, das mit den PC Schrauben zu probieren, da hätte ich mal selber drauf kommen sollen.
Was soll ich sagen? Für die großen Löcher passen die Lüfterschrauben, für die kleinen passen die Festplattenschrauben ziemlich gut. Jetzt brauch ich die nur noch in der richtigen Länge, 8 + 5mm sagt der Messschieber.
ZOE Q210 Intens
Mitglied bei taubermobil Carsharing e.V. und HITA - Healthcare IT for Africa e.V. Meine Bilder sind unter CC BY-SA Lizenz.
DiLeGreen
 
Beiträge: 773
Registriert: Fr 26. Dez 2014, 23:55
Wohnort: Würzburg


Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste