Hat jemand Ladekabel übrig zum Verkauf

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Hat jemand Ladekabel übrig zum Verkauf

Beitragvon xkonze » Mi 19. Mär 2014, 08:14

Hallo miteinander,

habe die letzte Zeit öfter mit meinem 16A Ladekabel (Ziegelstein) in der Schweiz geladen, es geht auch meistens an den 13A T15 Steckdosen. Letztens ist doch einmal eine Sicherung gegangen, deshalb möchte ich jetzt einen 10A Ziegelstein. Der Umbau von vehiculeselectriques geht nur mit der kleinen Platine, weis nicht wo man die herbekommen kann, UM-EVSE dauert mir zu lange, wäre zwar das beste, ist auch grenzwertig teuer. Original ist auch teuer.. Ist der Ziegelstein bei Opel immer noch recht recht günstig?

Gibts andere Optionen?

Hauptsächlich wollte ch hier fragen ob nicht jemand der "wechsler" einen Ziegelstein oder UM-EVSE herumliegen hat, und zu einem angemessenen Preis verkaufen will?

Grüsse Konrad
xkonze
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 18. Jul 2013, 13:26

Anzeige

Re: Hat jemand Ladekabel übrig zum Verkauf

Beitragvon ATLAN » Mi 19. Mär 2014, 08:58

Wenns um ein Kabel mit TYP1 Fahrzeugseitig geht:

http://www.evselect.eu/

Eine preiswerte alternative zum UM-EVSE, hab ich übrigens im einsatz, tut was es soll. :)

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2179
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: Hat jemand Ladekabel übrig zum Verkauf

Beitragvon Kim » Mi 19. Mär 2014, 10:17

ATLAN hat geschrieben:
Wenns um ein Kabel mit TYP1 Fahrzeugseitig geht:

http://www.evselect.eu/

Eine preiswerte alternative zum UM-EVSE, hab ich übrigens im einsatz, tut was es soll. :)

MfG Rudolf

DAS ist ja Klasse!

So schade, dass es das vor zwei Jahren noch nicht gegeben hat..... Sonst hätte ich jetzt auch so eines.
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017
Outlander PHEV von 02.2015 bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1737
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 02:29
Wohnort: Kanton Zürich

Re: Hat jemand Ladekabel übrig zum Verkauf

Beitragvon ABÖ » Mi 19. Mär 2014, 10:25

Wenns um ein Typ2 Ladekabel geht kann ich dir mein Mennekes anbieten. Es ist einstellbar von 6,8,10 und 13A. Mit einem kleinen Trick auch mit dem originalen Typ2=> auf Typ1 verwendbar. Preisvorstellung 400€ + Versand, es ist 2 Monate alt.

LG Andreas
VW E-Polo BJ93
2x BP Fluence
Zoe Intens
ABÖ
 
Beiträge: 163
Registriert: So 19. Jan 2014, 20:24
Wohnort: A-Dürnstein

Re: Hat jemand Ladekabel übrig zum Verkauf

Beitragvon xkonze » Mi 19. Mär 2014, 21:37

Typ 2 geht nicht, habe einen Peugeot Ion.
Danke für den Tip mit evselect, sieht gut aus!

L.G. Konze
xkonze
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 18. Jul 2013, 13:26


Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Elwynn und 9 Gäste