Greenmotion DC-Lader 11/22 KW

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Greenmotion DC-Lader 11/22 KW

Beitragvon trainlord » Mo 5. Mär 2018, 20:18

Der Schweizer Ladestation Hersteller Greenmotion wird auf dem Autosalon in Genf einen Neuen DC-Lader Vorstellen für Privatpersonen und Unternehmen, https://www.greenmotion.ch/docs/Green_Motion_Pressemitteilung_RangeXT_DE.pdf

Ich bin voraussichtlich am Donnerstag da, die Preise sind auch schon bekannt, mal gucken.
Besitze kein Elektroauto, Träum aber von einem :)
Schallerreservierung Nr. 28 Bestellt, den Leaf 2 Tekna und freue mich wenn ich mein Erstes eigenes Auto hab, auch wenn nur als Hobby ;) :lol:
Benutzeravatar
trainlord
 
Beiträge: 190
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 18:55
Wohnort: Schweiz, Winterthur

Anzeige

Re: Greenmotion DC-Lader 11/22 KW

Beitragvon iOnier » Mo 5. Mär 2018, 20:27

Seit wann wird "Leistung" in % angegeben? ;-)

Und wo findet man die Preise?
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 3172
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 01:53

Re: Greenmotion DC-Lader 11/22 KW

Beitragvon trainlord » Di 6. Mär 2018, 07:31

iOnier hat geschrieben:

Und wo findet man die Preise?


Eben auf dem Autosalon in Genf
Besitze kein Elektroauto, Träum aber von einem :)
Schallerreservierung Nr. 28 Bestellt, den Leaf 2 Tekna und freue mich wenn ich mein Erstes eigenes Auto hab, auch wenn nur als Hobby ;) :lol:
Benutzeravatar
trainlord
 
Beiträge: 190
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 18:55
Wohnort: Schweiz, Winterthur

Re: Greenmotion DC-Lader 11/22 KW

Beitragvon eDEVIL » Di 6. Mär 2018, 09:03

Bin mal gespannt, wieviel die kosten wird.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12097
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: Greenmotion DC-Lader 11/22 KW

Beitragvon michaell » Di 6. Mär 2018, 13:04

oh, gibt es schon Bilder, Preise, Lieferbarkeit usw.
ZOE intens seit 11/2014, IONIQ Style Orange seit 11/2017
KONA bestellt.
Info (at) Solar-lamprecht.de
michaell
 
Beiträge: 1413
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 17:26
Wohnort: 90765 Fürth

Re: Greenmotion DC-Lader 11/22 KW

Beitragvon trainlord » Di 6. Mär 2018, 13:08

michaell hat geschrieben:
oh, gibt es schon Bilder, Preise, Lieferbarkeit usw.


Hab ich schon Erwähnt am Donnerstag wenn der autosalon in Genf eröffnet ich halte auf dem Laufenden, bin da und seh auch mal nach den Preisen.
Besitze kein Elektroauto, Träum aber von einem :)
Schallerreservierung Nr. 28 Bestellt, den Leaf 2 Tekna und freue mich wenn ich mein Erstes eigenes Auto hab, auch wenn nur als Hobby ;) :lol:
Benutzeravatar
trainlord
 
Beiträge: 190
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 18:55
Wohnort: Schweiz, Winterthur

Re: Greenmotion DC-Lader 11/22 KW

Beitragvon michaell » Di 6. Mär 2018, 13:15

dann wieder mal warten :)
hoffentlich nicht nur wieder ein Absichtserklärung wie bei WEBASTO
irgendwann zu liefern :)
ZOE intens seit 11/2014, IONIQ Style Orange seit 11/2017
KONA bestellt.
Info (at) Solar-lamprecht.de
michaell
 
Beiträge: 1413
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 17:26
Wohnort: 90765 Fürth

Re: Greenmotion DC-Lader 11/22 KW

Beitragvon Blue shadow » Di 6. Mär 2018, 13:30

Webasto hat doch nur die jahreszahl von 2018 auf 2019 geändert...

Aber ein produkt aus der schweiz kann doch gar nicht günstig sein....
ExKonsul leaf blau winterpack ca 41000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten....akkurex in Plannung...waiting for ewölfchen
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 5501
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Greenmotion DC-Lader 11/22 KW

Beitragvon zitic » Di 6. Mär 2018, 15:16

iOnier hat geschrieben:
Seit wann wird "Leistung" in % angegeben? ;-)

Ja, blöd formuliert. Aber 96% der Leistung eines 22 kW-Anschlusses wären dann 21,12 kW. War wahrscheinlich irgendwie so gemeint.
zitic
 
Beiträge: 1977
Registriert: Di 26. Nov 2013, 23:36

Re: Greenmotion DC-Lader 11/22 KW

Beitragvon E-lmo » Di 6. Mär 2018, 17:47

Ich lese da eher heraus, dass der Hersteller es als Leistung ansieht, einen hohen Wirkungsgrad von 96% zu erreichen.
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs
Benutzeravatar
E-lmo
 
Beiträge: 983
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 16:24
Wohnort: Neuenhagen bei Berlin

Anzeige

Nächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: tango und 15 Gäste