Go-eCharger lädt nur mit einer Phase

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Go-eCharger lädt nur mit einer Phase

Beitragvon poli » Sa 24. Feb 2018, 20:25

Hallo alle zusammen,

ich habe heute zum ersten Mal meinen go-eCharger in Betrieb genommen und mit Erschrecken festgestellt, dass er nur auf einer Phase lädt. Er hängt an einer 16A Drehstromsteckdose (Drehrichtung stimmt).

Egal ob ich als Ladestrom 6A, 10A oder 16A einstellen, er lädt mit der eingestellten Stromstärke, aber nur auf einer Phase.
Habe auch schon go-e angeschrieben.

Hatte von euch schon jemand das gleiche Phänomen?

Vielen Dank
Paul
poli
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 20:18

Anzeige

Re: Go-eCharger lädt nur mit einer Phase

Beitragvon Schwarzwald-Stromer » Sa 24. Feb 2018, 20:27

Was für ein Auto wurde geladen?
BMW i3 60Ah Rex, Smart fourfour ED
Schwarzwald-Stromer
 
Beiträge: 317
Registriert: Do 2. Nov 2017, 08:20

Re: Go-eCharger lädt nur mit einer Phase

Beitragvon poli » Sa 24. Feb 2018, 20:45

Es handelt sich um einen Hyundai Ioniq.

Der go-eCharger zeigt auch mit seinen LED's die herumdrehen an, dass er mit 3 Phasen laden würde, aber über die App und über das Auto sieht man, dass es nur eine Phase ist die einspeist.
poli
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 20:18

Re: Go-eCharger lädt nur mit einer Phase

Beitragvon eve » Sa 24. Feb 2018, 20:48

Der Ioniq kann doch nur einphasig.
Дворец, на который запрещено смотреть - Der Palast, auf den man nicht schauen darf (03/2018-ru/en UT)
Он вам не Димон - Doku über korrupte Machenschaften des russ. Premier Minister Dimitri Medwedjev (03/2017-ru/en UT)
Benutzeravatar
eve
 
Beiträge: 747
Registriert: Do 7. Apr 2016, 11:24

Re: Go-eCharger lädt nur mit einer Phase

Beitragvon biker4fun » Sa 24. Feb 2018, 20:49

Der Ioniq hat nur einen 1-Phasen AC-Lader. Von daher kann das Fahrzeug nur 1-phasig AC laden, egal was der go-e kann.
IONIQ BEV Premium, Blazing Yellow v. Auto-Sangl seit 30.03.17 + BMW i3 94Ah seit 26.03.18; Sono Sion vorbestellt seit 21.05.18
Zoe Int. 16.07.14 - 30.03.17 (45.000km), neptun grau met.
Wallb-e to go 22 kw, PV 8,3 kWp
Benutzeravatar
biker4fun
 
Beiträge: 1367
Registriert: Di 3. Jun 2014, 14:27
Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz

Re: Go-eCharger lädt nur mit einer Phase

Beitragvon poli » Sa 24. Feb 2018, 21:04

Vielen Dank. Habe das jetzt auch gelesen. Ich konnte mir das überhaupt nicht vorstellen.
Jetzt habe ich eine Ladebox, die 22Kwh liefert und kann nur mit einem Drittel der Leistung laden.
Die Frage ist nun warum der Ioniq nur einphasig laden kann, weil andere Auto können anscheinend ja auch anders, weil sonst könnte die Box das ja nicht.

Vielen Dank
poli
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 20:18

Re: Go-eCharger lädt nur mit einer Phase

Beitragvon Schwarzwald-Stromer » Sa 24. Feb 2018, 21:13

Problem geklärt. Mein i3 kann auch nur einphasig.

Sofern du den Go-e jetzt nicht mehr lieb hast, schreib mir ne pn ich würde ihn adoptieren :D
BMW i3 60Ah Rex, Smart fourfour ED
Schwarzwald-Stromer
 
Beiträge: 317
Registriert: Do 2. Nov 2017, 08:20

Re: Go-eCharger lädt nur mit einer Phase

Beitragvon poli » Sa 24. Feb 2018, 21:26

Danke Schwarzwald-Stromer, ich werde die Box behalten, vielleicht lädt der nächste Ioniq ja dreiphasig :)
poli
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 24. Feb 2018, 20:18

Re: Go-eCharger lädt nur mit einer Phase

Beitragvon Schwarzwald-Stromer » Sa 24. Feb 2018, 21:29

Hab ich befürchtet, werd ich mir doch ne neue bestellen.
BMW i3 60Ah Rex, Smart fourfour ED
Schwarzwald-Stromer
 
Beiträge: 317
Registriert: Do 2. Nov 2017, 08:20

Re: Go-eCharger lädt nur mit einer Phase

Beitragvon eve » Sa 24. Feb 2018, 21:33

poli hat geschrieben:
Die Frage ist nun warum der Ioniq nur einphasig laden kann, weil andere Auto können anscheinend ja auch anders, weil sonst könnte die Box das ja nicht.


Hallo poli,

die AC Ladeleistung von Elektroautos ist hier im Forum ein oft heiß diskutiertes Thema.

Ich würde sagen grundsätzlich ist die Hardware für höhere Ladeleistung bzw. mehr Phasen teurer. In der Praxis wird dem Kunden nur selten die Möglichkeit gegeben, selbst zu wählen, wieviel er braucht (Smart, Tesla bis vor kurzem?!).

Typische Fahrzeuge
22 kW 3-ph Zoe, Smart mit 22 kW Lader, die alten Model S mit Doppellader
16,5 kW 3-ph aktuelle Tesla S und X (bis vor kurzem aufschlagpflichtig)
11 kW 3-ph Mercedes B ED, i3 mit 30 kWh Akku
7,2 kW 2-ph e-Golf 2
7,2 kW 1-ph Ioniq
6,6 kW 1-ph Leaf (optional)
3,6 kW 1-ph Leaf, e-Golf, e-Up, Ampera-e, Drillinge, Soul EV
2 kW 1-ph Twizy
Дворец, на который запрещено смотреть - Der Palast, auf den man nicht schauen darf (03/2018-ru/en UT)
Он вам не Димон - Doku über korrupte Machenschaften des russ. Premier Minister Dimitri Medwedjev (03/2017-ru/en UT)
Benutzeravatar
eve
 
Beiträge: 747
Registriert: Do 7. Apr 2016, 11:24

Anzeige

Nächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste